Wie man eine gute sinnliche Massage gibt und seine Magie wirkt

Wie Man Eine Gute Sinnliche Massage Gibt Und Seine Magie Wirkt

Lernen Sie, wie Ihre Finger mit einer perfekten sinnlichen Massage ihre Magie entfalten. Es sind nur 11 Schritte erforderlich, um aus einer Massage einen sexy Genuss zu machen.

Eine Massage ist wie Liebesspiel oder sogar wie Liebe.

Es ist ein Moment in der Zeit, der zwei Menschen in einer glückseligen und perfekten Verbindung verbindet.

Wenn Sie eine perfekte Massage erleben, kann die Zeit vergehen und dennoch möchten Sie nie, dass sich diese Hände entfernen.

Sie möchten einfach nur da liegen und fühlen, wie das überwältigende Gefühl schwindelerregender Verlassenheit Sie vollständig übernimmt.

[Lesen Sie: Die fünf Sinne von Sex und wie es das Liebesspiel verbessern kann]

Eine sinnliche Massage kann Sie beide zusammenbringen, obwohl nur eine Person das Vergnügen des perfekten Drucks erlebt.

Solange Sie wissen, wie man die Kunst einer guten sinnlichen Massage perfektioniert, können Sie Wunder wirken und die Dankbarkeit Ihres Liebhabers gewinnen. [Lesen Sie: Wie Sie Ihr Sexualleben auf 30 freche und sexy Arten aufpeppen können]

Die Kunst der perfekten Massage

Haben Sie Ihrem Partner jemals eine sinnliche Massage gegeben? Wie fühlst du dich, wenn du deinem Geliebten eine Massage gibst? Und vor allem, hat es Ihrem Partner wirklich gefallen?

Sie werden es vielleicht nicht bemerken, aber eine sinnliche Massage ist eine Vereinigung zweier Körper, die die Glückseligkeit erfahren, die einer empfindet.

Bei einer Massage geht es nicht darum, dass eine Person die ganze Arbeit erledigt, während der andere Partner eine gute Abreibung erfährt.

Wenn Sie Ihren Geliebten massieren, fühlen Sie sich genauso gut wie Ihr Partner.

Aber das würde nur passieren, wenn Sie sich wirklich mit Ihrem Partner verbinden und eine Verbindung herstellen und die Energien zwischen Ihren Körpern fließen lassen. [Lesen Sie: Der richtige Weg, sich für Sex anzuziehen und ihn besser zu genießen]

Wie man eine gute sinnliche Massage gibt

Eine Massage dauert nicht lange und benötigt auch nicht viel Zubehör. Sobald Sie verstanden haben, was eine sinnliche Massage wirklich braucht, können Sie sich und Ihren Partner innerhalb weniger Minuten darauf vorbereiten und eine verjüngende Massage genießen, bei der Sie sich beide wohl fühlen.

Sie brauchen keine flinken Finger oder eine Stirn voller tropfender Schweiß, um den richtigen Druck 23 Verrückte seltsame Zeichen die bedeuten könnten dass du verliebt bist oder die perfekte Massage zu geben.

Sie müssen nur diese 11 Schritte im Auge behalten, um eine Erfahrung zu schaffen, die für Sie beide an hilflose Ekstase und ein Gefühl völliger Glückseligkeit erinnert. [Lesen Sie: Die Kunst, ein Schlafzimmer so zu gestalten, dass ein Sex-Schlafzimmer entsteht]

# 1 Geduld. Entspannen Sie sich und beruhigen Sie Ihren Geist. Geduld ist der Schlüssel zu einer guten Massage. Fühlen Sie sich gut und bereiten Sie Ihren Geist darauf vor, Ihrem Partner selbstlos zu gefallen, ohne im Gegenzug etwas anderes als Glück und Entspannung zu erwarten. Atmen Sie ein paar Mal tief durch und vermeiden Sie Ablenkungen.

# 2 Ungestörte Zeit. Wenn Sie Ihrem Geliebten eine großartige sinnliche Massage geben möchten, gönnen Sie sich endlich eine Stunde ungestörter Zeiten ohne Telefonanrufe, E-Mails oder Besucher. Eine sinnliche Massage ist eine Vereinigung zweier Köpfe. Wie Man Eine Gute Sinnliche Massage Gibt Und Seine Magie Wirkt Um sie vollständig zu erleben, müssen Sie nur an die Art und Weise denken, wie sich Ihre Hände gegen den Körper Ihres Partners fühlen.

Lesen Sie auch:  Wie mögen die Damen ihre Pornografie_

# 3 Stellen Sie die richtige Einstellung ein. Ihr Partner kann das Vergnügen einer guten Massage nur erleben, wenn er sich entspannt und hemmungslos fühlt. Dimmen Sie das Licht, wenn Ihr Partner sich unwohl fühlt, wenn er nackt unter hellem Licht liegt, oder bedecken Sie seinen Hintern mit einem weichen Tuch, wenn er sich nackt auf seinen Bauch legt. Ziehen Sie sich weiche Kleidung an oder ziehen Sie sich aus. [Lesen Sie: Wie man mit 15 Tipps aus dem wirklichen Leben nackt wirklich gut Wie man eine gute sinnliche Massage gibt und seine Magie wirkt 4 Dinge, die du brauchst. Eine gute Massage ist nicht erforderlich und nur Ihre bloßen Hände sollten ausreichen. Wenn Sie jedoch das angenehme Gefühl steigern möchten, halten Sie eine Flasche Körperlotion * nicht klebrig und auf Wasserbasis * in der Nähe. Möchten Sie noch einen Schritt weiter gehen? Leicht duftender Weihrauch oder Massageöle verwenden und beruhigende Umgebungsmusik in geringer Lautstärke spielen. Denken Sie jedoch daran, keine Öle zu verwenden, die einen überwältigenden Duft haben.

# 5 Das Aufwärmen zur Massage. Bitten Sie Ihren Partner, sich auf den Bauch auf dem Bett zu legen. Setzen Sie sich an ihre Seite * Sie können sich auch auf ihren Hintern oder Oberschenkel setzen, wenn sie mit Ihrem Körpergewicht zufrieden sind *. Legen Sie Ihre Hände auf den oberen Rücken Ihres Partners und bewegen Sie Ihre Hände über den gesamten Rücken. Gießen Sie eine großzügige Menge Lotion oder Öl auf den Rücken und bewegen Sie Ihre Hände langsam über den Rücken. Wie Man Eine Gute Sinnliche Massage Gibt Und Seine Magie Wirkt [Lesen Sie: Wie Wie man ein Mädchen bezaubert und ihm schmeichelt dich zu mögen sich mit Ihren Sinnen anmachen]

# 6 Der Energieaustausch. Der Energieaustausch ist der wichtigste Teil einer guten sinnlichen Massage. Wenn Sie Ihre Hände sanft über den Rücken Ihres Partners bewegen, schließen Sie Ihre Augen und spüren Sie, wie sich Ihre Hände gegen den Körper Ihres Geliebten bewegen.

Atme tief durch und spüre, wie dein Partner durch deine Hände atmet. Üben Sie ein wenig Druck auf ihren Rücken aus und visualisieren Sie mit geschlossenen Augen die Liebe und Zuneigung, die Sie zu Ihrem Partner haben. Visualisieren Sie die positive Energie, die von Ihrem Körper zu Ihren Händen und in den Körper Ihres Partners fließt. Wenn Sie den Energiefluss erleben, wird Ihr Körper eine kraftvolle Verbindung herstellen, die Sie beide zu einer kraftvollen Verbindung sinnlicher Glückseligkeit zusammenhält.

Ihr Partner wird fühlen, was Sie fühlen, und Sie werden fühlen, was Ihr Partner fühlt. Sexualmagie Liebe und Lust werden zwischen deinen Körpern hin und her fließen. Dies mag beim Lesen eher ungewöhnlich erscheinen, aber sobald Sie diesen Schritt mit Ihrem Partner versuchen, werden Sie die Verbindung innerhalb weniger Minuten erkennen. Sie können sogar lachen oder neblige Du warst mein Lebensgrund aber das bedeutet nicht dass ich sterbe weil du gegangen bist bekommen, weil die Verbindung so überraschend stark wäre! [Lesen Sie: Wie man sexuelle Chemie in einer Beziehung schafft und sie bleiben lässt]

Lesen Sie auch:  Wenn Männer sich zurückziehen 13 Gründe, warum er seltsam und distanziert handelt

# 7 Die Massage. Sobald Sie die Energieverbindung zwischen Ihren Körpern hergestellt haben, bewegen Sie Ihre Hände gegen den Körper Ihres Partners. Beginnen Sie am Hals oder an den Schultern und arbeiten Sie sich nach unten und außen in Richtung der Extremitäten des Körpers, der Arme und Beine vor.

Variieren Sie beim Bewegen Ihrer Hände den Druck, den Sie auf Ihren Partner ausüben. Ein fröhliches Stöhnen bedeutet Wie man mit einem Mann spricht den man mag 14 Möglichkeiten kein Mauerblümchen mehr zu sein guten Druck, ein Grunzen oder ein schmerzhaftes Stöhnen bedeutet, dass Sie den Druck reduzieren müssen. Wie Man Eine Gute Sinnliche Massage Gibt Und Seine Magie Wirkt Wenn dies für Sie keinen Sinn ergibt, bitten Sie Ihren Partner, Ihnen mitzuteilen, ob Sie den Druck verringern oder erhöhen müssen. Um sicherzustellen, dass Sie eine gute Massage geben, beginnen Sie in der Mitte des Rückens und bewegen Sie Ihre Hände nach außen und zur Seite.

# 8 Die Wohlfühlzonen. Der Hals, die Schultern und die Zehen sind die Wohlfühlzonen. Beginnen Sie mit dieser Region, auch wenn Ihr Partner keine Massage genießt oder sich immer noch steif oder unbehaglich fühlt. Diese Bereiche würden Ihrem Partner helfen, sich sofort zu entspannen, seine Hemmungen abzubauen und Ihre Hände an seinem Körper zu genießen. [Lesen Sie: 10 Möglichkeiten, wie verheirateter Sex sich wie ein One-Night-Stand anfühlt]

# 9 Die sinnlichen Zonen. Eine sinnliche Massage ist nicht gut, wenn Sie nicht viel Zeit in den sinnlichen Zonen, im Becken, im inneren Oberschenkel und im unteren Rücken verbringen. Achten Sie beim Bewegen Ihrer Hände über Ihren Partner darauf, wie sich sein Körper anfühlt. Wenn es sich starr anfühlt, müssen Sie sich auf die Wohlfühlzonen konzentrieren. Wenn es sich entspannt anfühlt und sich leicht bewegt, sind sie bereit für die sinnlichen Zonen. Verbringen Sie viel Zeit damit, Ihren Geliebten in seiner sinnlichen Zone zu massieren. Und wenn Sie mehr Leidenschaft in die Massage bringen möchten, küssen oder knabbern Sie Ihren Partner ab Diese supereffektiven Tricks reduzieren Ihr Bauchfett und Ihre Hüftgröße zu in seiner sinnlichen Zone.

# 10 Sexuell und sinnlich werden. Wie Man Eine Gute Sinnliche Massage Gibt Und Seine Magie Wirkt Wenn Sie Ihren Partner weiter massieren, wechseln Sie ab und zu zwischen der sinnlichen und der Wohlfühlzone. Wenn Ihr Partner angemacht wird, konzentrieren Sie sich mehr auf die sinnlichen Zonen, damit er die sexuelle Seite einer entspannenden Massage genießen kann. Sie können sogar ab und zu auf Ihren Partner eingehen, um ihm zu helfen, einen sinnlichen Orgasmus zu erleben. [Geständnis: Mein asiatisches Happy-End-Massageerlebnis]

# 11 Die Abkühlung. Nach einer langen Zeit, gerade als Sie anfingen, den Druck mit Ihren Händen allmählich zu erhöhen, verringern Sie langsam den Druck, den Sie auf ihren Körper ausüben. Der Abkühlvorgang sollte mindestens fünf Minuten dauern, wenn Sie den Druck sehr allmählich reduzieren, damit Ihr Partner den Unterschied im Druck Ihrer Hand nicht bemerkt.

Lesen Sie auch:  Die Nuancen der Körpersprache der Anziehung verstehen

Wenn Sie den Druck fast vollständig reduziert haben, bewegen Sie Ihre Hände sanft und langsam über den ganzen Körper Ihres Partners, damit dieser Ihre beruhigende Berührung noch spüren kann, aber den Druck nicht spürt. Fallen und sich fallen lassen – sinnliche Hypnose Beenden Sie die sinnliche Massage, indem Sie Ihren Geliebten sanft um seinen Körper küssen, ohne seinen entspannten Geisteszustand zu stören.

Sprechen Die Nuancen der Körpersprache der Anziehung verstehen des Massierens

Versuchen Sie, verbale Kommunikation zu reduzieren, während Sie Ihren Partner massieren. Und selbst wenn Sie Ihren Partner etwas fragen, flüstern oder sehr leise sprechen müssen, damit Sie nicht die Verbindung der Energien unterbrechen, die Sie beide durch die Massage aufbauen. Bei einer sinnlichen Massage dreht sich alles um nonverbale Kommunikation und den Austausch von Energien, damit Sie sich beide geliebter und verbundener fühlen können. Stören Sie die Bindung nicht, indem Sie lachen, laut sprechen oder sich ablenken lassen. [Lesen Sie: Top 50 versaute Ideen für eine wirklich sexy Beziehung]

Knoten lösen

Knoten sind verspannte Muskeln, die sich bei Stress oder schlechter Körperhaltung aufbauen können. Wie Man Eine Gute Sinnliche Massage Gibt Und Seine Magie Wirkt Während Sie Ihren Partner um Knoten massieren, arbeiten Sie mit Ihrem Partner zusammen und hören Sie ihm durch das Stöhnen und Grunzen zu. Üben Sie Druck auf die Knoten aus, wenn Sie das Gefühl haben, dass sie mehr brauchen, und reduzieren Sie ihn dort, wo der Körper weich und geschmeidig erscheint. Sie werden mit der Zeit lernen. Denken Sie jedoch immer daran, dass es besser ist, die Massage mit weniger Druck zu beginnen.

Sex massieren

Sie müssen nicht ständig eine Massage mit Sex beenden. Massieren Sie Ihren Geliebten manchmal einfach, bis er selig faul oder zu schläfrig ist, um sich zu bewegen. Wenn Sie Sex vermeiden, kann sich Ihr Partner einfach entspannen, ohne auf der Hut sein zu müssen und nach der Massage bereit für Sex zu sein. Machen Sie Ihrem Partner auch klar, dass Sie nicht am selben Tag massiert werden möchten, da er sich möglicherweise verpflichtet fühlt, den Gefallen für Sie zu erwidern, und dies wird das entspannende Gefühl ruinieren, das durch Ihren Geliebten fließt. [Lesen Sie: Das wahre Geheimnis dahinter, wie wichtig Größe für Frauen ist]

Wenn Sie beide nach einer sinnlichen Massage Lust auf Sex haben, halten Sie sich nicht zurück. Wenn Ihr Partner es jedoch nicht initiiert, initiieren Sie es auch nicht. Eine sinnliche Massage muss nicht immer mit Sex enden, solange Sie Ihren Geliebten sexuell befriedigen.

Und das Beste daran: Wenn Sie sich emotional mit Ihrem Geliebten verbinden, während Sie ihn massieren, fühlen Sie sich auch verjüngt und entspannt!

[Lesen Sie: Wie Sie die Glückseligkeit des tantrischen Sex nach einer guten Massage erleben können]

Verwenden Sie diese 11 Schritte, um eine gute sinnliche Massage zu geben, und Ihr Partner wird sicherlich unter Ihren Armen schmelzen. Und Sie werden nicht nur sie wecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.