Wie man eine Frau im Bett dominiert und das Tier in dir hervorbringt

Wie Man Eine Frau Im Bett Dominiert Und Das Tier In Dir Hervorbringt

Am Ende des Tages suchen viele Frauen einen Mann, der weiß, was er im Bett tun soll. Du bist er, also musst du verstehen, wie man eine Frau im Bett dominiert.

Indem Sie lernen, im Bett dominant zu sein, tragen Sie diese Eigenschaften auch in die reale Welt. Es hilft Ihnen, durchsetzungsfähiger und selbstbewusster zu werden. Es ist also an der Zeit, dass Sie alles lernen, was Sie wissen müssen, um eine Frau im Bett zu dominieren.

Frauen mögen Männer, die wissen, was sie tun. Und das gilt auch für Männer. Klar, wenn eine Frau unerfahren ist, ist es süß. Sie wollen auch eine Frau, die weiß, wie man einen Blowjob gibt. Dieses Bedürfnis nach Erfahrung geht also in beide Richtungen.

Jetzt mögen einige Frauen nicht unbedingt einen dominanten Mann im Bett, aber viele Frauen. Sie wollen sich wie eine Frau fühlen und Sex mit einem Mann haben, der sie verteidigt. Ja, wir kehren hier zu den Tarzan-Tagen zurück. Wie Man Eine Frau Im Bett Dominiert Und Das Tier In Dir Hervorbringt Aber es ist wahr, es ist etwas, das wir alle biologisch als Tiere haben. [Lesen Sie: Der Leitfaden für Neulinge zur häuslichen Disziplin]

Wie man eine Frau im Bett dominiert

Jetzt können Sie sich Sorgen machen und denken, Sie müssen alles geben. Hören Sie, Sie müssen keine dominierende Tyrannin werden, damit sie im Bett sexuell erregt wird. Sie sucht nicht nach einem Mann, der sich in den Hulk verwandelt, sobald er das Schlafzimmer betritt. Aber sie will einen Mann, der sich ins und aus dem Schlafzimmer trägt.

Sie müssen nur nach innen schauen, um zu lernen, wie.

# 1 Schauen Sie zuerst nach innen. Bevor Sie versuchen, eine Frau zu dominieren, denken Sie an sich. Warum konnten Sie das vorher nicht? Ist dies mit Unsicherheiten verbunden, die Sie haben? Wenn ja, müssen Sie sie anschauen und über Ihr Selbstwertgefühl nachdenken. Es kann einen Grund geben, warum Sie es nicht mögen, vor einer Frau dominant zu sein. Indem Sie dies herausfinden, lokalisieren Sie das Grundproblem. [Lesen Sie: 30 Alpha Männliche Eigenschaften die Sie zu einem echten Alpha machen Machtänderungen, um Ihr Leben zu verändern und Ihr Vertrauen aufzubauen]

Lesen Sie auch:  So zeigen Sie jemandem Ihre Wertschätzung und drücken Ihre Dankbarkeit aus

# 2 Sprechen Sie mit Ihrem Partner. Wie Man Eine Frau Im Bett Dominiert Und Das Tier In Dir Hervorbringt Sie müssen Ihre Zustimmung haben. Sprechen Sie mit ihr darüber, wie weit sie sich bei Wie man eine Frau im Bett dominiert und das Tier in dir hervorbringt Aktivitäten wohl fühlt. Dominanter Sex könnte harter Sex sein, aber sie mag sich damit nicht wohl fühlen. Wenn sie nur sanfte Herrschaft will, respektiere ihre Wünsche und überschreite nicht deine Grenzen. [Lesen Sie: 14 Schritte zur Kommunikation in einer Beziehung]

# 3 Experimentieren Sie mit Ihrem Partner. Wenn Sie dies zum 7 Tipps zum Öffnen einer geschlechtslosen Ehe Mal tun und Ihr Partner ebenfalls neu darin ist, testen Sie, was Sie sowohl mögen als auch nicht mögen. Nur so können Sie herausfinden, wo Ihre Grenzen liegen. Es ist nicht schwierig, dominanten Sex zu beginnen. Fragen Sie sie, ob es in Ordnung ist, ihr die Augen zu verbinden oder sie leicht an den Bettpfosten zu binden. Von dort aus erhöhen Sie die Dominanz nur, wenn sie zustimmt.

# 4 Hab ein sicheres Wort. Wie Man Eine Frau Im Bett Dominiert Und Das Tier In Dir Hervorbringt Manchmal sind wir sehr aufgeregt, wenn wir Sex haben, und ignorieren versehentlich die andere Person, wenn sie sich unwohl fühlt. Hören Sie, Sie müssen ein sicheres Wort erstellen. So einfach ist das. Und du musst es respektieren.

Ein sicheres Wort kann alles sein. Am besten ein Wort, das Sie beim Sex nicht verwenden. Es kann jederzeit angewendet werden und beide Partner müssen die sexuelle Aktivität einstellen.

# 5 Sie müssen nicht immer dominant sein. Es gibt diese Annahme, dass Sie beim Sex immer dominant sein müssen. Hören Sie, Sie müssen nichts sein, worauf Sie nicht Lust haben. Wenn Sie sich dominant fühlen und Ihr Partner zustimmt, dann seien Sie dominant. Wenn Sie möchten, dass Ihre Partnerin dominant ist und sie zustimmt, dann seien Sie unterwürfig. Wie Man Eine Frau Im Bett Dominiert Und Das Tier In Dir Hervorbringt Durch das Hochschalten bleibt die Sexualchemie interessant und heiß. [Lesen Sie: 14 Möglichkeiten, wie Ihr Mädchen Sie dominieren und die Domina-Göttin in ihr entfesseln kann]

Lesen Sie auch:  Bin ich manipulativ_ 11 Verhaltensweisen, die zeigen, dass Sie Menschen manipulieren

# 6 Sanfte Dominanz. Wenn Sie anfangen, fangen Sie Licht an. Eine sanfte Dominanz hilft Ihnen und Ihrem Partner, sich anzupassen. Dazu gehört, dass Sie Ihren Partner gegen eine Wand drücken, Dirty Talk, Beißen, Haare ziehen und damit umgehen, z. B. Ihren Partner auf das Bett werfen, seine Handgelenke halten usw. Es ist sanft, aber es übertreibt es nicht.

# 7 Mäßige Dominanz. Dies ist, wenn die Dinge ein wenig heiß werden. Sobald Sie die sanfte Dominanz überwunden haben, fühlen Sie sich jetzt besser miteinander und mit der Idee des dominanten Geschlechts. Wie Man Eine Frau Im Bett Dominiert Und Das Tier In Dir Hervorbringt Moderate Dominanz umfasst Prügelstrafe, Beißen, Verweigerung des Orgasmus, Handschellen und heißes Wachs oder heißes Gleitmittel. Wie Sie sehen, ist es definitiv eine Stufe höher als die sanfte Dominanz und etwas rauer. [Lesen Sie: BDSM 101 und der Leitfaden für Anfänger, um eine Domina zu sein]

# 8 Aggressive Dominanz. Nun, das ist eine Scheiße vom Typ Mr. Gray. Wenn Sie diesen Hinweis nicht kennen, schämen Sie sich. Dies ist die vollständige Form des dominanten Geschlechts. Es umfasst BDSM, Ersticken, Würgen und Abbau. Jetzt ist es ein großer Schritt vom Prügeln oder Beißen. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Partner vollständig mit der Idee einverstanden ist. Und stellen Sie sicher, dass Sie beide das Angst vor dem Scheitern und warum Sie keine Angst vor dem Scheitern haben sollten Wort kennen. [Lesen Sie: So legen Sie die Regeln für eine Master-Slave-Beziehung fest]

# 9 Es wird einige Zeit dauern. Wenn Sie es nicht gewohnt sind, Frauen zu dominieren, wird es ein paar Mal dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Erstens, wenn Sie unsicher sind, konzentrieren Sie sich zu sehr auf Ihre Handlungen, und es kann sein, dass Sie sich gezwungen fühlen. Nach ein paar Mal überwinden Sie die Unbeholfenheit. Wenn Sie sich jedoch nicht richtig fühlen, hören Sie auf.

Lesen Sie auch:  Was verursacht romantische Anziehung_

# 10 Rollenspiel einschließen. Dies muss nicht jedes Mal berücksichtigt werden, wenn Sie dominanten Sex haben, aber es ist ein lustiges Add-On und kann zu jedem Zeitpunkt im Spiel verwendet werden, egal ob es sich um eine sanfte oder aggressive Dominanz handelt. Wollte Ihr Partner schon immer Krankenschwester werden? Nun, hier ist ein Schuss drauf. Werden Sie so kreativ wie Sie möchten und wählen Sie einen beliebigen Charakter aus.

# 11 Einige davon können Sie öffentlich machen. Natürlich werden Sie in der Öffentlichkeit keine aggressive Dominanz zeigen, die viele Kinder und ältere Menschen erschrecken würde. Aber zeigen Sie einige sanfte Formen der Dominanz wie Dirty Talk in ihr Ohr und beißen Sie sich auf die Lippe, wenn Sie sie küssen. Dies ist eine gute Möglichkeit, sexuelle Spannungen zu erzeugen, bevor Sie ins Schlafzimmer gelangen. Auf diese Weise ist es noch intensiver. [Lesen Sie: 15 schmutzige Wege, um den sexiesten harten Sex aller Zeiten zu haben]

# 12 Denken Sie daran, die Zustimmung einzuholen. Wenn Ihre Partnerin nicht erwartet, was Sie vorhaben, zum Beispiel sie zu würgen, wird dies eine traumatisierende Erfahrung sein, insbesondere wenn sie es noch nie zuvor getan hat. An dominantem Sex ist nichts auszusetzen, aber etwas stimmt nicht, wenn Sie Ihren Partner nicht um Erlaubnis bitten. Respektiere deinen Partner und seine Gefühle. Denken Sie also daran, zu sprechen und die Zustimmung einzuholen.

[Lesen Sie: Wie man im Bett dominant ist und ultimatives Vergnügen erlebt]

Jetzt, da Sie wissen, wie man eine Frau 48 Lieder über Betrug um den Schmerz zu heilen und zu lindern Bett dominiert, ist es Zeit, dass Sie üben. Denken Sie daran, es geht darum, loszulassen und sich auf sich selbst und die Sexualität einzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.