Was ich von dem Mann gelernt habe, der mich nicht geliebt hat

Was Ich Von Dem Mann Gelernt Habe Der Mich Nicht Geliebt Hat

Unerwiderte Liebe tut mehr weh als jede andere. Das heißt aber nicht, dass Sie davon weggehen können, ohne ein paar wichtige Lektionen mitzunehmen.

Ich habe mich einmal in einen Mann verliebt, der mich nicht geliebt hat. Er sagte, er tat es, aber ich wusste es besser. Liebe funktioniert schließlich nicht so. Das ist der Schmerz der unerwiderten Liebe. Jetzt würden viele Leute sagen: „Warum gibst du dein Herz jemandem, der dich nicht lieben würde?“ Manche nennen mich vielleicht dumm, und vielleicht bin ich es auch.

Der Mann, in den ich mich verliebt hatte, ließ mein Herz höher schlagen. Es war keine Art Schwarm, der in den kommenden Wochen endgültig sterben würde. Ich war tief und unwiderruflich in ihn verliebt und der traurige Teil war, dass er mich nicht so liebte, wie ich es mir wünschte. Sicher, er freute sich, mich zu sehen, aber es war nicht unbedingt aus den gleichen Gründen, aus denen ich glücklich war, mit ihm zusammen zu sein.

Was ich aus unerwiderter Liebe gelernt habe

Liebe ist in der Tat kompliziert, weil es zwei Menschen braucht, die sich gegenseitig anziehen, aber das bedeutet nicht, dass sie zueinander passen. Mir ist klar geworden, dass es mehr zu lieben gibt, als nur nach jemandem zu verlangen, der niemals dein sein würde, zumindest nicht von ganzem Herzen.

# 1 Die Verfolgungsjagd wird zu einer emotionalen Achterbahnfahrt, von der Sie aussteigen möchten. Was Ich Von Dem Mann Gelernt Habe Der Mich Nicht Geliebt Hat Ich brauchte Monate, um in einer höllischen emotionalen Achterbahnfahrt zu sein, die voller Tage der Glückseligkeit und Nächte war, in denen ich mich in den Schlaf weinte und wusste, dass er niemals mein sein würde.

Obwohl ich lange akzeptiert hatte, dass er mich niemals lieben würde, gab es immer noch diesen gewissen Schmerz, der sehr tief geht. Es gab Tage, an denen ich mich gefoltert fühlte. Ich wollte nur einen Bruchteil der Liebe, aber sie wurde mir nie gegeben. Ich hatte das Gefühl, jeden Tag ein wenig zu sterben. [Lesen Sie: 11 Zeichen, denen Sie unerwiderte Liebe gegenüberstehen]

# 2 Eine einseitige Art von Liebe zu haben ist schön, aber letztendlich leer. Lieben ist vielleicht die schönste Emotion, die man fühlen kann. Es ist auch das schmerzhafteste, weil man unzählige Emotionen gleichzeitig spüren kann. Man fühlt sich leer, unerfüllt. Es ist etwas, das dich nachts unruhig macht und dich nach etwas sehnt, das dir nicht gegeben werden kann.

Lesen Sie auch:  Ich liebe dich so sehr, dass ich möchte, dass du auch ohne mich glücklich bist

Aber trotz der Leere ist es immer etwas so Was ist Polyamorie und warum wechseln die Leute dorthin_ Romantisches, sich nach dem zu sehnen, den du liebst. Es gibt diesen Hoffnungsschimmer, dass sie dich zurück lieben werden, und du hältst dich mit all deiner Kraft an diesem Lichtfetzen fest. Was Ich Von Dem Mann Gelernt Habe Der Mich Nicht Geliebt Hat Es hilft Ihnen, Resilienz aufzubauen, und führt Sie in gewissem Maße in die vielen Nuancen von Traurigkeit und Sehnsucht ein, die Sie nur durch unerwiderte Liebe fühlen können.

# 3 Sie erkennen, dass es nicht seine Schuld ist. Aus diesem Grund weiß ich, dass ich ihn niemals für das hassen kann, was er getan hat. Liebe ist schließlich eine Wahl. Es kann erwidert werden oder nicht. Wir sind nur Menschen und es ist nicht seine Schuld, wenn er mich nicht dafür lieben kann. »DU HAST MICH ENTTÄUSCHT [Traurige Musik zum Nachdenken] Vielleicht habe ich vielen Menschen dasselbe angetan, und ich war mir dessen nicht bewusst. Im Leben dreht sich schließlich alles um den freien Willen. Ich kann ihn nicht zwingen, mich zu lieben, genauso wenig wie ich gezwungen werden kann, jemanden zu lieben, den ich nicht liebe.

# 4 Menschen können uns lehren, bedingungslos zu lieben, müssen uns aber nicht zurück lieben. Bedingungslose Liebe ist vielleicht die reinste Form der Liebe, die man jemals haben kann. Die Sache mit der bedingungslosen Liebe ist, dass es Menschen gibt, die Ihnen beibringen würden, wie man sie gibt, aber Wie man eine gute sinnliche Massage gibt und seine Magie wirkt sind nicht unbedingt diejenigen, die Sie als Gegenleistung lieben 6 Frank Gründe warum Online-Dating möglicherweise nicht funktioniert Sie jemanden lieben, von dem Sie wissen, dass er Sie nie wieder lieben wird, kommt ein Punkt, an dem die Gegenseitigkeit keine Rolle mehr spielt. Was Ich Von Dem Mann Gelernt Habe Der Mich Nicht Geliebt Hat Sie geben und geben und geben ohne Erwartungen. Sicher, es ist vielleicht nicht gesund, wenn es übertrieben wird, aber je früher Sie erfahren, dass eine solche Liebe möglich ist, desto besser.

# 5 Verliebt bleiben oder gehen wird immer deine Wahl sein. Ich sagte mir, dass ich in dieser Angelegenheit immer eine Wahl haben werde. Am Ende beschloss ich wegzugehen. Die Wahl war zunächst schmerzhaft, und ich gebe zu, dass es ein Kampf meinerseits war. Aber ich habe gelernt, dass wenn das Herz genug hat, es Ihnen sagen wird, dass es Zeit ist, die Bindungen zu lösen und wegzugehen. [Lesen Sie: 15 Lektionen, die Sie aus Ihren eigenen Trennungen lernen können]

Lesen Sie auch:  Girly Stuff Stereotype 15 Typische Dinge, die nicht alle Mädchen mögen

# 6 Wir können anderen niemals Gefühle aufzwingen. Rückblickend wurde mir klar, wie egoistisch ich gewesen sein musste. Menschliche Gefühle sind nur ein Produkt chemischer Reaktionen. Trotzdem konnte ich dem Mann, der mich nicht lieben würde, meine unerwiderten Gefühle nicht aufzwingen. Was Ich Von Dem Mann Gelernt Habe Der Mich Nicht Geliebt Hat Es war eine sinnlose Torheit, das würde ich dir sagen. Er war glücklich mit seiner Liebe zu jemand anderem, während meine unerwiderten Gefühle für ihn mich langsam quälten.

Einige würden auf Manipulation oder Erpressung zurückgreifen, um diese eine Person dazu zu bringen, sich endlich in sie zu verlieben. Aber wenn Sie darüber nachdenken, wenn Sie auf schmutzige Tricks zurückgreifen, verwandelt sich die Schönheit der gegenseitigen Liebe in eine leere Eroberung.

# 7 Unerwiderte Liebe lehrt dich, was wahre Liebe ist und was nicht. Es ist leicht zu glauben, dass es bei Liebe nur um Anziehung und das Gefühl von Schmetterlingen im Magen geht. Aber das ist wahrscheinlich nur Verliebtheit. KC Rebell ► ALLES & NICHTS ◄ [ official Video ] Wahre Liebe ist, wenn Sie all die guten Dinge akzeptieren und sich gleichzeitig dem Schmerz öffnen, der damit verbunden ist, jemandem Ihr Herz zu geben.

Als ich mich in ihn verliebte, war ich im Dunst meiner Anziehungskraft gefangen. Aber als ich erfuhr, dass meine Liebe einseitig war, lernte ich, dass es viel mehr zu lieben gibt als das emotionale Hoch. Und da wurde mir klar, dass echte Liebe bedeutet, sowohl das Vergnügen als auch den Schmerz zu akzeptieren. [Lesen Sie: 10 Jungs, Sie sollten aufhören zu datieren, wenn Sie echte Liebe wollen]

# 8 Was mich jetzt schmerzen könnte, wird nur eine Erinnerung sein. Wenn ich auf meine Erfahrung zurückblicke, nicht geliebt zu werden, wurde mir klar, was für eine bittersüße Erinnerung das war. Was Ich Von Dem Mann Gelernt Habe Der Mich Nicht Geliebt Hat Ich kann jetzt auf diese Erinnerung Wie man die perfekte Freundin ist 50 kleine Wege dorthin und lächeln, ohne dass mein Herz einen Schmerzensschub bekommt. Zu der Zeit hatte ich vielleicht das Gefühl, dass ich mich nie von meiner Tortur erholen würde, aber nachdem die Zeit den Schmerz gedämpft hat, kann ich die Lehren akzeptieren, die ich aus meinen Erfahrungen gezogen habe. Und deshalb werde ich mich dafür entscheiden, die Erinnerung für immer zu bewahren.

Lesen Sie auch:  6 Frank Gründe, warum Online-Dating möglicherweise nicht funktioniert

# 9 Du wirst niemals die richtige Art von Liebe kennen, bis du die falsche erlebt hast. So klischeehaft es auch klingen mag, die falsche Art von Liebe hat mir geholfen, die richtige zu finden. Nur wenn ich den falschen Mann liebte, sah ich, was ich verdiente. Es gibt Zeiten, in denen Sie sich mit der Liebe zufrieden geben, die Sie bekommen können, einfach weil Sie das Gefühl haben, dass es das ist, was Sie verdienen, und weil Sie Angst haben, nie wieder Liebe zu finden.

In Wirklichkeit lehren Sie diese unangenehmen Erfahrungen mit der Liebe, worauf Sie bei der Suche nach einem Partner nicht abzielen sollten. Wenn Sie wissen, was Sie nicht wollen, sind Sie näher dran, herauszufinden, was Sie wollen. [Lesen Sie: 10 Arten von Liebe, die Sie in Ihrem Leben erleben werden]

# 10 Liebe wünscht sich vor allem das Glück eines anderen Menschen mehr als das eigene. Jemanden wirklich zu lieben ist eine selbstlose Handlung. Als ich merkte, dass der Mann, den ich liebte, mich nicht liebte, weil sein Herz einem anderen gehörte, wurde mir klar, dass ich ihm keinen bösen Willen wünschen würde, wenn ich ihn wirklich liebte. Stattdessen lernte ich ihn langsam gehen zu lassen. Die Entscheidung, die ich getroffen habe, war anfangs schmerzhaft, aber die Zeit ist ein guter Lehrer und Heiler. Ich wünsche ihm und seiner Liebe nur wahres Glück. Wo immer er jetzt ist, hoffe ich, dass er glücklich ist, weil ich weiß, dass ich es bin.

[Lesen Sie: Was ich gelernt habe, als Sie mein Herz gebrochen haben]

Zu dem Mann, der mich nicht geliebt hat, sage ich Danke. Ich habe einen besonderen Platz für dich in meinem Herzen, weil du mir die Verletzlichkeit der Liebe gezeigt hast. Ich habe gelernt, selbstloser und freundlicher zu sein. Meine unerwiderte Liebe zu dir hat mich vor einem einsamen Leben bewahrt, und dafür werde ich immer dankbar sein. Danke, dass ich dich lieben durfte, auch wenn du mich nicht geliebt Was ich von dem Mann gelernt habe der mich nicht geliebt hat unerwiderte Liebe möglicherweise nicht etwas ist, das wir äußerlich erleben möchten, hilft es Ihnen letztendlich, reifer und realistischer zu werden, wenn Sie jemanden lieben, der Ihre Liebe nicht erwidert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.