Warum man seinem Pull-Out-Spiel niemals traut, egal wie stark

Warum Man Seinem Pull-Out-Spiel Niemals Traut Egal Wie Stark

Einige Jungs behaupten, das stärkste Pull-Out-Spiel zu haben, das Sie jemals gesehen haben. Deshalb sollten Sie ihm niemals vertrauen, egal was er Ihnen sagt.

Geburtenkontrolle gibt es schon, seit Menschen erkannt haben, was eine Frau schwanger gemacht hat. Eine dieser Methoden wird heute noch verwendet und wird jetzt als Ausziehspiel bezeichnet.

Für diejenigen unter Ihnen, die nicht wissen, was diese Methode bedeutet, ist es, wenn sich ein Mann schnell aus einem Mädchen zurückzieht, kurz bevor er fertig ist. Auf diese Weise bekommt er keine seiner fruchtbaren Flüssigkeiten in sie. Deshalb verhindert er eine Schwangerschaft.

Warum Jungs sich über ihr Pull-Out-Spiel freuen

Jetzt sehen Sie keine Mädchen, die damit prahlen, wie sie jeden Tag zur gleichen Zeit ihre Antibabypille einnehmen und wie fantastisch sie das tun, oder? Nein, weil wir es nicht für notwendig halten, mit unseren Verhütungsmethoden zu prahlen.

Jungs hingegen freuen sich über ihre Fähigkeit, sich zurückzuziehen. Es gibt einen Grund, warum diese Methode als „Spiel“ geprägt wurde. Sie prahlen damit, Was Männer wirklich wollen sie sich gerne ihrer Fähigkeit rühmen, sich selbst zu kontrollieren. Anscheinend ist das etwas Prahlerisches.

Warum sollten Sie seinem Ausziehspiel niemals vertrauen?

Sie sollten auf jeden Fall der Person vertrauen, mit der Sie schlafen. Wenn Ihr Mann jedoch behauptet, ein „starkes Ausziehspiel“ zu haben, denken Sie zweimal darüber nach, diese Aussage als wahr zu akzeptieren.

Sie mögen denken, dass das Herausziehen eine ausgezeichnete Methode zur Empfängnisverhütung ist, aber es gibt definitiv Gründe, dies zu vermeiden. Wenn Sie wissen möchten, warum Sie dem Ausziehspiel eines Mannes niemals vertrauen können, gibt es Gründe, dies zu vermeiden.

Warum Menschen die Ausziehmethode verwenden

Zunächst stellen wir fest, warum Menschen die Ausziehmethode anderen Formen der Empfängnisverhütung vorziehen, insbesondere wenn sie wissen, wie sehr sie tatsächlich eine Schwangerschaft verhindert.

# 1 Es ist am einfachsten. Warum Man Seinem Pull-Out-Spiel Niemals Traut Egal Wie Stark Dies gilt aus vielen Gründen. Sie müssen sich an nichts erinnern, Sie müssen sich nicht darauf vorbereiten und Sie können sofort darauf zugreifen, wann immer Sie möchten. Wenn Sie mit den Kämpfen eines Kondoms vertraut sind, wenn Sie nur darauf zugreifen möchten, wissen Sie, wie viel einfacher es ist, es einfach zu tun. [Lesen Sie: Sex Tutorial 101: 15 Dinge, die sie Ihnen beim Sex nicht beibringen]

Lesen Sie auch:  23 Tipps und Ratschläge für kinderleichte Beziehungen für Männer

# 2 Es ist kostenlos. Auf diese Weise müssen Sie nicht für eine verdammte Sache bezahlen. Sie ziehen sich einfach aus und machen sich daran. Wenn Sie schwanger werden, ist das natürlich definitiv nicht frei. Ansonsten ist es billiger als jede andere Form – außer Abstinenz.

# 3 Es fühlt sich besser an. Der Hauptgrund, warum Menschen auf den Gebrauch von Kondomen verzichten, wenn sie es anziehen wollen. Mit Kondomen fühlt sich Sex bei weitem nicht so gut an wie wenn nichts da ist.

# 4 Es ist intimer. Warum Man Seinem Pull-Out-Spiel Niemals Traut Egal Wie Stark Einige Leute sagen, Sex ohne Kondom zu haben, fühlt sich an, als würden sie sich mehr mit ihrem Partner verbinden, und sie sind viel intimer. So viele Paare, die sich näher fühlen möchten * obwohl ich nicht sicher bin, wie viel näher Sie sich fühlen müssen, als Sex zu haben *, lassen das Kondom fallen und gehen nackt. [Lesen Sie: Warum man seinem Pull-Out-Spiel niemals traut egal wie stark Sex – 17 glückselige Möglichkeiten, sich in kürzester Zeit sexuell zu verbinden]

# 5 Es ist einfacher, spontan zu sein. Wenn Sie Kondome verwenden, können Sie jederzeit und überall nur zufällig sexy sein. Warum? Weil du nicht immer ein Kondom bei dir hast. Vom Drachenfels zum Baldeneysee – NRW-Radtour – WDR Reisen Wenn Sie sich für das Herausziehen entscheiden, können Sie mit Ihren Sexkapaden viel spontaner umgehen.

Vertraue niemals seinem Ausziehspiel

Trotz all dieser guten Gründe, die Ausziehmethode zu verwenden, gibt es auch Gründe, warum Sie niemals einem Mann vertrauen sollten, der sie verwendet. Oder besser gesagt, Sie sollten seinem Ausziehspiel nicht vertrauen.

# 1 Es ist nicht sehr effektiv. Sicher, diese Methode verhindert, dass viele Paare Babys bekommen, wenn sie keine haben. Aber es verursacht auch eine Menge ungeplanter Schwangerschaften, weil es wirklich nicht so effektiv ist. Innerhalb eines Jahres haben Paare, die diese und keine andere Form der Empfängnisverhütung anwenden, eine 23% ige Chance, schwanger zu werden. Warum Man Seinem Pull-Out-Spiel Niemals Traut Egal Wie Stark Das ist ziemlich hoch.

Lesen Sie auch:  Wie man einen Kerl dazu bringt, sich in dich zu verlieben 12 Schritte, um ihn süchtig zu machen

# 2 Es schützt nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten. Dies ist wahrscheinlich der Hauptgrund, warum Sie dem Pull-out-Spiel eines Mannes definitiv NICHT vertrauen sollten. Es schützt Sie nicht, wenn er sexuell übertragbare Krankheiten oder sexuell übertragbare Krankheiten hat. Und um ehrlich zu sein, zeigen einige Leute keine Symptome, sie überhaupt zu tragen. Vertrauen Sie ihm nicht, es sei denn, Sie haben den Nachweis erbracht, dass er nicht an Krankheiten reif ist. [Lesen Sie: Überleben einer sexuell übertragbaren Krankheit in einer Beziehung]

# 3 Er kann sich nicht so gut beherrschen, wie er glaubt. Jungs denken gerne, dass sie die Kontrolle über die Welt haben, wenn es um ihre männlichen Teile geht. Die Danke dass du mich am schlimmsten liebst ist, dass sie manchmal nicht in der Lage sind, den Fluss zu stoppen und rechtzeitig herauszukommen. Auch wenn sie denken, dass sie es können.

# 4 Precum. Lassen Sie uns eine Minute über dieses Zeug sprechen. Warum Man Seinem Pull-Out-Spiel Niemals Traut Egal Wie Stark Viele Menschen glauben, dass kein Sperma darin ist, obwohl einige Studien behaupten, dass 30% des Precums aus lebendem Sperma besteht. Wann immer Sie das Herausziehen verwenden, bekommen Sie definitiv etwas Sperma drin. [Lesen Sie: Können Sie von Precum schwanger werden? Und andere Antworten, die Sie wissen müssen]

# 5 Es ist unverantwortlich – und er auch. Wenn ein Mann automatisch vorschlägt, sich zurückzuziehen, weil sein Ausziehspiel stark ist, vermeiden Sie Sex mit ihm. Warum? Weil es eine ziemlich verantwortungslose Methode ist. RATE YOUR PULL OUT GAME 🍆 😂 – PUBLIC INTERVIEW PT 1 Wenn er dies beim ersten Mal bei Ihnen verwendet, hat er wahrscheinlich sofort Kontakt zu anderen und hat möglicherweise sexuell übertragbare Krankheiten und dergleichen.

# 6 Es verursacht Stress. Es gibt immer Stress, wenn Sie eine Methode verwenden, die nicht sehr effektiv ist. Du bist nervös, schwanger zu werden. Verdammt, Sie sind sogar nervös, dass er rechtzeitig raus kann. Was den Sex noch schlimmer macht.

Lesen Sie auch:  Wie man auf ein Geständnis reagiert, ohne die Coolness zu verlieren

# 7 Es ist Romantik ist jetzt offiziell TOT Hier ist der Beweis WENIGER effektiv, wenn Sie sich für die zweite oder dritte Runde entscheiden. Warum Man Seinem Pull-Out-Spiel Niemals Traut Egal Wie Stark Wenn Sie sich für eine kurze Pause entscheiden, warten Sie, bis er wieder ganz aufgeregt ist, und gehen Sie dann gleich wieder hinein. Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft steigen. Sperma wird in seiner Harnröhre gefangen. Selbst wenn er sich zurückzieht, ist während der Tat ohnehin etwas Sperma entkommen. [Lesen Sie: Entnahmemethode: Wie zuverlässig ist diese Verhütungsmethode?]

# 8 Sie haben überhaupt keine Kontrolle. Wenn ein Kerl wirklich wollte, würde er sich überhaupt nicht zurückziehen müssen. Natürlich wären Sie wahrscheinlich ziemlich sauer, aber das macht nicht rückgängig, was er bereits getan hat. Sie geben viel Kontrolle über Ihren Körper auf, indem Sie seinem Ausziehspiel vertrauen.

# 9 Er könnte darüber lügen, wie stark sein „Spiel“ ist. Alle Jungs wollen so klingen, als wären sie erfahren und in allen Dingen, die mit Sex zu tun haben, großartig – einschließlich des Herausziehens. Er ist möglicherweise nicht ganz ehrlich zu Ihnen und möchte einfach kein Kondom benutzen. [Lesen Sie: Die vollständige Anleitung des Neulings zur Verwendung von Kondomen]

# 10 Es ist auch etwas chaotisch. Dies ist weniger ein Grund, seinem Ausziehspiel nicht zu vertrauen, als vielmehr ein Grund, es zu vermeiden. Es ist nur chaotisch. Wohin geht er, wenn er auszieht? Nicht weit, da sie es tun Recht vor dem Busting. Also, wer ist derjenige, der am Ende chaotisch wird? Sie höchstwahrscheinlich.

[Lesen Sie: Herausziehen ist völlig sicher und andere schlechte Sex-Ratschläge]

Während die Ausziehmethode für viele Menschen verwendet wurde und bei Verwendung mit einer Sicherungsmethode zur Empfängnisverhütung ziemlich effektiv ist. Es ist immer noch gefährlich, dem Herausziehspiel eines Mannes zu vertrauen – egal wie stark sie behaupten, dass es ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.