Warum Männer ihre Gefühle bekämpfen und wie man ihn dazu bringt, sich zu öffnen

Warum Männer Ihre Gefühle Bekämpfen Und Wie Man Ihn Dazu Bringt Sich Zu Öffnen

Seit jeher versuchen Frauen herauszufinden, warum Männer ihre Gefühle bekämpfen. Sie handeln in eine Richtung und sagen etwas ganz anderes. Hier ist ein Beispiel für einen klassischen internen Dialog zwischen Männern:

Öffne ihn emotional: Oh Gott! Sie ist so wunderbar. Ich liebe es, mit ihr zusammen zu sein .

Macho ihn: Halte den Mund, halt den Rand, Halt die Klappe! Tu es nicht!

Öffne ihn emotional: Aber ich liebe sie!

Macho Him: Es ist mir egal. Tu es einfach nicht! Lauf!

Wenn Sie gerade lachen, werde ich hier auf die Nerven gehen und sagen, dass Sie sich mit Leuten verabredet haben, die dieses Gespräch in ihren Köpfen zu führen scheinen.

Es ist dumm, ich weiß, aber oft kämpfen Männer gegen ihre Gefühle. Sie wissen einfach nicht, was sie wollen oder brauchen . und machen es Ihnen daher viel schwerer, Dinge zu interpretieren.

In dem heutigen Video und Artikel werde ich einige wichtige Gründe skizzieren, warum Männer ihre Gefühle bekämpfen, und Ihnen helfen, herauszufinden, was Sie dagegen tun können.

Dein Coach,

P.S. Es ist schwierig, das Verhalten von Männern ohne Karte zu steuern. Ratet mal, was ich erstellt habe? Die Male Mind Map, die genau das macht!

Einführung

Warum haben Männer so große Angst vor ihren Gefühlen?

Es kann sein, dass sie erzogen wurden, um nicht über sie zu sprechen. In einer kürzlich durchgeführten Studie stellten Forscher fest, dass fast die Hälfte der Männer nicht in der Lage ist, über ihre Gefühle zu sprechen, und dass 23% der Meinung sind, dass sie der starke, stille Typ sein müssen.

Es sind nicht unbedingt ihre Fehler, dass sie auf diese Weise erzogen wurden, aber die Herausforderung besteht darin, zu hoffen, dass sie diesen Block überwinden.

Wenn ein Mann stoisch zu sein scheint, ist es leicht zu fühlen, dass er nicht empfindlich ist, aber ich versichere Ihnen: Die meisten Männer sind es. Warum Männer Ihre Gefühle Bekämpfen Und Wie Man Ihn Dazu Bringt Sich Zu Öffnen Sie mögen es unter einer Schicht Macho verstecken, aber sie bekommen ihre Gefühle genauso verletzt wie Sie. Sie machen sich Sorgen, in einer Beziehung verwundbar zu sein, genau wie Sie.

Schauen wir uns also genauer an, warum Männer ihre Gefühle bekämpfen, damit Sie ihr verrücktes Verhalten verstehen können.

Warum Männer gegen ihre Gefühle kämpfen # 1: Er wurde verletzt

Wer hat in einer früheren Beziehung nicht ins Herz geschlagen? Die meisten von uns haben. Dies ist ein wichtiger Grund, warum Männer ihre Gefühle in Beziehungen bekämpfen.

Damals, als ich ein Dating-Coach für Männer war, sprach ich mit ihnen über vergangene Verletzungen. So viele Männer hatten Mühe, neue Frauen kennenzulernen und ihnen zu vertrauen, weil sie so viel Gepäck hatten, ob eine frühere Freundin sie betrogen oder emotional missbraucht hatte oder was auch immer. Sie hatten Scheiße, um damit fertig zu werden, waren vielleicht zu dem Zeitpunkt, als ich mit ihnen arbeitete, noch nicht vollständig erledigt.

Ich weiß, dass Frauen in ihrem Liebesleben große Anstrengungen unternehmen, um solche Herausforderungen zu meistern, aber vergessen Sie nicht, dass auch Männer diese Hindernisse überwinden müssen.

Wenn Sie mit einem Mann zusammen sind, der seine Gefühle für Sie bekämpft, liegt dies wahrscheinlich daran, dass er sich in der Beziehung noch nicht sicher fühlt. Er vertraut dir noch nicht ganz. Währenddessen kann Wegen dir ist es wahrscheinlicher, dass er in früheren Beziehungen verletzt wurde.

Was ist zu tun

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen neuen Mann in Ihrem Leben dazu zu bringen, sich Ihnen zu öffnen, geben Sie ihm Zeit. Je mehr Zeit Sie zusammen verbringen, desto einfacher wird es, das für eine solide Beziehung notwendige Vertrauen aufzubauen. Sie müssen sein Vertrauen verdienen, und er muss Ihr Vertrauen verdienen. Rollen Sie also langsam und konzentrieren Sie sich darauf, ein solides Fundament der Freundschaft aufzubauen, bevor Sie zu tief in das romantische Zeug eintauchen.

Lesen Sie auch:  Sneaky Signs Ihr Ex liebt Sie immer noch auch wenn sie sagen, dass sie es nicht tun

Sprechen Sie ein wenig über Ihre früheren Beziehungen und wie Sie verletzt wurden, um ihm zu zeigen, dass es möglich ist, auch mit früheren Schmerzen voranzukommen. Warum Männer Ihre Gefühle Bekämpfen Und Wie Man Ihn Dazu Bringt Sich Zu Öffnen Dies könnte ihm die Tür öffnen, über seine eigenen Erfahrungen zu sprechen.

Warum Männer ihre Gefühle bekämpfen # 2: Er wandelt Gefühle in Handlungen um

Hier ist ein interessantes Phänomen: Männer sind in der Lage, ihre verletzlicheren, matschigen Gefühle in völlig irrationale Handlungen umzuwandeln. Männer sind gut darin, Gefühle, die sie für weiblich halten (Sie wissen, Liebe und so), in etwas zu übersetzen, das sie als männlicher empfinden.

Wenn sich ein Mann verletzt fühlt, anstatt diesen Schmerz zu umarmen und damit umzugehen, wird er ihn einfach in Wut umwandeln.

Sie lehnte mich ab . fick sie!

Wenn ihm etwas peinlich ist, das er getan hat, kann er diese Verlegenheit einfach in Stolz umwandeln, wer er ist.

[Nachdem ich versucht habe, einen Freund zu küssen, der nicht darauf steht] Punktzahl! Noch eine Frau hat mich abgelehnt!

Ich kann nicht sagen, dass dieses Verhalten emotional gesund ist, aber es ist eine Tatsache. Sie müssen also wissen, dass es passiert, wenn Sie in die große schlechte Welt des Dating gehen. Wisse nur, dass ein Mann, mit dem du zusammen bist, überraschend auf etwas reagiert und seine Gefühle auf diese Weise bekämpft.

Was ist zu tun

Ergreifen Sie seine Maßnahmen nicht zum Nennwert, insbesondere wenn sie ungewöhnlich sind. 3 Schritte um Männer um den Verstand zu bringen Fragen Sie sich, was er möglicherweise in die Tat umsetzt. Haben Sie ein unangenehmes Gespräch geführt? Könnten Sie seine Gefühle verletzt haben? Geben Sie ihm etwas Platz und sehen Sie, ob er wieder auf dem richtigen Weg Warum Männer ihre Gefühle bekämpfen und wie man ihn dazu bringt sich zu öffnen, wie er sich mit Ihnen verhält.

Warum Männer ihre Gefühle bekämpfen # 3: Es ist für Männer sozial weniger akzeptabel, Gefühle zu haben

Ich habe dies in der Einleitung angesprochen, aber in sozialer Hinsicht werden Männer nicht dazu ermutigt, ihre Gefühle auszudrücken (es sei denn, sie tun dies auf Macho-Weise, gemäß Nr. 2).

Warum ziehen sich Männer zurück?

Nehmen Sie an dieser kostenlosen Meisterklasse teil, um die 3 größten Beziehungsfehler zu 5 Gründe warum Sie nicht erkennen dass Sie ein totaler Fang sind, die ihn dazu bringen, sich zu entfernen, nachdem er näher gekommen ist

Antworten erhalten
Nein Danke

Folgendes passiert mit einem Mann unter der Oberfläche:

Öffne ihn emotional: Ich habe nur das Gefühl, dass Jason versucht, mir an meinem Geburtstag die Aufmerksamkeit zu nehmen, und es tut wirklich weh.

Macho ihn: DUDE! Halt die Klappe und hör auf, eine Schlampe zu sein.

Das werden Sie ihn nicht sagen hören. Hier ist die Realität dieses internen Dialogs.

Öffne ihn emotional: Alter, Jason macht mich wirklich wütend, Mann. Ich bin ein Effin, der ihm in den Arsch tritt!

Macho Him: Hölle ja! Tu es!

Lassen Sie mich im Namen aller Männer nur sagen, dass wir von der Gesellschaft nicht ermutigt werden, uns auf unsere Gefühle einzulassen, wenn wir von jemandem verletzt werden. Warum Männer Ihre Gefühle Bekämpfen Und Wie Man Ihn Dazu Bringt Sich Zu Öffnen Ab dem vierten Lebensjahr teilen wir Gefühle nicht mehr. Während unseres gesamten Lebens waren wir darauf programmiert, uns nicht auf die tieferen Überlegungen einzulassen, die hinter dem stehen, was wir tun. Daher ist es für uns nicht so selbstverständlich, die Gefühle zu erforschen, die wir haben.

Lesen Sie auch:  Wie lange dauert es, sich zu verlieben_

Was ist zu tun

Als kommunikative, ausdrucksstarke Frau kann es schwierig für Sie sein, damit umzugehen. Sie müssen sich entscheiden, ob Sie bereit sind, mit diesem Typen zusammenzuarbeiten, der möglicherweise ein wenig emotional abgeschaltet ist oder nicht. Es gibt Strategien, mit denen 8 Fragen nach der Trennung über die Sie nachdenken sollten den Dialog eröffnen können, indem Sie nicht zu viel Druck ausüben. Ich weiß, je mehr er sich zurückzieht, desto mehr verfolgen Sie eines dieser „Gespräche“, die wir Männer verabscheuen. Aber erkenne, dass er sich sicher fühlen muss, um sich zu öffnen.

Lassen Sie ihn wissen, dass Sie seine Gefühle verstehen (auch wenn Sie raten müssen, was sie sind) und dass Sie hier sind, wenn er darüber sprechen möchte.

Warum Männer ihre Gefühle bekämpfen # 4: Er versteht deine Gefühle nicht und du verstehst seine nicht

Männer und Frauen sind so unterschiedlich. Es ist unglaublich, dass wir es sind je kompatibel!

Es war ein großer Übergang für mich, vom Coaching von Männern in ihren Beziehungen zur Arbeit mit Frauen überzugehen, weil das, was sie von mir brauchen, völlig anders ist.

Wenn es um Kommunikation und Gefühle geht, neigen Frauen dazu, ihre Emotionen zu verarbeiten während reden, während Männer sich in ihre mentalen Höhlen zurückziehen, um Dinge zu verarbeiten, bevor sie bereit sind, über sie zu sprechen (falls sie es jemals sind).

Ein Grund, warum Männer ihre Gefühle bekämpfen, ist, dass sie im Widerspruch zu Ihren zu stehen scheinen. Möglicherweise zeigen Sie alle Anzeichen dafür, dass Sie in eine langfristige Beziehung eintauchen möchten, und er ist möglicherweise nicht da. 9 Gründe warum Beziehungen so harte Arbeit sind mit Ihnen darüber zu sprechen, vergräbt er einfach seinen Kopf im Sand und fürchtet den Tag, an dem „wo ist das? Das Gespräch kommt auf.

Was ist zu tun

Sie werden im Widerspruch dazu stehen, wie Sie mit vielen Männern an Kommunikation und Gefühle herangehen. Warum Männer Ihre Gefühle Bekämpfen Und Wie Man Ihn Dazu Bringt Sich Zu Öffnen Das ist also ziemlich normal. Aber fragen Sie sich, ob Sie beide so unterschiedlich sind, dass die Dinge möglicherweise nicht klappen können. Wenn Sie in einer Männerliste einen „guten Kommunikator“ ganz oben auf Ihren Must-Have-Eigenschaften haben und Sweet Nothings Innovative Möglichkeiten zu sagen dass ich dich liebe Typ bei jedem Versuch, mit ihm zu sprechen, vollständig heruntergefahren wird, wird sich diese Tatsache nicht ändern.

Wenn Sie sich über den großen Unterschied zwischen der Art und Weise, wie Sie beide Gefühle verarbeiten, Gedanken machen, stellen Sie fest, dass es nicht Ihre Aufgabe ist, zu ändern, wie er ist. Du kannst es auch nicht. Reduzieren Sie Ihre Verluste und fahren Sie fort. Wie du IHN dazu bringst eine Beziehung zu wollen Ein Mann, der mit tatsächlichen Gefühlen umgehen kann, ist da draußen.

Warum Männer ihre Gefühle bekämpfen # 5. Er weiß nicht, wie er seine Gefühle ausdrücken soll

Das Problem ist möglicherweise nicht, dass er seine Gefühle bekämpft, sondern dass er nicht weiß, wie er sie kommunizieren soll. Vielleicht denkt er, er ist sich ganz klar darüber, wie sehr er dich gräbt. Immerhin hat er das Öl Ihres Autos gewechselt. Nichts sagt Liebe besser als ein laufruhiges Fahrzeug… habe ich recht?

Es gibt ein beliebtes Buch, das Sie vielleicht kennen Die fünf Liebessprachen, von Gary Chapman. Warum Männer Ihre Gefühle Bekämpfen Und Wie Man Ihn Dazu Bringt Sich Zu Öffnen Nahezu jede Frau, mit der ich gearbeitet habe – und auch eine überraschende Anzahl von Männern – hat dieses Buch verschlungen. Und das aus gutem Grund.

Lesen Sie auch:  Finden Sie Dating-Erfolg Vermeiden Sie die Identitätsfalle und seien Sie sich selbst

Die Voraussetzung ist, dass jeder von uns eine andere Liebessprache spricht:

  • Worte der Bestätigung (Sprichwort Ich mag / liebe dich)
  • Dienstakte (Ölwechsel)
  • Geschenke erhalten (Süßigkeiten! Blumen!)
  • Qualitätszeit (Netflix und Chill)
  • Körperliche Berührung (Massage, jemand?)

Jeder drückt Liebe aus. Jedoch, Wenn eine Person eine Sprache und ihr Partner eine andere schätzt, können bei der Übersetzung Dinge verloren gehen. Machen wir ein kleines Szenario, um dies besser zu verstehen.

Judys Liebessprache sind Worte der Bestätigung. Sie ist seit drei Monaten bei Blake und weiß, dass sie ihn liebt. Sie ist frustriert, weil er seine unsterbliche Liebe zu ihr nicht erklärt hat . zumindest nicht in drei kleinen Worten. Sie deutet ständig an, indem sie Dinge sagt wie: Ich liebe es einfach Zeit mit dir zu verbringen! aber er versteht den Hinweis nicht.

Blake hingegen schätzt Geschenke. Er gibt Judy ständig Zeichen seiner Liebe . Blumen, Schmuck, Kleidung . und doch erwidert sie das nie. Er ist kurz davor, das Handtuch zu werfen.

Diese beiden Menschen lieben sich… und doch sprechen sie verschiedene Sprachen und sind daher nicht in der Lage, ihre Gefühle richtig zu kommunizieren.

Was ist zu tun

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen Wie man einen Jungen beeindruckt 5 Dinge die Sie tun können um einen Mann zu beeindrucken den Sie wirklich mögen dazu bringen können, seine Gefühle auszudrücken, beurteilen Sie zunächst, was seine Liebessprache zu sein scheint (oder noch besser: Fragen Sie, ob er das Buch gelesen hat, und fragen Sie ihn, was seine Sprache ist). Wenn er Ihnen ständig Rückenschmerzen verursacht und Ihre Hand hält, ist dies wahrscheinlich eine körperliche Berührung. Er mag Probleme mit den Worten haben, aber wenn er seine Gefühle auf andere Weise ausdrückt, sei beruhigt.

Fazit:

Männer sind von Natur aus Problemlöser. Ihr Mann braucht möglicherweise Dinge die Männer über Frauen wissen sollten Platz, um zu verarbeiten, was er fühlt. Gib es ihm. Wenn Sie ihn überfüllen und versuchen, ihn zu zwingen, seine Gefühle auszudrücken oder mitzuteilen, womit er geistig zu kämpfen hat, werden Sie fast nie die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Davon abgesehen, du machen müssen Ihre eigenen Bedürfnisse in Bezug auf Kommunikation und emotionalen Ausdruck bekannt machen. Wenn es Sie verrückt macht, dass Sie kein emotional zentriertes Gespräch führen können, ohne dass er herunterfährt, drücken Sie dies aus. Fragen Sie, wie er sich wohler fühlen würde, wenn er über diese Dinge spricht. Vielleicht schreibt er Ihnen lieber einen Brief oder eine E-Mail, als sich persönlich zu unterhalten. Vielleicht braucht er ein paar Tage, um zu verarbeiten, bevor er sich öffnet.

Ehre seiner Bitte. In soliden Beziehungen geht es um „Geben und Nehmen“. Stellen Sie also fest, dass das Sprechen über Gefühle nicht Ihr Weg oder die Autobahn sein kann. Er erhält auch Informationen darüber, wie Sie sich bestimmten Themen nähern.

Haben Sie Erfahrung mit einem Mann, der gegen seine Gefühle kämpft und sich Ihnen nicht öffnet? Gericht! Teilen Sie Ihre Geschichte mit anderen Sexy Confident Frauen in den Kommentaren unten.

Und wenn Sie tiefer in den männlichen Geist eintauchen möchten, laden Sie meine Male Mind Map herunter, um die sieben Dinge zu lernen, die Männer von Frauen zutiefst begehren.

Teile die Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.