Toxische Beziehungen 27 Anzeichen dafür, dass Sie möglicherweise in einer schlechten Beziehung stehen

Toxische Beziehungen 27 Anzeichen Dafür Dass Sie Möglicherweise In Einer Schlechten Beziehung Stehen

In einer giftigen Beziehung zu sein ist wie Zigaretten zu rauchen.

Sicher, es könnte dir einen schnellen Kopfschub geben und dir ein gutes Gefühl geben, während du rauchst, aber die ganze Zeit bringt es dich innerlich um.

Es kann schwer zu erkennen sein, dass Sie sich in einer toxischen Beziehung befinden. Wenn Sie diesen Artikel lesen, würde ich sagen, dass Sie gute Chancen haben sind in Eins.

Ich möchte Ihnen helfen, herauszufinden, ob Sie in einer toxischen Beziehung sind, und Ihnen in diesem Artikel und Video dabei helfen, diese zu überwinden. Als besonderen Bonus für Mitglieder von Sexy Confidence möchte ich jedoch auch erläutern, wie Sie eine toxische Beziehung beheben können, wenn dies der Fall ist überhaupt möglich.

Dein Coach,

P.S. Nur Mitglieder meines exklusiven Sexy Confidence-Coaching-Programms erhalten Zugang zu Teil 2 dieses Artikels. Steigen Sie also ein. Abonniere jetzt.

Erstens Anzeichen einer gesunden Beziehung

Beginnen wir damit, zu definieren, was eine gesunde Beziehung ist, weil Sie vielleicht noch nie in einer Beziehung waren, die Sie kennen.

Eine gesunde Beziehung beinhaltet eine Mischung aus Kommunikation, Respekt, Gerechtigkeit, Fürsorge, Anstrengung, Selbstverbesserung und Spaß. Es gibt Grenzen in einer gesunden, liebevollen Beziehung und sicherlich keinen verbalen, physischen oder sexuellen Toxische Beziehungen 27 Anzeichen dafür dass Sie möglicherweise in einer schlechten Beziehung stehen wissen, dass Sie in einer gesunden Beziehung sind, weil Sie sich gut fühlen. Sie haben keine Angst davor, das Boot zu schaukeln oder einen Streit zu verursachen. Sie können sich auf Ihren Partner als Gleichberechtigten verlassen. Du vertraust ihm.

Wie eine toxische Beziehung aussieht

Andererseits beinhaltet eine ungesunde oder toxische Beziehung nach wissenschaftlichen Studien Ungleichheit zwischen den Partnern, Respektlosigkeit, mangelnde Fürsorge, mangelnde Erfüllung und keine Grenzen. Toxische Beziehungen 27 Anzeichen Dafür Dass Sie Möglicherweise In Einer Schlechten Beziehung Stehen Ein Partner kann psychische Probleme haben und es kann Missbrauch der einen oder anderen Art geben.

Klingt dies unheimlich nach dem, was in der Beziehung passiert, in der Sie sich befinden? Lesen Sie weiter, um Anzeichen dafür zu erfahren, dass Sie in einer toxischen Beziehung stehen.

27 Anzeichen dafür, dass Sie in einer toxischen Beziehung stehen

über GIPHY

Möglicherweise stimmen Sie nicht allen folgenden Warnsignalen zu, dass Ihre Beziehung in Schwierigkeiten ist. Wenn jedoch mehrere von ihnen mit Ihnen sprechen, ist es an der Zeit, herauszufinden, was Sie dagegen tun werden.

1. Sie fühlen sich ausgelaugt

Die Beziehung kostet all Ihre Energie, anstatt Ihnen einen Sinn und etwas zu geben, auf das Sie sich freuen können. Denken Sie darüber nach: Wenn Sie an Ihren Partner denken, erfüllt es Sie mit Freude… oder bringt Sie nur dazu, ins Bett zu kriechen?

Eine gesunde Beziehung sollte Sie eher energetisieren als Ihre Energie verbrauchen.

2. Sie vertrauen Ihrem Partner nicht

Egal, ob Sie sein Telefon auf Anzeichen überprüfen, Verliebte Männer 15 Dinge die sie anders machen als die Unliebsamen er betrügt, oder einfach kein Wort glauben können, das er sagt, Sie wissen in Ihrem Bauch, Test auf emotionalen Missbrauch Sie diesem Kerl nicht vertrauen können.

Wisse, dass in einer gesunden Beziehung Vertrauen unerlässlich ist. Pepper Schwartz, Professor für Soziologie und zertifizierter Sexologe, sagt, dass in einer gesunden Beziehung:

„Beide Partner haben ein tiefes Vertrauen und Vertrauen in die Loyalität und Wahrhaftigkeit der anderen Person und sind nicht eifersüchtig oder misstrauisch. Gesunde Paare fühlen sich geliebt und sind nicht paranoid. Sie wissen, dass ihr Partner versucht, die Beziehung zu schützen. “

3. Sie stehen unter So beschleunigen Sie das Datum Urteil

Nennt er dich dumm für etwas, das du getan hast? Kritisiert er ständig, was Sie sagen oder was Sie tragen?

Das ist einfach inakzeptabel. Toxische Beziehungen 27 Anzeichen Dafür Dass Sie Möglicherweise In Einer Schlechten Beziehung Stehen In einer gesunden Beziehung unterstützen sich die Partner gegenseitig.

4. Wenn Sie mit Ihrem Partner zusammen sind, herrscht eine feindliche Atmosphäre

Wann immer Sie zusammen sind, warten Sie darauf, dass die Dinge implodieren.

Du kannst es nicht genau sagen, aber wann immer du mit diesem Kerl zusammen bist, scheint die Luft vor Wut zu knistern. Sie haben das Gefühl, auf Eierschalen um ihn herum zu laufen. Dies könnte noch schlimmer sein, wenn er trinkt.

Dies ist absolut ein Zeichen dafür, dass Sie in einer toxischen Beziehung stehen. Sie sollten niemals auf Zehenspitzen um Ihren Partner herumgehen müssen, aus Angst, dass Sie ihn verärgern. Toxische Beziehungen erkennen – Umfeld verändern Das ist nicht Mr. Right. Das ist Mr. Run From!

5. Sie können sich nicht auf Ihren Partner verlassen

Sie können sich ein Dutzend Mal vorstellen, als Ihr Freund Sie enttäuscht hat.

Dieses eine Mal sollte er dich von der Arbeit abholen, und er ist nie aufgetaucht und hat dich gezwungen, einen Uber nach Hause zu Wie mögen die Damen ihre Pornografie_ Sie ihn bitten, Ihre chemische Reinigung abzuholen, sagt er, dass er . Toxische Beziehungen 27 Anzeichen Dafür Dass Sie Möglicherweise In Einer Schlechten Beziehung Stehen aber immer vergisst.

Sicher, einige Leute sind vergesslich, aber wahrscheinlicher ist es, dass er Ihren Bedürfnissen keine Priorität vor seinen eigenen einräumt, und er wird es niemals tun. Sie verdienen besser.

Lesen Sie auch:  11 ehrliche Gründe, warum er Sie nach Ihrem Date nicht angerufen hat

6. Er gibt negative Energie ab

Haben Sie bemerkt, dass manche Leute nur eine negative Stimmung abgeben? Normalerweise möchten Sie nicht in ihrer Nähe sein, aber wenn Sie in einer Beziehung zu einer negativen Person stehen, übersehen Sie möglicherweise das Offensichtliche.

Sehen Sie, wie Ihre Freunde auf ihn reagieren. Wenn deine positiven Freunde ihn nicht mögen, ist er wahrscheinlich nicht richtig für dich. Freunde versuchen, das Beste in unseren Partnern zu sehen, aber wenn sie es nicht können, sollte es Ihnen etwas sagen.

7. Er gibt ein hohes Maß an Narzissmus ab

Wenn Sie das Wort „Narzisst“ hören, denken Sie vielleicht an jemanden, der von seinem Aussehen besessen ist, aber es ist tatsächlich ganz anders. Wenn Sie in einer giftigen Beziehung sind, besteht eine gute Chance, dass Ihr Mann ist ein Narzisst. Darlene Lancer, eine lizenzierte Ehe- und Familientherapeutin, beschreibt Narzisstinnen folgendermaßen:

„Das Kommando über ihre Gefühle und über andere Menschen ist alles wichtig, da ohne Kontrolle fühlen sie sich schwach und gedemütigt. Sie fühlen sich zu jemandem hingezogen, der emotional ausdrucksstark und pflegend ist – Eigenschaften, die ihnen fehlen. „

Überlegen Sie also: Kontrolliert Ihr Partner Sie oder die Beziehung? Schlägt er zu, wenn er sich gedemütigt fühlt? Sind Sie der ausdrucksstärkere der beiden und haben Sie oft das Gefühl, dass die Beziehung dadurch schief läuft?

Narzisstinnen sind leicht zu verlieben. Toxische Beziehungen 27 Anzeichen Dafür Dass Sie Möglicherweise In Einer Schlechten Beziehung Stehen Sie setzen eine Maske auf, die sie unwiderstehlich macht, aber im 18 Surefire Signs Ihr Freund liebt Sie wirklich der Zeit fällt diese Maske ab und Sie fragen sich, wohin der Typ gegangen ist, auf den Sie sich zuerst verliebt haben.

8. Er ist respektlos gegenüber dir

Vielleicht schneidet er dich vor deinen Freunden ab. Vielleicht verdreht er die Augen, wenn Sie einen Witz machen. Was auch immer er tut, um dich nicht zu respektieren, es ist nicht in Ordnung.

In einer gesunden Beziehung respektieren sich die Partner jederzeit gegenseitig. Dies ist ein Mindeststandard, den Sie für sich selbst haben sollten. Bist du in einer toxischen Beziehung gefangen? Wenn er es nicht trifft, fahren Sie fort. Dies ist eine toxische Beziehung.

9. Kommunikation ist nicht großartig

Es frustriert dich, dass er nicht kommuniziert.

Er braucht Tage, um auf Ihre Texte zu antworten, wenn er überhaupt stört. Er hält Sie nicht auf dem Laufenden, was in seinem Leben vor sich geht. Manchmal hast du nicht einmal das Gefühl, in einer Beziehung zu sein.

Jeder ist anders, aber für mich ist Kommunikation in einer glücklichen Beziehung so wichtig. Toxische Beziehungen 27 Anzeichen Dafür Dass Sie Möglicherweise In Einer Schlechten Beziehung Stehen Wenn Sie es nicht bekommen, sind Sie nicht in der richtigen Beziehung.

10. Es gibt ein anhaltendes Drama

Deine Freunde scherzen traurig, dass dein Liebesleben wie eine Seifenoper ist. Es passiert immer etwas Dramatisches, sei es Ihr letzter heißer und heftiger Streit, etwas Schreckliches, das er zu Ihnen gesagt hat, oder sogar körperliche Misshandlung.

Und übrigens, wenn dein Freund dich missbraucht wie auch immer, Bitte suchen Sie Hilfe und entwickeln Sie einen Plan, um aus der Beziehung auszusteigen. Sie sind zu wertvoll, um unter den emotionalen und mentalen Problemen eines anderen zu leiden.

Eine gute Beziehung sollte dramafrei sein. Vertrau mir.

11. Sie beide meiden sich gegenseitig

Du bist auf einer Party.

Cynthia: „Oh, hast du Tim nicht zur Party gebracht?“

Du: „Ich tat. Er ist da drüben und redet mit Fred. „

Sie verbringen die gesamte Gruppe damit, sich gegenseitig zu ignorieren. Die Leute merken nicht einmal, dass Sie zusammen sind.

Rote Fahne, jemand?

Sicherlich wird es Zeiten in Ihrer Beziehung geben, in denen Sie etwas Platz wünschen, aber wenn es zu einer normalen Sache wird, fragen Sie sich, warum Sie überhaupt mit diesem Kerl zusammen sind.

Warum ziehen sich Männer zurück?

Nehmen Sie an dieser kostenlosen Meisterklasse teil, um die 3 größten Beziehungsfehler zu lernen, die ihn dazu bringen, sich zu entfernen, nachdem er näher gekommen ist

Antworten erhalten
Nein Danke

12. Sie fühlen sich in der Beziehung gefangen

Sie erkennen an, dass Sie in einer toxischen Beziehung sind, haben aber nicht das Gefühl, dass Sie gehen können.

Er droht, Lügen über dich zu verbreiten oder dir 8 sehr offensichtliche Zeichen Sie sind ein serieller Monogamist nachzulaufen und dir Schaden zuzufügen, wenn du gehst. Also was kannst du tun?

Stellen Sie zunächst fest, dass er wahrscheinlich blufft. Ein Leitfaden für Mädchen um einen reichen Freund oder Sugar Daddy zu schnappen ihn und du wirst herausfinden, wer deine wahren Freunde sind. Wenn Sie sich unsicher fühlen, bleiben Sie bei einem Freund, bis die Dinge nachlassen.

13. Seine Kontrollprobleme sind zur Routine geworden

Er hat die Kontrolle über dein Leben übernommen, und das ist nicht cool.

Zuerst fanden Sie es niedlich, wie er bestimmte Situationen unter Kontrolle haben musste, aber die Dinge sind so außer Kontrolle geraten, dass Sie nicht einmal das Restaurant auswählen können, in das Sie beide gehen, weil er es tun möchte.

Lesen Sie auch:  9 Dinge, die Sie nicht übersehen können, wenn Sie mit einem Alleinerziehenden ausgehen

Dies ist ein großes 30 ernsthafte Fragen an Ihren Freund um eine tiefe Bindung einzugehen für eine toxische Beziehung. Paare sollten abwechselnd die Kontrolle über eine Situation haben und niemals einseitig sein.

14. Auf beiden Seiten mangelt es an Unterstützung

Sie möchten seinen Lebensstil nicht unterstützen, weil er einen ungesunden lebt. Vielleicht handelt es sich um Drogenmissbrauch oder rücksichtsloses Verhalten.

Er möchte Ihren Lebensstil nicht unterstützen, weil er egoistisch und lieblos ist.

Wieder… warum bist du noch bei diesem Mann? Sie wollen einen Mann, der Sie bei allem unterstützt, was Sie tun.

15. Die Beziehung stagniert

Sobald Sie ein etablierteres Stadium in Ihrer Beziehung erreicht haben, werden die Dinge etwas ruhiger sein als zu Beginn des Wirbelsturms. Aber wenn sich die Dinge seit einiger Zeit festgefahren fühlen, müssen Sie sich fragen, warum.

Bemühen Sie sich beide, die Beziehung weiter zu pflegen, oder sind Sie der einzige, der es versucht? Wenn dies der Fall ist, stellen Sie fest, dass Sie ihn niemals ändern oder härter in der Beziehung arbeiten lassen können, wenn er dies nicht möchte.

16. Ihr Partner bringt das Schlimmste in Ihnen heraus

Jedes Argument fühlt sich wie ein Boxkampf an.

Du warst noch nie ein Kämpfer und weißt du was? Du kämpfst ständig mit ihm. Du schreist Obszönitäten mitten auf der Straße, weil er macht. Sie. damit. Verdammt. verrückt.

Dies ist nicht normal, insbesondere wenn Sie in der Vergangenheit nicht so argumentiert haben. Willst du keinen Partner, der dich besser macht, nicht schlechter?

17. Diese Beziehung senkt Ihre Standards

Wenn das Du von vor zwei Jahren die Beziehung betrachten würde, in der du dich gerade befindest, was würde sie sagen? Würde sie schockiert sein?

Vielleicht hatten Sie damals höhere Standards. Du würdest niemals jemanden nehmen, der dich niederlegt oder dich ignoriert. Und hier bist du, nimmst es sanftmütig.

Giftige Beziehungen zermürben Sie im Laufe der Zeit. Am Anfang scheinen die Dinge großartig zu sein, dann werden die Dinge langsam immer schlimmer und Sie merken nicht einmal, wie Sie Ihre Standards sinken lassen. Es ist Zeit, sich an alles zu erinnern, was Sie von einem Partner wollten, und Maßnahmen zu ergreifen, da Sie es mit diesem Mann eindeutig nicht verstehen.

18. Sie haben das Gefühl, auf Eierschalen zu laufen

Ich habe die ganze Sache mit den Eierschalen in # 4 angesprochen, aber gehen wir tiefer. Ändern Sie Ihr Verhalten, um böse Situationen zu vermeiden? Vielleicht hängst du nicht mehr mit deinem männlichen (schwulen) Freund ab, weil du weißt, dass dein Freund unnötig eifersüchtig wird. Oder Sie vermeiden bestimmte Themen, weil Sie wissen, dass sie zu Streit führen.

Lady, du solltest in deiner Beziehung nicht auf Zehenspitzen herumlaufen müssen. Meiner Meinung nach hat eine Beziehung den Vorteil, dass Sie zu 1000% Sie selbst sein können, nicht irgendeine gepatchte Version dessen, was jemand anderes will.

19. Kämpfe werden zur Routine

Sie können nicht einmal an das letzte Mal zurückdenken, als Sie zusammen waren und nicht gekämpft haben. Wieder nicht normal.

20. Sie und Ihr Partner halten Punkte von allem

Ihm: „Ich habe das letzte Mal für das Abendessen bezahlt. Du bist dran. Du zahlst nie! „

Lassen Sie nicht zu, dass Ihre Beziehung zu einer Scorecard dafür wird, wer gewinnt, weil jeder verliert. Sie und Ihr Freund sollten nette Dinge für einander tun, weil Sie wollen, nicht weil Sie versuchen, sich gegenseitig zu stärken.

21. Sie haben das Gefühl, dass Sie nichts richtig machen können

Er kritisiert, wie Sie Ihr Steak schneiden. Wie Sie bestimmte Wörter aussprechen. Wie du dich anziehst.

Sie erraten alles, was Sie tun, und es macht Sie verrückt. Sie verlieren Ihr Selbstvertrauen und das ist nicht in Ordnung.

22. Sie haben das Gefühl, dass Sie nicht mehr Sie selbst sein können

Du fühlst dich nicht mehr wie dein altes Ich.

Freunde haben kommentiert, dass Sie heutzutage nicht mehr selbst zu sein scheinen, und das macht Sie traurig. Früher hatten Sie eine schillernde Persönlichkeit, und jetzt fühlen Sie sich langweilig. Sie geben es nur ungern zu, aber es liegt an Ihrer giftigen Beziehung zu diesem Mann.

23. Er ist ständig passiv aggressiv

Vielleicht Finden Sie Ihren Seelenverwandten 7 Zeichen die Sie gefunden haben du dir nicht sicher, ob du in einer giftigen Beziehung bist, weil er dich nicht direkt beschimpft. Aber er tut Dinge passiv-aggressiv ist genauso schlimm, weil er, obwohl er direkte Konflikte befürchtet, Sie trotzdem kontrollieren oder auf irgendeine Weise beleidigen will.

Vielleicht gibt er dir die stille Behandlung, wenn er verrückt ist oder „versehentlich“ vergisst, dass er mit dir zum Abendessen zum Haus deiner Eltern gehen soll. Das sind keine Unfälle, Liebes.

24. Er ist eifersüchtig

Sie können nicht einmal Augenkontakt mit Lustige Dinge zu tun bevor Sie heiraten männlichen Kellner herstellen, ohne dass Ihr Freund denkt, dass Sie ihn wollen. Seine Eifersucht macht Ihre Beziehung schrecklich und Sie arbeiten ständig daran, ihm zu versichern, dass Sie nur Augen für ihn haben.

Lesen Sie auch:  Wie man mit einem Mann spricht, den man mag 14 Möglichkeiten, kein Mauerblümchen mehr zu sein

Nur eine Anmerkung: Menschen, die ihre Partner betrügen, sind manchmal eifersüchtig. Überlegen Sie also, ob dies der Fall sein könnte.

25. Sie kritisieren sich ständig gegenseitig

Manchmal gehen toxische Beziehungen in beide Richtungen; Sie geben so viel von der Negativität, wie Sie bekommen. Einige Leute, wie Öl und Wasser, passen einfach nicht zusammen, und obwohl Sie vielleicht noch nie einen früheren Partner kritisiert haben, gewöhnen Sie sich an diesen Typen.

Auch in einer gesunden Beziehung gibt es keine Kritik. Es gibt sanfte Führung und viel offene Kommunikation.

26. Sie oder Ihr Partner haben nur sehr wenige Freunde außerhalb der Beziehung

Ein Zeichen für eine toxische Beziehung ist, dass sich Ihre gesamte Welt um die Beziehung dreht. Du hast nicht wirklich Freunde außerhalb davon. Natürlich zögern Sie, die Beziehung zu beenden, da Sie sich dann völlig allein fühlen.

Beachten Sie, dass ein Partner, der die Kontrolle ausübt, nicht möchte, dass Sie Beziehungen außerhalb dieser Beziehung haben. Er richtet die Dinge absichtlich so ein, dass Sie sich auf ihn und sonst niemanden verlassen. Das ist nicht gesund!

27. Einer oder beide Partner haben ein geringes Selbstwertgefühl

Während Sie vielleicht annehmen, dass ein Mann, der Sie kritisiert und kontrolliert, ein hohes Selbstwertgefühl hat, ist das Gegenteil normalerweise der Fall.

Ein Mann, der das Bedürfnis hat, Sie zu kontrollieren, ist so unsicher, dass Sie von sich aus mit ihm zusammen sein möchten, dass er Maßnahmen ergreift, um sicherzustellen, dass Sie bleiben. Und wenn Sie ein geringes Selbstwertgefühl haben, sind Sie möglicherweise ein Ziel für einen missbräuchlichen Partner.

Fazit:

Inzwischen sollten Sie ein ziemlich klares Gefühl dafür haben, ob Sie in einer toxischen Beziehung sind oder nicht. Die Frage ist jetzt: Was werden Sie dagegen tun?

Ich ermutige Sie, sich nicht niederzulassen. Sie verdienen alles, was Sie sich jemals in einer Beziehung gewünscht haben, und wenn Sie in einer Beziehung sind, die Ihren Bedürfnissen nicht entspricht, ist es Zeit, auszusteigen.

Davon abgesehen . ist es möglich, eine toxische Beziehung herzustellen? Ich bin fest davon überzeugt, dass zwei Menschen, die eine Beziehung verbessern möchten, dies können.

In Teil 2 dieses Artikels, So beheben Sie eine toxische Beziehung (falls möglich), erhalten Mitglieder von Sexy Confidence exklusive Tipps zum Durcharbeiten eines fehlerhaften Patches. Um Zugang zu erhalten, müssen Sie Mitglied sein. Schließen Sie sich noch heute Sexy Confidence an, um es zu bekommen.

Während Sie oft nur eine toxische Beziehung beenden müssen, gibt es Zeiten, in denen Sie möglicherweise eine retten können. Aber Sie müssen beide wollen, dass die Dinge besser werden, nicht nur einer von Ihnen. Wenn Sie beide bereit sind, Änderungen vorzunehmen, finden Sie hier einige Schritte, die Sie ausführen können, um eine unterbrochene Beziehung zu reparieren.

Sich zur Veränderung verpflichten

Offensichtlich können die Dinge nicht auf demselben Weg weitergehen. etwas muss geben. Wahrscheinlich müssen einer oder beide von Ihnen destruktives Verhalten ändern, um die Beziehung zu verbessern. Möglicherweise müssen Sie sich sogar trennen oder zumindest etwas Platz haben, um darüber nachzudenken, wo etwas schief gelaufen ist und wie Sie es beheben können. Seien Sie bereit, alles zu tun, was nötig ist.

Gehört werden

Es ist wichtig, dass Sie beide abwechselnd die Nummer 1 ausdrücken, die jeder von Ihnen in der Beziehung ändern und sich wirklich hören muss. Wenn er Ihnen sagt, dass Sie ihn klein fühlen lassen, werden Sie nicht defensiv. Hören Sie zu, was er sagt. Seine Gefühle sind gültig, genauso wie deine.

Legen Sie eine Zeitleiste fest

Ohne einen Zeitplan für die Reparatur Ihrer Beziehung werden Sie immer weiter machen, ohne dass sich die Dinge tatsächlich verbessern. Deshalb habe ich beim Coaching von Kunden in toxischen Beziehungen festgestellt, dass es hilfreich ist, eine Frist festzulegen. Wenn X in einem Monat nicht besser ist, stimmen Sie zu, dass Sie etwas anderes ausprobieren, beispielsweise eine Therapie. Legen Sie eine feste Frist fest, damit Sie der Meinung sind, dass es wahrscheinlich am besten ist, getrennt zu sein, wenn sich eine klar definierte Liste von Problemen nicht merklich verbessert hat.

Bitte denken Sie nicht, dass Ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt ist, nur weil es So verhindern Sie dass Ihr Mann andere Frauen anstarrt gibt. Wenn Sie beide bereit sind, das Problem zu beheben, gibt es Hoffnung.

Coaching Action Item:

Nun zu den Hausaufgaben, ich möchte, dass Sie und Ihr Partner sich gegenseitig einen Brief schreiben. Sprechen Sie darin die Anliegen an, die Sie haben, ohne anklagend zu sein. Zum Beispiel:

„Manchmal kritisierst du, wie ich mich anziehe, und das tut mir sehr weh.“

Ihr Ziel hier ist es, mit Ihrem Partner so zu kommunizieren, dass keine sofortige Antwort erforderlich ist. Sie haben beide die Möglichkeit, über das, was der andere gesagt hat, nachzudenken und zu entscheiden, wie Sie vorgehen möchten.

Teile die Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.