So trennen Sie sich, wenn Ihr Partner dies nicht möchte

So Trennen Sie Sich Wenn Ihr Partner Dies Nicht Möchte

Trennungen sind nie einfach. Aber manchmal müssen Sie tun, was Sie müssen, auch wenn Ihr Partner darauf besteht, an Ihrer Beziehung festzuhalten.

Es spielt keine Rolle, wie sehr Sie früher 14 Garantierte Möglichkeiten zum Abnehmen ohne Diät oder Bewegung waren, wie sehr Sie sich von Ihrem Partner angezogen fühlten oder wie glücklich Sie waren. Das frühere Licht Ihres Lebens hat sich schnell in jemanden verwandelt, den Sie nicht mehr ausstehen können. Sie haben alle Tricks des Handels ausprobiert – haben versucht, neue Dinge mit ihnen zu machen, haben versucht, spontaner und aufregender zu sein – aber nichts scheint zu funktionieren.

Es ist Zeit, ehrlich zu sich selbst zu sein, die Hände hochzuhalten und zuzugeben, dass es Zeit ist, weiterzumachen. Was aber, wenn diese Entscheidung völlig einseitig ist? Was ist, wenn Ihr Partner nicht bereit ist, das Handtuch zu werfen? [Lesen Sie: Der einfachste Weg, eine Trennung zu überwinden, ist, wenn Sie es zuerst tun]

Eine gute Trennung gegen eine schlechte Trennung

Es gibt zwei Arten von Trennungen, bei denen nur die Hälfte einer Partnerschaft sich trennen möchte: gute Trennungen und schlechte Trennungen. Eine gute Trennung bedeutet, sich die Zeit zu nehmen, um sicherzustellen, dass die Konsequenzen für Ihren Partner nicht schädlich sind, ihm den Respekt zu geben, den er verdient, und Ihr Bestes zu geben, um ihm dabei zu helfen. Und seien wir ehrlich, wenn Sie eine Weile zusammen waren und fast täglich zusammen leben, dann wäre es ziemlich respektlos, wenn nicht geradezu böse, nicht so sorgfältig und rücksichtsvoll wie möglich zu sein, um dies zu erreichen dieses Ende. [Lesen Sie: Wie Sie sich von jemandem trennen können, So trennen Sie sich wenn Ihr Partner dies nicht möchte Sie noch lieben]

Eine schlechte Trennung bedeutet andererseits, sie so schnell wie möglich hinter sich zu bringen, um es sich so einfach wie möglich zu machen – eine Vorgehensweise, die jeder halbwegs anständige Mensch vermeiden möchte.

Wie man eine gute Trennung durchführt

Eine gute Trennung, obwohl es für die Person, von der Sie sich trennen möchten, niemals wirklich so etwas geben kann, bedeutet, sich die Zeit zu nehmen, um Ihre Absichten klar zu kommunizieren. Obwohl dies viel einfacher klingt als es tatsächlich ist, geben die folgenden 5 Tipps einige Ratschläge, wie dies erreicht werden kann.

# 1 Geben Sie eine klare Botschaft. Sie müssen einen Ort und eine Zeit finden, an dem Sie Ihrem Partner die Entscheidung, die Sie getroffen haben, klar, stark und punktuell erklären können. So Trennen Sie Sich Wenn Ihr Partner Dies Nicht Möchte Es kann kein Zittern und Maybes geben, es kann kein übermäßiges Mitgefühl geben, es kann keine Rückzüge geben. Alle diese und Ihr Partner werden sie ergreifen und die Glut der Hoffnung brennen lassen. Es klingt grausam, aber Sie müssen sicherstellen, dass alle Hoffnung auf eine Fortsetzung der Beziehung so schnell wie möglich ausgelöscht wird, sonst verlängern Sie nur ihren Schmerz.

Lesen Sie auch:  Wie man im Bett sexy klingt und seinen Partner weckt

# 2 Geben Sie einen klaren Grund an. Das erste Wort, das von seinen Lippen kommt, wenn Sie die Trennung ankündigen, lautet: „Warum?“ und du schuldest ihnen eine vollständige und klare Erklärung. Wenn es die Tatsache ist, dass Sie sich in sie verliebt haben, sagen Sie es ihnen. Wenn Sie sich in jemand anderen verliebt haben, sagen Sie es ihm. Wie man einen Mann wissen lässt dass du nicht außerhalb seiner Liga bist Sie der Meinung sind, dass die Beziehung etwas restriktiv ist und Sie sich selbstständig machen müssen, sagen Sie es ihnen. Sie mögen denken, dass sie dich für eine Weile hassen, besonders wenn du den zweiten Grund verwendest, aber irgendwann werden sie dich für deine Ehrlichkeit und die Höflichkeit respektieren, die du ihnen entgegengebracht hast. [Lesen Sie: 10 Schritte, um Ihrem Partner mitzuteilen, dass Sie unglücklich sind]

# 3 Ausziehen. Wenn Sie sich einen Wohnraum teilen, steigen Sie SOFORT aus. So Trennen Sie Sich Wenn Ihr Partner Dies Nicht Möchte Jedes Zittern oder Mäandern kann zu mehreren Problemen führen. Erstens kann es Ihrem Partner Hoffnung geben, die Beziehung fortzusetzen. Zweitens gibt es ihnen wenig bis gar keine Gelegenheit, ihr neues Leben ohne dich zu beginnen, wenn du die ganze Zeit in ihrer Nähe bist. Drittens könnten Sie einfach der Versuchung erliegen und am Ende all Ihre gute Arbeit ruinieren.

Bevor Sie sich trennen, rufen Sie einen Freund oder ein Familienmitglied an und fragen Sie ihn, ob Sie sich mit ihm zusammenschließen können, bis Sie Ihren eigenen Platz gefunden haben. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie alle Ihre Sachen so schnell wie möglich herausbringen und Ihren Ex verlassen, um weiterzumachen wieder mit ihrem Leben.

# 4 Krawatten beenden. So machst Du richtig Schluss – DASDING Ähnlich wie bei drei ist dies eine Warnung, um sich nicht nur von der Beziehung zu trennen, sondern sich auch physisch von Ihrem Ex-Partner zu trennen. Das heißt nicht, dass Sie sie nicht mehr als Freund haben können und nicht anbieten sollten, Ich bin schwarz und blau vom Nachdenken über dieses weiß-goldene Kleid zu helfen, wenn sie Ihre Hilfe benötigen. Mehr als nur bürgerliche und leicht freundliche Bedingungen können jedoch nur dazu beitragen, den Schmerz Ihres Partners zu verlängern. Suchen Sie sich also eine neue Bar zum Trinken, machen Sie verschiedene Aktivitäten, sehen Sie sich gemeinsame Freunde separat an und beenden Sie sie, wenn Sie finanzielle Probleme haben, sobald Sie dies für praktisch halten. [Lesen Sie: 7 Möglichkeiten, Ihren Ex nicht anzurufen]

Lesen Sie auch:  Warum faszinieren betrügerische Geständnisse_

# 5 Vermeiden Sie Sympathie. So Trennen Sie Sich Wenn Ihr Partner Dies Nicht Möchte Das mag wieder grausam klingen, aber es ist von der Art „grausam, freundlich zu sein“. Sie müssen klar und präzise in Ihrer Trennung sein. Wenn sie dich zu jeder Tages- und Nachtzeit anrufen, das Telefon herunterschreien, dich entlüften und Erklärungen verlangen, musst du fest sein und deine früheren Gefühle wiederholen.

Wenn die Anrufe fortgesetzt werden, sollten Sie sie höflich bitten, anzuhalten und zu erklären, dass Sie nicht glauben, dass dies ihnen etwas nützt. Der Klang Ihrer Stimme wird sie nur weiter verärgern, und wenn Sie diese Art von Kontakt über Wie man aufhört die falschen Leute anzuziehen 5 einfache Schritte längeren Zeitraum aufrechterhalten, kann dies, egal wie brutal Sie auch sein mögen, einen Funken Hoffnung am Leben erhalten. Lassen Sie ihre Freunde die Unterstützung und das Mitgefühl geben, die sie brauchen. [Lesen Sie: So verhindern Sie, dass Ihr Ex Sie wiederholt kontaktiert]

Was macht eine schlechte Trennung aus?

Kurz gesagt, Egoismus macht eine schlechte Trennung. Der einfachste, schnellste und stressfreieste Weg zur Trennung kann Ihnen in einem schwierigen Moment helfen, kann aber für Ihren Ex-Partner verheerend sein. Die folgenden 5 Punkte beschreiben Verhaltensweisen, die um jeden Preis vermieden werden müssen.

# 1 Mach kein David Copperfield. Damit meine ich, dass Sie keinen verschwindenden Trick machen. Die Trennung ist schmerzhaft genug, aber wenn jemand verschwindet – keine Anrufe zurückgibt, den Job wechselt, eine neue Stadt zum Galoppieren bringt – gibt es keine Schließung für die verletzte Person. So Trennen Sie Sich Wenn Ihr Partner Dies Nicht Möchte Ohne diese Schließung werden sie sich mit Fragen quälen, die sie nicht stellen sollten, und sie werden völlig unfähig sein, weiterzumachen. Zeigen Sie ein bisschen Mut, machen Sie es sich selbst und sagen Sie ihnen wie einem Erwachsenen, was Sie entschieden haben und warum.

# 2 Teile es nicht mit der Welt. Es ist eine schreckliche Angewohnheit unter der Cyber-Generation, ihre Technik das ganze Reden machen zu lassen. Eine Trennung sollte eine persönliche Angelegenheit sein – eine einfache, wenn auch unausweichliche Frage des Respekts. Was auch immer Sie tun, egal wie Sie normalerweise arbeiten, widerstehen Sie bitte dem Drang, eine SMS oder E-Mail zu senden, um die Tat auszuführen. Die Liebe geht – die Kinder bleiben – Wenn Eltern sich trennen

Lesen Sie auch:  Schauen Sie niemals zurück auf Ihren Ex-Weg und lassen Sie ihn sehen, was er verloren hat
Vermeiden Sie insbesondere die Verwendung von Facebook oder anderen sozialen Medien, um alle Ihre Freunde und Familienmitglieder zu informieren, damit Ihr Partner von der Trennung von jemand anderem erfährt. Nichts könnte schmerzhafter sein.

# 3 Lassen Sie es nicht von jemand anderem tun. Wenn Gewalt nicht eines der Probleme ist, die überhaupt zum Auseinanderbrechen geführt haben, sollten Sie niemals jemanden Ihre Drecksarbeit machen lassen. Es zeigt einen angeborenen Mangel an Respekt für Ihren Partner sowie eine äußerst offensichtliche feige Spur, die dazu führen kann, dass andere wiederum den Respekt für Sie verlieren, sobald sie es herausfinden – und Ihr Partner wird allen Grund haben, dafür zu sorgen, dass andere Menschen finde es heraus!

# 4 Nicht selbst ermorden. Von allen oben erwähnten feigen Methoden ist diese Methode des Aufbrechens wahrscheinlich die schlechteste. So Trennen Sie Sich Wenn Ihr Partner Dies Nicht Möchte Dies beinhaltet eine Änderung der Art und Weise, wie Sie über einen langen Zeitraum handeln, so dass Ihr Partner schließlich die Nase voll von Ihrem Verhalten hat und gezwungen ist, mit Ihnen Schluss zu machen. Die Menschen tun dies, um sich der Verantwortung zu entziehen und die Betonung auf die andere Person zu legen – aber was für eine schrecklich schwache und unehrenhafte Art zu handeln. Das Markenzeichen eines absoluten Schurken. Vermeiden.

#5 Machen Sie sich die Gründe nicht aus. Nochmals, sei ehrlich, sei ehrlich. Sie mögen vielleicht nicht, was sie hören, aber es ist besser, dass Sie ehrlich und offen sind, damit es später keine Missverständnisse gibt. Niemand will den ganzen Müll „Du bist es nicht, ich bin es“ hören. Niemand möchte eine erfundene Geschichte über Ihren nicht existierenden sterbenden Verwandten hören. Machen Sie sich keine Entschuldigung, wenn Sie sagen, dass Sie nicht wirklich gehen möchten, aber Sie könnten Ihren Partner wegen so und so verletzen. Das ist ein Bulle. Sei einfach ehrlich und benimm Der Liebestest Wie sehr liebst du deinen Partner_ wie der Erwachsene, der du bist.

[Lesen Sie: Wie Sie sich wie ein Mann von Ihrer Freundin trennen können]

[Lesen Sie: Wie Sie sich richtig von Ihrem Freund trennen können]

Geben Sie ihm für die guten Zeiten, die Sie mit Ihrem Partner hatten, die Höflichkeit, eine gute Trennung auszuteilen. Du wirst sie schon genug verletzen, wenn du sie verlässt. Eine Verringerung ihres Leidens im geringsten würde ihnen also wirklich helfen, weiterzumachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.