Sexuelle Erforschung, die jemals vom Finger-Blowjob gehört wurde

Es klingt schlüpfrig, wenn Sie es hören, aber der Finger-Blowjob ist nicht so pervers wie sein intimeres Gegenstück. Hier erfahren Sie, wie Sie es ausprobieren können.

Wenn Sie den Begriff „Finger-Blowjob“ bei Google suchen, finden Sie lediglich eine Milliarde porno-bezogene Suchergebnisse. Im Ernst, ich habe es versucht. Als ich endlich eine legitime Referenz fand, war ich überrascht, wie wenig über den Fingerblowjob gesprochen wurde.

Die meisten Blogs und Magazine konzentrieren sich auf regelmäßige Blowjobs oder Variationen des regulären Blowjobs, aber niemand erwähnt den Finger-Blowjob! Also, was genau ist das?

Der Finger Blowjob ist einfach. Alles, was Sie tun, ist, den Finger Ihres Partners zu fällen – oder zwei – und zu beobachten, wie das Feuerwerk beginnt. Wenn Sie Ihren fairen Anteil an Pornos gesehen haben, haben Sie wahrscheinlich gesehen, wie einige Frauen als Vorspiel oder zur zusätzlichen Anregung an den Fingern ihres Partners saugen, wenn sie die Tat tun.

Aber ist der Finger-Blowjob wirklich so einfach, wie es sich anhört? Ist es überhaupt so wichtig?

Die Antwort lautet ja und nein. Ein Finger-Blowjob ähnelt einem Nippel-Saugen oder einem Butt-Plug. Es hängt vom Benutzer ab, ob es zu pervers ist oder nicht. Das Wichtigste ist, dass Sie bereit sein sollten, es zu versuchen, oder am Ende ohne ersichtlichen Grund einen Anhang zu lutschen.

Wann wurde der Finger-Blowjob zu einer 10 wichtige Dinge die ein Anfänger auf einer Sexparty erwarten sollte war genauso überrascht wie alle anderen, als ich auf den Finger-Blowjob stieß. Die erste Frage, die mir in den Sinn kam, war: „Was zum Teufel macht das überhaupt für dich?“ Die Antwort ist anscheinend viel.

Der Finger-Blowjob gewann wahrscheinlich in den 70er Jahren an Popularität, als das sexuelle Experimentieren seinen Höhepunkt erreichte. Die Menschen waren offener und progressiver in Bezug auf Sex. Männer und Frauen waren zuversichtlicher in Bezug auf ihre Fähigkeiten im Bett, was der Finger-Blowjob erfordert.

Niemand spricht über den Finger-Blowjob, es sei denn, er steht im Zusammenhang mit Dirty Talk. Es passiert einfach, wie das Lecken eines Halses oder ein Kuss auf die Brust. Es ist nicht notwendig, aber Sie sind besser dran, wenn Sie es verwenden.

Lesen Sie auch:  Vermeiden Sie diese 8 großen Fehler, die Frauen machen, um Männer wegzuschieben

Warum sollten Sie den Finger Blowjob versuchen?

Der Hauptzweck des Fingerblowjobs ist es, Ihre sexuelle Erregung durch Vorspiel zu steigern. Die meisten Leute sehen es als Vorschau für einen tatsächlichen Blowjob. Die zärtliche Liebkosung Ihrer Zunge und die winzigen Knabbereien können ein sehr provokanter Teaser für das sein, was kommen wird.

Wenn dies der Fall ist, können heterosexuelle Männer es trotzdem tun, wenn sie wissen, dass sie bald keinen Penis mehr behandeln werden? Die Antwort ist ja. Der Finger-Blowjob kann auch verwendet werden, um die Sinne ihrer Partnerin zu kitzeln. Nur weil ein Mädchen keinen Blowjob bekommen kann, heißt das nicht, dass es den Finger-Blowjob-Effekt nicht genießen darf.

Einige Leute denken, dass es nutzlos ist, wenn man bedenkt, dass die Nervenenden an unseren Fingern nicht so viel Aufregung auf unseren ganzen Körper auslösen. Im Vergleich zu Hals, Wirbelsäule, inneren Oberschenkeln und Knöcheln sind die Finger praktisch taub – es sei denn, Sie verwenden den Finger-Blowjob. Das liegt daran, dass der Finger-Blowjob nicht nur dazu dient, Nervenenden zu stimulieren. Es ist auch da, um die Gedanken Ihres Partners zu erregen! [Lesen Sie: 9 sexy Vorspiel-Tipps, die Sie jemals im Bett verwenden können]

Dinge zu beachten, bevor Sie einen Finger Blowjob geben

Nachdem Sie nun wissen, was der Finger-Blowjob ist, müssen Sie Folgendes tun, um Ihren Partner und sich selbst fertig zu machen.

# 1 Hygiene. Stellen Sie sicher, dass die Person, die den Fingerblowjob erhält, saubere Hände hat. Wenn Sie nicht gesehen haben, wie sie sich die Hände gewaschen haben, verwenden Sie Diese supereffektiven Tricks reduzieren Ihr Bauchfett und Ihre Hüftgröße Desinfektionsmittel. Ich weiß nicht, was es mit Desinfektionsmitteln auf sich hat, aber die Leute fragen immer nach etwas, wenn sie sehen, dass jemand anderes es verwendet.

# 2 Bereitschaft. Wenn Sie mit der Idee, einen Finger zu lutschen, nicht umgehen können, versuchen Sie es nicht. Es ist nicht so beängstigend, aber einige Leute zögern, es zu versuchen, weil es seltsam oder provokativ ist. Der Finger-Blowjob funktioniert einfach nicht, wenn Sie ihn so betrachten.

Lesen Sie auch:  8 Dinge, die Sie sich sagen sollten, wenn Sie mit Ihrem Liebhaber kämpfen

# 3 Vertrauen. Wenn Sie sich endgültig dazu entschließen, stellen Sie sicher, dass Sie hart arbeiten oder nach Hause gehen. Ein Finger-Blowjob ist nicht effektiv, wenn Sie nur an den Fingern Ihres Partners saugen, ohne auszunutzen, wie sich dies auf ihn auswirkt. Sie müssen sich sexy fühlen, sexy aussehen und sexy sein, während Sie Ihren Finger blasen. Bauen Sie also dieses Vertrauen auf und machen Sie es.

# 4 Empfang. Einige Leute nehmen den Finger-Blowjob nicht gut auf, weil er nicht sehr oft verwendet wird. Wenn Ihr Partner nur ungern einen erhält, sagen Sie ihm einfach, dass Sie ihn einmal ausprobieren möchten, und sehen Sie, wie er sich anfühlt. Es ist auch in Ordnung, darüber zu lachen, wenn Sie das erste Mal versagen, aber wirklich? Wie zum Teufel kannst du einen Finger falsch blasen?

Wie man einen Finger Blowjob gibt

Als Referenz empfehlen wir Ihnen, sich die Finger-Blowjob-Szenen aus Cape Fear, Sex Drive und Scary Movie anzusehen – und nein, dies sind keine Porno-Videos. Die abgebildeten Szenen sind so realitätsnah wie möglich. Sie können diese als Referenz verwenden oder unsere folgenden Tipps verwenden:

# 1 Stellen Sie die Stimmung ein. Wir empfehlen nicht, den Finger Ihres Partners zu lutschen, während Sie in einem Starbucks sind, es sei denn, Sie möchten das. Dies ist am besten, wenn Sie sich in zufälligen Momenten munter fühlen oder wenn Ihr Partner abgelenkt ist, z. B. wenn er fernsieht, ein Videospiel spielt oder den Topf köcheln lässt. Es wird besonders empfohlen, wenn Sie Sex haben möchten. [Lesen Sie: Wie man einen Kerl geil macht, während man neben ihm sitzt]

# 2 Projekt. Der Finger-Blowjob ist nur dann wirksam, wenn Sie den Eindruck haben, dass Sie ihn genauso genießen wie die Person, mit der Sie ihn tun. Zugegeben, es stimuliert nicht die notwendigen Nervenenden, aber Ihr Ziel ist die visuelle und taktile Stimulation. Sie tun es nicht, um die andere Person zum Kommen zu bringen. Sie tun es, um ihnen zu zeigen, wie Sie College- und Mid-20-Beziehungen Die großen Unterschiede kommen lassen.

# 3 Beginnen Sie mit allem anderen auf der Hand, aber . Springen Sie nicht sofort auf die Finger, wenn Sie den Finger-Blowjob starten. Genau wie bei einem normalen Blowjob beginnen Sie mit einem Kuss, während Sie sich nach unten arbeiten. Beim Finger-Blowjob sollten Sie zunächst das Handgelenk Ihres Partners lecken, gefolgt von dessen Handfläche. Wir empfehlen, bei diesem zu verweilen, da es für den Empfänger umwerfend sein wird. Und dann langsam, aber sicher näher an die Finger heranrücken und nacheinander daran saugen.

Lesen Sie auch:  12 unglaublich lustige Möglichkeiten zum Küssen

# 4 Verlangsamen Sie Probetrennung Achtung es könnte nicht enden wie Sie wollen. Saugen Sie nicht an den Fingern, als würden Sie daran arbeiten, sie zum Höhepunkt zu bringen. Auch hier macht es keinen Sinn, das zu tun. Langsames und stetiges Lecken und Saugen bringt Ihnen die Reaktion, die Sie anstreben – Vorfreude und Erregung.

# 5 Amp es auf. Dies ist im Grunde der Höhepunkt der Vorschau. An diesem Punkt können Sie endlich Ihre Fähigkeiten mit Ihrem Zungen- und Wangendruck zeigen. Bewegen Sie Ihre Zunge über ihre Fingerspitzen oder drehen Sie sie herum, während Sie die Saugleistung erhöhen. Zeigen Sie ihnen, was Sie mit anderen saugbaren Körperteilen vorhaben, indem Sie ihnen einen Teaser an den Fingern geben.

# 6 Denken Sie daran, es zu besitzen. Egal was jemand sagt, der Finger-Blowjob kann Ihr Sexualleben auf eine ganz andere Ebene verbessern. Sex ist Sex, aber füge einen kleinen Knick hinzu und du bist golden. Mach dir keine Sorgen darüber, wie du aussiehst oder was dein Partner denken wird. Solange Sie es gerne tun und sehen, wie großartig die Ergebnisse sind, hindert Sie nichts daran, Ihrem Partner einen Finger-Blowjob zu geben.

[Lesen Sie: 10 Möglichkeiten, um das nächste Level zu erreichen]

Es mag für diejenigen unter Ihnen neu erscheinen, die noch nie etwas von dem Sexuelle Erforschung die jemals vom Finger-Blowjob gehört wurde versucht oder gehört haben, aber wir versprechen, dass es Ihre Sichtweise auf das Vorspiel verändern wird. Sie lernen nicht nur, wie Sie Ihre Sinnlichkeit ausstrahlen können, sondern können Ihrem Partner auch zeigen, dass Sie viel mehr zu bieten haben, als er es im Schlafzimmer gewohnt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.