Schmerzhaften Analsex haben 12 Fehler, die du wahrscheinlich machst

Schmerzhaften Analsex Haben 12 Fehler Die Du Wahrscheinlich Machst

Viele Menschen haben Angst vor Analsex. Schmerzhafter Analsex sollte jedoch nicht auftreten. Nicht, wenn Sie wissen, wie man es richtig macht.

Angst oder schmerzhafter Analsex? Sicher, aber so sollte es nicht sein. Es gibt dieses Missverständnis darüber, dass Analsex diese traumatische und schmerzhafte Erfahrung ist. Das liegt leider daran, dass niemand weiß, was er tut.

Als ich zum ersten Mal Analsex hatte, war es die schlimmste Erfahrung. Ich schwor, ich würde es nie wieder tun. Es war, als würde man einen Hot Dog in ein trockenes Brötchen schieben. Genieße dieses Bild.

Wie man keinen schmerzhaften Analsex hat

Aber als ich es mit jemandem, der Erfahrung hat, noch einmal versuchte, hat es mir wirklich Spaß gemacht. Dieser Mythos, dass Analsex schmerzhaft ist, muss also aufhören. Probieren Sie es zumindest aus und sehen Sie selbst, wie es für Sie ist.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, werden Sie keinen schmerzhaften Analsex erleben. Schmerzhaften Analsex Haben 12 Fehler Die Du Wahrscheinlich Machst Stattdessen entwickeln Sie möglicherweise eine Liebe zum Analsex. Niemand muss beim ersten Mal eine schmerzhafte anale Erfahrung machen. [Lesen Sie: Wie fühlt sich Analsex körperlich und geistig an?]

# 1 Mach es mit jemandem, dem du vertraust. Ich meine, sicher, dass Sie Analsex an einem zufälligen One-Night-Stand haben können, ich sage nicht, dass Sie es nicht tun sollen. Stellen Sie einfach sicher, dass diese Person weiß, was sie tut.

Wenn Sie Wie man einen Kerl dazu bringt sich in dich zu verlieben vertrauen, werden Sie eine großartige Erfahrung machen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob sie wissen, was sie tun, recherchieren Sie, damit Sie zumindest wissen, was Sie tun müssen und was nicht. [Lesen Sie: 10 Missverständnisse über Analsex]

# 2 Schmiere es. Dies ist keine Zeit, billig zu sein und zu versuchen, Schmiermittel zu sparen. Je mehr desto besser. Verwenden Sie also so viel Schmiermittel, wie Sie möchten, da Sie es benötigen werden. Schmerzhaften Analsex Haben 12 Fehler Die Du Wahrscheinlich Machst Der Anus ist trocken, er ist nicht wie die Vagina. Es ist kein Selbstschmiermittel. Es wird also sehr schmerzhaft sein, wenn Sie versuchen, Analsex ohne Gleitgel zu haben. Wenn Sie kein Gleitmittel haben, verwenden Sie Ihre Spucke – wissen Sie nur, dass Sie viel Spucke benötigen werden.

Lesen Sie auch:  9 Dinge, die Sie nicht übersehen können, wenn Sie mit einem Alleinerziehenden ausgehen

# 3 Verwenden Sie das richtige Schmiermittel. Jetzt wissen Sie, dass Schmiermittel ein Muss ist, aber Sie müssen auch das richtige Schmiermittel auswählen. Analdusche – Einlauf für sauberen Analsex Verwenden Sie für Analsex ein Gleitmittel auf Silikonbasis oder ein Gleitmittel auf Wasserbasis. Das einzige Schmiermittel, das Sie nicht verwenden möchten, ist Schmiermittel auf Ölbasis. Schmiermittel auf Ölbasis bricht das Kondom. [Lesen Sie: Wie Sie Gleitmittel verwenden, um Ihr Sexualleben sofort zu beleben]

# 4 Entspanne dich mental. Wenn Sie nervös und angespannt sind, wird Ihr Anus eng. Schmerzhaften Analsex Haben 12 Fehler Die Du Wahrscheinlich Machst Dies könnte ein Grund dafür sein, warum es schmerzhaft ist. Ein enger Anus lässt einen Penis nicht sanft hineinrutschen. Wenn Sie also sehr nervös sind, haben Sie möglicherweise nicht sofort Analsex. Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, werden Sie keine positive Erfahrung machen.

# 5 Konzentriere dich auf das Vorspiel vor dem Anal. Du kannst einfach nicht in Analsex springen. Gehen Sie Analsex genauso an wie Vaginalsex. Sie müssen sich geistig und körperlich aufwärmen. Dies bedeutet, etwas Zeit in das Vorspiel zu investieren. Dies hilft Ihnen, sich mental zu entspannen und das Erlebnis viel angenehmer zu gestalten.

# 6 Die Position ist alles. Die Position, in der Sie sich befinden, macht oder bricht Ihre Analsex-Erfahrung, insbesondere zum ersten Mal. Schmerzhaften Analsex Haben 12 Fehler Die Du Wahrscheinlich Machst Sie möchten eine Position, an der sich der Penis leicht einführen lässt, und eine Position, an der Sie das Tempo steuern können.

Doggy Style ist eine großartige Position für Analsex, da der Penis am einfachsten in den Anus eindringen kann. Sie können auch eine Lapdance-Position einnehmen, in der Sie auf Ihrem Partner sitzen. Auf diese Weise haben Sie die vollständige Kontrolle. [Lesen Sie: 12 Analsex-Positionen, bei denen sich Backdoor-Sex so verdammt gut anfühlt]

Lesen Sie auch:  Girly Stuff Stereotype 15 Typische Dinge, die nicht alle Mädchen mögen

# 7 Benutze zuerst deine Finger. Wenn Sie Ihren Anus entspannen möchten, verwenden Sie zuerst Ihre Finger. Noch Popo-Jungfrau? So klappt’s mit dem Analverkehr! Dies ist der beste Weg, um Ihren Anus zu entspannen und sich daran zu gewöhnen, etwas darin zu haben. Außerdem sind Ihre Finger viel kleiner, sodass es im Vergleich zu einem Penis kein großer Schock ist. Stellen Sie sicher, dass Ihre Finger etwas nass sind, und reiben Sie dann Ihren Anus, um ihn aufzuwärmen.

# 8 Nimm es schön langsam auf. Es ist nicht nötig, einen Schwanz in deinen Arsch zu rammen. Sie wollen es schön und locker nehmen. Schmerzhaften Analsex Haben 12 Fehler Die Du Wahrscheinlich Machst Wozu die Eile? Ihr Partner ist wahrscheinlich sehr geil, also werden sie versuchen, es zu beschleunigen, aber Sie müssen wissen, dass Sie die Kontrolle darüber haben. Es ist dein Arschloch, also wählst du das Tempo.

Sobald Ihr Partner drinnen ist, kann er die Geschwindigkeit erhöhen. Am Anfang ist es jedoch wichtig, dass Sie den Penis langsam in sich eindringen lassen. [Lesen Sie: Der Leitfaden für neugierige Männer und Frauen zum ersten Mal Analsex]

# 9 Verdoppeln Sie das Vergnügen mit Ihrem Kitzler. Wenn Sie weiblich sind und empfangen, können Sie Ihre Klitoris verwenden, um sich mehr Freude zu bereiten. Führen Sie auch ein Sexspielzeug in Ihre Vagina ein. Sie erleben einen stärkeren Orgasmus, wenn Sie Ihre Klitoris reiben oder sich selbst fingern. Sie haben eine Vagina, können sie auch benutzen.

# 10 Verwenden Sie Sexspielzeug. Jetzt müssen Sie zum ersten Mal kein Sexspielzeug mehr verwenden, aber wenn Sie nach 7 Gründe warum Sie trainieren und nicht abnehmen paar Runden Analsex die Sensation steigern möchten, verwenden Sie ein Sexspielzeug. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Sexspielzeuge auswählen, da die Auswahl des falschen zu einer unangenehmen Erfahrung werden kann. Versuchen Sie es mit DRUNK Talk meinte er was er sagte vibrierenden Penisring oder Analkugeln.

Lesen Sie auch:  Flache Menschen haben keine Tiefe 30 Zeichen, die Sie im flachen Ende schwimmen

# 11 Du musst Anal nicht lieben. Einige Frauen lieben Analsex, andere nicht. Wenn Sie es versucht haben und feststellen, dass es nichts für Sie ist, ist das cool. Nur weil du es mit Anal versucht hast, heißt das nicht, dass du eine Anal-Königin sein musst. Unabhängig davon, ob Sie Schmerzen haben oder nicht, können Sie entweder weiterhin Analsex haben oder nicht. [Lesen Sie: Warum mögen Jungs Analsex und sollte ich Schmerzhaften Analsex haben 12 Fehler die du wahrscheinlich machst versuchen?]

# 12 Ja, es fühlt sich an, als würdest du kacken. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie kacken werden, ist das völlig normal. Es wird sich ein wenig unangenehm anfühlen, ich meine, das Gefühl, dass du kacken wirst, aber nicht wirklich kacken, ist ein komisches Gefühl.

Es dauert jedoch nur einige Zeit, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Sie sollten jedoch wissen, dass das Gefühl, dass Sie kacken werden, und das Gefühl von Schmerz zwei verschiedene Dinge sind. Kackgefühl = normal.

[Lesen Sie: Ein Anfänger-Fantasy-Leitfaden für Analsex]

Wenn Sie schon einmal schmerzhaften Analsex hatten, konnten Sie wahrscheinlich das Problem erkennen, was Ihre Schmerzen verursacht hat. Wenn Sie zum ersten Mal Analsex haben und diese Grundlagen abgedeckt sind, wird dies nicht schmerzhaft sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.