Passionskiller in Romantik und Möglichkeiten, an ihnen vorbei zu kommen

Passionskiller In Romantik Und Möglichkeiten An Ihnen Vorbei Zu Kommen

Leidenschaft ist die Flamme, die Beziehungen am Leben erhält. Aber was tun Paare * oder nicht *, um diese zuvor schwüle Flamme zu löschen?

Wenn Sie das Wort Leidenschaft hören, sind das erste, was Ihnen in den Sinn kommt, möglicherweise diese klebrigen, ölgemalten, Fabio-zentrierten Roman-Cover. Dies ist jedoch nicht das einzige Konzept, das Leidenschaft in Beziehungen umfasst.

Leidenschaft ist das, was Sie und die Augen Ihres Partners zum Leuchten bringt. Dadurch fühlen Sie sich warm und verschwommen oder heiß und belästigt. Es ist für jeden anders, aber es existiert in jeder romantischen Beziehung. Wenn nicht, wäre es besser, wenn Sie eine leidenschaftliche Affäre mit einem Sandwich hätten.

Gibt es noch Leidenschaft in Ihrer Beziehung?

Es gibt viele offensichtliche Anzeichen dafür, dass die Leidenschaft in Ihrer Beziehung hoch ist. Leidenschaft deckt alle Aspekte Ihrer Verbindung untereinander ab.

Es wird gleichzeitig durch körperliche Anziehung, sexuelle und mentale Chemie sowie ein angeborenes Gefühl der Fürsorge aufgeladen. Nehmen Sie eine davon heraus, und alles, was Sie haben, ist Intensität, was nicht das einzige ist, was Sie in einer langfristigen Beziehung anstreben.

Die Frage, die Sie sich stellen sollten, lautet jedoch: „Ist es noch da?“ Sind Sie und Ihr Partner immer noch leidenschaftlich miteinander? Wenn Sie wissen möchten, ob Sie es noch haben, sind hier 10 verführerische Sextricks für böse Mädchen die Sie heute Abend im Bett ausprobieren sollten Faktoren, auf die Sie achten müssen:

# 1 Du willst dich immer noch. Dies ist wahr, physisch oder anderweitig. Das ist keine sehr tiefe Frage. Passionskiller In Romantik Und Möglichkeiten An Ihnen Vorbei Zu Kommen Es ist instinktiv. Sie möchten entweder Ihren Partner oder nicht. Du willst sie küssen. Du willst sie sehen. Sie möchten Zeit mit ihnen verbringen. Sie sollten auch genauso mit Ihnen umgehen.

Der beste Weg, um festzustellen, ob dies zutrifft, besteht darin, zu beobachten, wie Sie miteinander umgehen, auch wenn Sie ein Paar sind, das nicht viel Zuneigung zeigt.

# 2 Sie stellen Ihre Beziehung nicht in Frage. Sie haben keine Zweifel daran, wie Sie und Ihr Partner sich gegenseitig wahrnehmen, ob es Ihre Anziehungskraft oder Ihre gegenseitige Behandlung ist. Das bedeutet nicht, dass immer alles in Ordnung und gut ist. Es bedeutet nur, dass Sie, egal was Sie durchmachen, sicher sind, dass Sie und Ihr Partner immer durchkommen werden.

Lesen Sie auch:  Versuchung, 15 Gründe zu betrügen, warum es so schwer ist, treu zu sein

# 3 Du fühlst immer noch die Liebe, wenn du an deinen Partner denkst. Das Leben beschäftigt uns, daher ist es zu viel zu erwarten, dass Sie rund um die Uhr an Ihren Partner denken. Aber wenn Sie an sie denken, fühlen Sie sich immer noch genauso wie damals, als Sie sich zum ersten Mal in sie verliebt haben.

[Lesen Sie: 10 Möglichkeiten, um durch eine schwierige Phase in einer Beziehung zu kommen]

Was passiert, wenn die Leidenschaft nicht mehr da ist?

Leidenschaft verschwindet manchmal heimlich in der Nacht und lässt Sie sich fragen, wohin diese brennende Flamme ging. Passionskiller In Romantik Und Möglichkeiten An Ihnen Vorbei Zu Kommen Wenn Sie jahrelang zusammen sind und die rudimentärsten Beziehungsaufgaben erledigen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Sie nicht mehr so ​​leidenschaftlich miteinander umgehen wie Zeichen Sie und Ihr Partner sind möglicherweise nicht kompatibel. Wenn Sie Zweifel haben, finden Sie hier die Zeichen.

# 1 Du willst keinen Sex haben. Es gibt einen großen Unterschied, ob man keinen Sex haben kann oder nicht. Ersteres passiert, wenn Sie zu beschäftigt sind, es keinen richtigen Zeitpunkt dafür gibt oder wenn Sie Umstände wie Entfernung und gesundheitliche Gründe mildern, die Sie davon abhalten, dies zu tun. Letzteres geschieht, wenn Sie ohne ersichtlichen Grund keinen sexuellen Drang oder keine sexuelle Anziehungskraft auf Ihren Partner verspüren können.

# 2 Sie möchten nichts über den Tag Ihres Partners wissen. Sie fahren aus. Es ist dir egal. Du weißt, dass Dinge im Leben des anderen passieren, aber es ist dir egal, was es ist.

# 3 Sie beneiden, wie andere glückliche Paare sich fühlen, nicht was sie durchmachen. Dies ist ein gefährliches Denken, da es bedeutet, dass Sie nach etwas suchen, das eine Beziehung nicht bieten kann. Sie haben keine Leidenschaft mehr für das, was Sie und Ihr Partner teilen. Sie möchten genauso glücklich sein wie andere Paare, aber Sie sind nicht bereit, den Fortschritt Ihrer aktuellen Beziehung zu ändern. [Lesen Sie: 25 Regeln, die für eine glückliche Liebe eingehalten werden müssen]

# 4 Sie fühlen sich nicht mehr von Ihrem Partner angezogen. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Partner nicht mehr verlockend finden, ist es Zeit zuzugeben, dass Sie keine Leidenschaft mehr für ihn haben.

Lesen Sie auch:  4 Möglichkeiten, Mr. Right in Ihr Leben zu locken und Sie zu begehren

# 5 Alles andere ist wichtiger als Ihre Beziehung zu reparieren. Sie sind bereits engagiert, was es viel einfacher macht, die Tatsache zu ignorieren, dass Ihre Beziehung jederzeit verschwinden kann. Passionskiller In Romantik Und Möglichkeiten An Ihnen Vorbei Zu Kommen Wenn Sie Ihre Beziehung anstelle anderer Bedenken ignorieren, werden Sie die Auswirkungen früher oder später aufgrund des Mangels an Passionskiller in Romantik und Möglichkeiten an ihnen vorbei zu kommen und Intimität spüren.

Egal wie schwierig das Leben wird, Sie müssen sich noch etwas Zeit nehmen, um Ihre Beziehung zu bewerten. Andernfalls bleibt Ihnen nur ein Etikett und nichts oder niemand anderes, für den Sie kämpfen können.

[Lesen Sie: 7 Anzeichen dafür, dass Sie in einer schwierigen Beziehung sind]

Was tötet Leidenschaft?

Es gibt viele Gründe, warum die Leidenschaft aus Beziehungen verschwindet. Ich glaube nicht, dass es natürlich passiert oder dass es unvermeidlich ist. Es ist die Aufgabe des Paares, die Flammen der Leidenschaft brennen zu lassen. Sie können es nicht einfach dort sitzen lassen und die Tatsache genießen, dass Was verursacht romantische Anziehung_ es einmal hatten. Sie müssen arbeiten, um es am Laufen zu halten.

# 1 Lass dich gehen. Beiß mir nicht den Kopf ab, weil du weißt, dass es wahr ist. Ja, Ihr Partner wird Sie unweigerlich am öligsten und schmutzigsten sehen, aber das bedeutet nicht, dass Sie es annehmen sollten. Körperliche Anziehung hat keine Priorität, muss aber aufrechterhalten werden. Das gilt für euch beide. Passionskiller In Romantik Und Möglichkeiten An Ihnen Vorbei Zu Kommen [Lesen Sie: 13 Tipps zur körperlichen Anziehung, um viel heißer auszusehen]

# 2 Selbstgefällig sein. Es kann manchmal gut sein, Dinge ihren eigenen Kurs laufen zu lassen, aber es kann auch auf lange Sicht schädlich sein. Wenn sich die Dinge nicht richtig anfühlen, müssen Sie das Problem untersuchen und beheben. Lassen Sie niemals Probleme schmoren und lassen Sie Ihre Verbindung niemals an Schwung verlieren. [Lesen Sie: 16 Anzeichen dafür, dass Sie sich in einer unglücklichen Beziehung befinden]

# 3 Die Arbeit im Weg stehen lassen. Denken Sie immer daran, dass Ihre Beziehung genauso wichtig ist wie die, die Sie im Büro ausüben. Nur weil einer die Rechnungen bezahlt, heißt das nicht, dass es 6 schnellste Möglichkeiten keine besitzergreifende Freundin mehr zu sein ist als der andere. Wie bei Ihrem Job müssen Sie auch Ihre Stunden mit Ihrem Partner einplanen.

Lesen Sie auch:  Wie man ein Mädchen dazu bringt, sich zu sextieren und sich tatsächlich wohl zu fühlen, wenn man Sie sextiert

# 4 Die Kinder beschuldigen. Jeder weiß, dass es schwierig ist, Kinder zu erziehen, aber es gibt Möglichkeiten, wie Sie Ihre Aufmerksamkeit delegieren können. Bitten Sie um Hilfe, kennen Sie Ihre Grenzen, übernehmen Sie nicht mehr, als Sie bewältigen können, und vergessen Sie nie, dass Ihre Familie im Wesentlichen die wichtigste Beziehung ist, die Sie jemals in Ihrem Leben haben werden.

# 5 Sex überspringen. Die idealste Häufigkeit von Sex für vielbeschäftigte Menschen ist mindestens einmal pro Woche. Lassen Sie es tiefer gehen und Sie werden die Idee ganz aufgeben. Wenn Sie Probleme im Schlafzimmer haben, beheben Sie diese. Passionskiller In Romantik Und Möglichkeiten An Ihnen Vorbei Zu Kommen Wenn Ihre Probleme außerhalb Ihres Zuhauses Ihr Sexualleben beeinträchtigen, beheben Sie sie.

# 6 Auf die Zuneigung verzichten. Wenn Sie noch keinen Sex haben, ist es immer noch wichtig, einen Anschein von Intimität zu haben. Sei fürsorglich und nett. Händchen halten. Erfolg haben. Küss deinen geliebten Menschen auf die Wange. Sag ihnen, dass du sie jeden Tag Best Movie Drinking Games 26 Filme die mit Booze besser werden. Umfassen Sie Ihre Menschlichkeit, indem Sie sich auf einer ursprünglichen und intimen Ebene mit Ihrem geliebten Menschen verbinden. [Lesen Sie: 16 nicht-sexuelle Berührungen, um sich mehr miteinander verbunden zu fühlen]

# 7 Ressentiments, Verachtung, Eifersucht und andere negative Gefühle. Die Leidenschaft in einer Beziehung sollte intensiv und positiv sein, sodass Sie das Gefühl haben, fast alles annehmen zu können. In einigen Fällen kann es jedoch von stark negativen Gefühlen überschattet werden, die ebenso leidenschaftlich sein können. Ersticken Sie diese schlechten Gefühle im Keim, bevor die Dinge außer Kontrolle geraten, und lassen Sie nicht zu, dass sie an einen Punkt gelangen, an dem keine Schadensbegrenzung Ihre Beziehung retten kann.

[Lesen Sie: 10 Schritte, um den verlorenen Funken in einer Beziehung wieder zu entzünden]

Wenn Sie nicht die notwendigen Dinge tun, die die Leidenschaft am Leben erhalten, erhalten Sie eine Beziehung, die nur täglich besteht. Egal wie sicher Sie sich fühlen, eine leidenschaftslose Beziehung kann sich jederzeit selbst zerstören oder für immer weitergehen, bis Sie vergessen, wie es sich jemals anfühlte, einander zu wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.