Love Addict 10 Zeichen Sie brauchen Hilfe für Ihre Liebessucht

Love Addict 10 Zeichen Sie Brauchen Hilfe Für Ihre Liebessucht

Liebessucht unterscheidet sich nicht von jeder anderen Art von Sucht. Der Liebessüchtige wird fast alles tun, um an der Person festzuhalten, die er „liebt“.

Vor ein paar Wochen habe ich die Frage beantwortet, ob Sie süchtig nach Liebe sein könnten. Meine Antwort war „Ja, absolut!“ Ein Liebessüchtiger ist jemand, der buchstäblich vom Gefühl der Liebe abhängig ist. Auch wenn sie nicht dabei sind, überzeugen sie sich selbst, dass sie es sind, weil sie Liebe brauchen, wie sie atmen müssen.

Also, was sind die Anzeichen dafür, dass jemand ein Liebessüchtiger ist? Es gibt alle möglichen Anzeichen dafür, dass Sie ein Liebessüchtiger sein könnten. Normalerweise beruht die Liebessucht auf negativen Erfahrungen in der Vergangenheit, wie dem Verlust eines geliebten Menschen oder dem Missbrauch der primären Pflegeperson.

10 Gefühle, die ein Liebessüchtiger ständig erlebt

Der Liebessüchtige ist ständig auf der Suche nach Liebe und Anerkennung und hat unrealistische Erwartungen, dass derjenige, den er liebt, ihnen immer Unterstützung, bedingungslose Liebe und positive Rücksichtnahme bieten sollte. Wenn dies nicht geschieht, empfinden Liebessüchtige die gleichen Entzugserscheinungen wie jeder andere Süchtige.

# 1 Sie fallen jedes Mal sofort Hals über Kopf. Wenn Sie feststellen, dass Sie mehr verliebt sind als jemals zuvor, dann sind Sie möglicherweise süchtig nach Liebe. Liebessüchtige wachsen in einer Beziehung sehr bald eng zusammen. Obwohl es normalerweise in Ordnung ist, wenn sie alleine sind, werden sie in dem Moment, in dem sie glauben, Liebe gefunden zu haben, hilflos und verlieren jede Fähigkeit, alleine zu stehen. [Lesen Sie: Warum es gesund ist, mehrere Personen zu treffen]

# 2 Du bist ein hoffnungsloser Romantiker in deinem eigenen Leben, auch wenn es nicht real ist. Love Addict 10 Zeichen Sie Brauchen Hilfe Für Ihre Liebessucht Jemand, der süchtig nach Liebe ist, sieht nicht, dass es in der Liebe nicht immer um Sonnenschein und Blumen geht.

Lesen Sie auch:  Schauen Sie niemals zurück auf Ihren Ex-Weg und lassen Sie ihn sehen, was er verloren hat

Wenn Sie eine unrealistische Erwartung haben, wie jemand Sie lieben und behandeln soll, wenn sich die Person, in die Sie verliebt sind, nicht genau so verhält, wie Sie es wollen und erwarten, erleben Sie extreme Angst und Furcht.

# 3 Du bleibst bei jemandem, auch wenn du nicht glücklich bist. Wenn Sie ein Liebessüchtiger sind, kümmern Sie sich nicht um die Konsequenzen Ihrer Beziehung. Menschen, die süchtig nach Liebe sind, bleiben in Beziehungen, egal wie schlimm sie sind. Sie verlieren sich selbst und ihr Selbstwertgefühl und geben es unbewusst an die Person ab, die sie „lieben“.

Egal wie schrecklich die Dinge werden, als Liebessüchtiger bitten Sie Ihren Partner zurück, auch wenn es nicht gut für Sie ist. [Lesen Sie: Welche Art von Anziehung ist für die wahre Liebe am wichtigsten?]

# 4 Sie möchten nicht die Person, mit der Sie zusammen sind, sondern die Person, mit der Sie zusammen sind. Es gibt einen Unterschied zwischen Verliebtheit und dem Wunsch, mit der Person zusammen zu sein, mit der Sie zusammen sind, und der Notwendigkeit, mit der Person zusammen zu sein, mit der Sie zusammen sind.

Wenn Sie den bloßen Gedanken finden, die Person zu verlieren, die Sie „lieben“, werden Sie in schwere Angst und Furcht versetzt, und Sie sind süchtig danach, verliebt zu sein, anstatt in einer echten Beziehung zu sein.

# 5 Sie sind ein serieller Monogamist. Ein Liebessüchtiger möchte Gefühle der Liebe fühlen. Sie sind in Ordnung, wenn sie alleine sind, aber das dauert normalerweise nicht lange. Ständig auf der Suche nach Liebe, Unterstützung und Akzeptanz, geben sie beim ersten Hinweis, den sie haben könnten, bereitwillig alles auf und verbinden sich sofort.

Lesen Sie auch:  50 Fragen, die Sie stellen müssen, um sich für Sie zu öffnen

Wenn Sie von einer ernsthaften Beziehung zur nächsten springen, lieben Sie die Idee, verliebt zu sein, und hassen die Idee, allein zu sein. [Lesen Sie: Alle unverkennbaren Anzeichen Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen dafür dass Sie in Angst gefangen sind, dass Sie ein serieller Monogamist sind]

# 6 Ihre Vorstellung von Liebe ist die Vorstellung aller anderen von Verliebtheit. Love Addict 10 Zeichen Sie Brauchen Hilfe Für Ihre Liebessucht Die Liebeserfahrung des Liebessüchtigen ist nicht normal. Es ist eine Verliebtheit oder eine Besessenheit. Es überholt so ziemlich alles im Leben des Liebessüchtigen.

Sie geben ihre Freunde auf, Geld, alles, was sie wirklich geben müssen, nur um in ihrer aktuellen Beziehung zu bleiben. Wenn man es braucht, wie ein Drogenabhängiger Drogen braucht, ist Liebe extrem und gefährlich für jemanden, der süchtig nach Liebe ist. [Lesen Sie: 10 Beziehungsspiele für Paare um sich verbundener zu fühlen Zeichen, dass Sie verliebt und nicht verliebt sind]

# 7 Sie haben viel zu viel Energie in Ihre Beziehung gesteckt. Du fühlst dich von deinem Partner nicht genug geliebt – was dahinter steckt Liebessucht unterscheidet sich nicht von jeder anderen Art von Sucht. Sie denken ständig an Ihr nächstes Hoch. Woher es kommen wird, beschäftigt sich immer mit dem Gedanken, Liebe zu bekommen, Anerkennung zu erlangen und bedingungslose Akzeptanz zu haben.

Wenn Sie nur über die Person sprechen können, die Sie lieben, keine anderen Hobbys haben und wirklich nur an sie denken können, sind Sie möglicherweise ein Liebessüchtiger. Es ist normal, an die Person zu denken, die du liebst, aber nicht all deine wachen Momente damit zu verbringen, über sie und deine Beziehung zu ihnen nachzudenken.

# 8 Sie hören auf zu glauben, Sie könnten ohne Ihren Lebensgefährten leben. Wenn ein Liebessüchtiger Liebe findet, denkt er, dass er ohne die Person, die er liebt, nicht leben kann. Love Addict 10 Zeichen Sie Brauchen Hilfe Für Ihre Liebessucht Das Schlimmste, was sie sich vorstellen können, ist, nicht die Liebe zu haben, der sie verfallen sind.

Lesen Sie auch:  Garantierte Hinweise Wie Sie wissen, ob ein Mann Sie in der High School mag

Es kommt bald einer Atmung gleich. Plötzlich gibt jemand alles auf, um eine Liebesbeziehung mit einer anderen Person aufrechtzuerhalten.

# 9 Sie verwechseln Intensität in Ihrer Beziehung mit Intimität. Liebessüchtige verwechseln die Gefühle der Intensität mit Intimität. Das führt zu einer ernsthaft gefährlichen Beziehung. Wenn ein Liebessüchtiger die Intensität mit Intimität verwechselt und das Gefühl hat, die Person zu verlieren, die er liebt, erzeugt er eine unvorstellbare Intensität, um sich ihnen nahe zu fühlen.

Deshalb sind die meisten Liebessüchtigen in turbulenten Beziehungen. Es gibt keine Ausfallzeiten. Ein Kreislauf aus Liebe, Love Addict 10 Zeichen Sie brauchen Hilfe für Ihre Liebessucht und anschließender Explosion, um Gefühle der Intensität zu finden, läuft ab wie der Kreislauf jeder Drogengewohnheit. [Lesen Sie: 12 Zeichen, dass Ihre heftigen Gefühle ungesund sind]

# 10 Du hast extreme Angst, den zu verlieren, den du liebst. Die meisten von uns in Beziehungen zu anderen haben Angst, die Person zu verlieren, die wir lieben. Aber für einen Liebessüchtigen ist diese Angst ungefähr zweitausendmal größer.

Verlust ist ungefähr alles, woran sie denken. Love Addict 10 Zeichen Sie Brauchen Hilfe Für Ihre Liebessucht Wenn sie keine Gefühle der völligen Hochstimmung verspüren, suchen sie nach Gefühlen der Liebe und Intensität. Es ist leicht zu sehen, wie Liebessucht jemanden zerstört.

[Lesen Sie: 10 Zeichen, was Sie fühlen, ist eine Liebessucht und keine wahre Liebe]

Keine zwei Liebesbeziehungen sind gleich. Wenn Sie feststellen, dass Sie in einer Beziehung sind, in der Sie nur an die andere Person denken, alles opfern, was Sie nicht verlieren müssen, und Sie denken, dass Sie ohne sie einfach nicht existieren können, dann sind Sie vielleicht ein Liebessüchtiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.