Kegel-Übungen Warum Männer und Frauen das tun sollten

Kegel-Übungen Warum Männer Und Frauen Das Tun Sollten

Möchten Sie die Blasenkontrolle verbessern, Ihre Vagina straffen oder eine steinharte Erektion verursachen? Dann müssen Sie unbedingt lernen, wie man Kegels macht!

Kegels sorgen für besseren Sex, bessere Geschlechtsorgane und bessere Kontrolle. Benötigen Sie weitere Gründe, sich der Kegel-Bewegung anzuschließen? Wenn Sie dies tun, sollten Sie wissen, dass es viele verschiedene Gründe gibt, warum jedes Geschlecht in regelmäßigen Kegel-Übungen aufgenommen werden sollte, z. B. die Schaffung einer Welt härterer Erektionen, engerer Muschi und explosiver Orgasmen für beide Geschlechter. Abgesehen von der sexuellen Erregung gibt es auch eine Menge medizinischer Gründe, diese Übung in Ihren Alltag aufzunehmen!

Viele Frauen stellen fest, dass diese Gewichtszunahme, die Geburt eines Kindes oder die Schwangerschaft den geschwächten Zustand ihres Beckenbodens verstärkt haben. Dies schwächt die Blasenkontrolle und führt zu dem ach so weiblichen „Niesen, dann Spritzen“ -Effekt, den Frauen hassen. Kegels neigen dazu, dies zu korrigieren, indem sie die Pubococcygeus- oder PC-Muskeln stärken.

Was sind Kegels und wie können Sie sie machen, wenn Sie sie nicht einmal sehen können? Lesen Sie weiter, ob Sie männlich oder weiblich sind, um herauszufinden, warum und wie Sie Kegel-Übungen machen sollten.

Kegels für Frauen: wie es geht

Sie sind also auf den Kegels-Zug gestiegen, sind sich aber immer noch nicht sicher, was Sie genau tun. Die Antwort ist einfach.

Um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, welchen Muskel Sie zu beugen versuchen, pinkeln Sie zunächst und stoppen Sie dann abrupt mitten im Strom. Der Muskel, mit dem Sie den Fluss gestoppt haben, ist derselbe, den Sie für eine Kegel-Übung zusammenziehen möchten. Nachdem Sie Ihre Blase geleert haben, spannen Sie diese Muskeln an und halten Sie sie so viele Sekunden wie möglich. Kegel-Übungen Warum Männer Und Frauen Das Tun Sollten Entspannen Sie sich und wiederholen Sie den Vorgang.

Eine weitere großartige Methode, um dies zu finden, besteht darin, den Finger in die Vagina einzuführen und die Vagina gegen den Finger zu drücken. Das gleiche Zusammenpressen ist das, was Sie tun müssen, um einen Kegel auszuführen. Ärzte empfehlen drei Sätze mit 10 Kegeln pro Tag, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Lesen Sie auch:  Wie man aufwächst Entfliehen Sie dem Peter-Pan-Syndrom und wachsen Sie furchtlos

Wie Kegels der Vagina zugute kommen

Was ist also vorteilhaft an Kegels für Frauen? Eigentlich sehr viel! Für den Anfang werden Sie feststellen, wenn Sie regelmäßig Kegels üben, haben Sie…

# 1 Bessere Orgasmen. Warten Sie, Sie können einen intensiveren, explosiveren 15 Dinge die emotional starke Frauen NIE tun werden haben, indem Sie Ihre Vagina ein paar Mal am Tag zusammendrücken? Wer bei klarem Verstand schreit nicht „Melde mich an!“? Wenn Frauen zum Orgasmus kommen, zieht sich ihre Vagina zusammen und sendet Wellen des Vergnügens aus. Diese kostbaren PC-Muskeln sind tatsächlich diejenigen, die für all diese Glückseligkeit verantwortlich sind! Wenn Sie also diese Muskeln stärken, haben Sie stärkere Kontraktionen und einen stärkeren Orgasmus. Yum Yum yum! [Lesen Sie: 10 narrensichere Sex-Tipps, die jedes Mädchen kennen sollte]

# 2 Eine engere Vagina. Wie bei jedem Muskel, den Sie trainieren, werden Sie bald feststellen, dass Ihre Vagina mit zunehmender Muskelkraft straffer wird und Ihr Sexualleben für Sie und Ihren Partner zu einem Traum wird! Ganz zu schweigen davon, dass Kegel-Übungen Warum Männer und Frauen das tun sollten Beckenboden dafür verantwortlich ist, dass Ihre Beckenorgane genau dort bleiben, wo sie sein sollten. Wenn Sie Ihre PC-Muskeln straffen, können Sie einen schmerzhaften Uterus- Rektal- oder Vaginalprolaps verhindern.

# 3 Blasenkontrolle. Wenn Sie geboren haben oder schon immer eine schwache Blase hatten, werden Sie die Vorteile von Kegel-Übungen auf jeden Fall lieben. Durch die Stärkung Ihrer PC-Muskeln und Ihres Beckenbodens haben Sie eine bessere Kontrolle über Ihre Blase und können Harninkontinenz oder jegliche Form von „Lecks“ vermeiden.

Anmerkungen: Machen Sie Ihre Kegels niemals mit voller Blase! Dies ist nicht nur unglaublich unangenehm, sondern kann auch das Risiko einer Harnwegsinfektion erhöhen – und das macht niemandem Spaß.

Lesen Sie auch:  20 Dinge, die Sie Ihrem Freund bitten sollten, ihn kennenzulernen

Kegels für Männer: wie Partner in Crime 25 Gründe warum Sie diesen Freund brauchen geht

Kegels sind nicht nur für Frauen. Kegel-Übungen Warum Männer Und Frauen Das Tun Sollten Männer profitieren genauso gut von dem ganzen „Clench“ wie Frauen! Aber zuerst muss man wissen, wie es geht. Um eine Kegel-Übung erfolgreich durchzuführen, müssen Sie herausfinden, auf welche Muskeln Sie zielen müssen. Dies kann zunächst schwierig sein, da Sie nicht sehen können, an welchen Muskeln Sie arbeiten sollten.

Haben Sie jemals angefangen, ein Leck zu nehmen, aber dann kommt jemand und versucht, die Tür zu öffnen? Plötzlich hat sich Ihr Wasserfall in ein Rinnsal verwandelt und dann . nichts! Dies ist der Muskel, mit dem Sie arbeiten müssen, um einen Kegel zu machen. Wie bei Frauen ist es der Pubococcygeus oder „PC“ -Muskel, den Sie zusammenziehen, wenn Sie den Urinfluss stoppen.

Um Ihre Kegels-Übung zu machen, spannen Sie einfach diese Muskeln an, halten Sie sie so lange wie möglich, lassen Sie den gesamten Vorgang 10 Mal los und wiederholen Sie ihn dann dreimal täglich.

Wie Kegels Männern zugute kommen

Wenn Sie täglich Kegels-Übungen machen, profitieren Männer in mehr als Sie denken. Kegel-Übungen gegen Harninkontinenz und für ein besseres Sexualleben Hier sind einige zwingende Gründe, diese Clenches regelmäßig durchzuführen.

# 1 Verbesserte Erektion. Laut MensHealth haben 40% der impotenten Männer, die 6 Monate lang regelmäßig Kegel-Übungen praktizierten, tatsächlich ihre normalen sexuellen Funktionen wiedererlangt.

Aber was ist, wenn Sie nicht an erektilen Dysfunktionen leiden? Kegels werden immer noch Wunder für Sie tun! Nachdem Sie eine Weile Kegels geübt haben, werden Sie feststellen, dass Ihre Erektionen aufgrund der erhöhten und verbesserten Durchblutung des Bereichs viel härter werden und viel länger anhalten als früher. [Lesen Sie: 20 Möglichkeiten, um Ihre Erektion aufrechtzuerhalten]

# 2 Bekämpft vorzeitige Ejakulation. Wenn Sie lernen, die Beckenmuskulatur durch Kegel-Übungen zu kontrollieren, haben Sie jetzt mehr Casual Sex So finden Sie den Anschluss Ihrer Träume über vorzeitige Ejakulationsprobleme und können länger im Bett bleiben. Viele Männer finden diese Methode effektiver als den Versuch, die Ejakulationskontrolle durch verzögerte Masturbation zu erlernen. Kegel-Übungen Warum Männer Und Frauen Das Tun Sollten [Lesen Sie: Die besten Möglichkeiten, um vorzeitige Ejakulation zu verhindern]

Lesen Sie auch:  Wenn dein Freund dich ignoriert, warum er es tut und wie er reagieren soll

# 3 Bessere Orgasmen. Wer möchte das nicht? Viele Männer, die regelmäßig Kegel-Übungen praktizieren, stellten fest, dass ihre Orgasmen länger anhielten und ihr Sperma mit erhöhter Kraft freigesetzt wurde, was zu einem rundum verbesserten, erstaunlichen Orgasmus führte.

Warten Sie, es wird noch besser * und seltsamer *! Die Fähigkeit einer Frau, mehrere Orgasmen zu haben, wird von so ziemlich allen Männern beneidet, aber dieselben Männer, die auf Kegels schwören, haben tatsächlich über die mögliche Fähigkeit berichtet, mehrere Orgasmen zu haben. Ob Sie es glauben oder nicht, allein diese Tatsache macht männliche Kegels einen Versuch wert!

# 4 Blasenkontrolle. Wenn Sie die Durchblutung Ihres Mitglieds erhöht haben, ist der Penis rundum gesünder! Sie tragen nicht nur zur Gesundheit Ihrer Prostata bei, sondern stellen auch fest, dass Sie Ihre Blase besser als zuvor kontrollieren können.

Während Sie das Bett vor Kegels wahrscheinlich nicht benetzt haben, werden Sie definitiv feststellen, dass Sie mitten in der Nacht weniger aufstehen, um Ihre Blase zu entlasten als zuvor. Oh, und haben wir schon erwähnt, dass Sie nach dem Wasserlassen nicht mehr „pinkeln“ müssen? Nur ein weiterer großer Vorteil von männlichen Kegels.

[Lesen Sie: 13 Möglichkeiten, um sexuelle Angst zu überwinden und Leistung zu erbringen]

Jetzt kennen Sie die Vorteile von Kegels für Männer und Frauen. Zuerst könnten Sie versucht sein, Ihre Kegel-Übungen zu übertreiben, in der Hoffnung, schnelle Ergebnisse zu erzielen, aber wie bei jeder anderen Übung gibt es so etwas wie zu viel Gutes. Denken Sie daran: Alles in Maßen und Übung macht den Meister!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.