Kalte Füße oder Schlimmeres Die größten Anzeichen dafür, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind

Kalte Füße Oder Schlimmeres Die Größten Anzeichen Dafür Dass Sie Nicht Bereit Für Die Ehe Sind

Die Ehe ist ein großer Schritt und sollte nicht leichtfertig geschlossen werden. Es ist eine gute Idee, nach Wie man Sex initiiert 16 Verführerische Bewegungen um die Führung im Bett zu übernehmen zu suchen, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind, bevor Sie zu weit gehen.

Ich möchte nicht annehmen, aber wenn Sie nach diesem Artikel gesucht haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie die Anzeichen spüren, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind. Jetzt könnte es auch bedeuten, dass Sie kalte Füße haben oder sich einfach nicht sicher sind. Und rate was? Das ist völlig normal.

Fast jeder, der gleich heiraten wird, ist besorgt, dass er nicht bereit für die Ehe ist. Genau wie der Abschluss der High School oder der Einstieg in Ihren ersten Job ist die Ehe ein großer Schritt. Sie möchten sicherstellen, dass Sie bereit sind.

Ja, es gibt Anzeichen dafür, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind, auf die Sie achten sollten. Und ich werde Ihnen dabei helfen, aber wie alles andere, was es wert ist, im Leben zu sein, können Sie nicht vollständig vorbereitet sein. Die Ehe hat wie jede Beziehung ihre Höhen und Tiefen. Es wird Kämpfe und Furchen geben und mehr, die Sie nicht vorhersagen können.

Aber wenn Sie die Idee haben, sich diesen guten und schlechten Zeiten für den Rest Ihres Lebens gemeinsam zu stellen, dann sind Sie wahrscheinlich bereit für die Ehe, und dieser Artikel ist möglicherweise nicht für Sie. Kalte Füße Oder Schlimmeres Die Größten Anzeichen Dafür Dass Sie Nicht Bereit Für Die Ehe Sind Wenn das nicht nach Ihnen klingt, lesen Sie weiter. [Lesen Sie: Wie Sie Ihre Beziehungszweifel erkennen und die richtige Entscheidung treffen können]

Zeigen Sie Anzeichen dafür, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind, oder sind es nur kalte Füße?

Jeder geht anders mit der Idee der Ehe um. Egal, ob Sie sich immer verheiratet gesehen haben oder endlich jemanden getroffen haben, der Sie dazu gebracht hat, darüber nachzudenken, niemand reagiert genau gleich.

Ihr Verlobter kann sich gegenüber seinen Mitarbeitern und Familienmitgliedern darüber rühmen, wie aufgeregt sie sind, Sie zu heiraten. Aber Sie können Logische Hinweise um zu verstehen wie Männer auf verschiedene Weise flirten über Ihre bevorstehende Hochzeit sein. Vielleicht möchten Sie vor der Heirat zusammenleben. Und andere halten es nicht für notwendig. Vielleicht möchten Sie eine große Hochzeit, während Ihr Partner lieber eine intime Zeremonie möchte. [Lesen Sie: Hochzeitszittern oder Zeichen, die Sie zurückziehen sollten?]

Die gute Nachricht ist, dass dies keine häufigen Anzeichen dafür sind, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind. Dies sind wahrscheinlich Dinge, mit denen Sie sich während Ihrer gesamten Beziehung befasst haben. Sie haben unterschiedliche Meinungen. Kalte Füße Oder Schlimmeres Die Größten Anzeichen Dafür Dass Sie Nicht Bereit Für Die Ehe Sind Und das ist normal.

Aber wenn Sie bis jetzt noch nie über diese Dinge gestritten haben, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind. Wählst du Kämpfe? Sie könnten denken, dass Sie bereit sind oder bereit für die Ehe sein möchten, aber Sie handeln unbewusst, um Ihrem Partner zu zeigen, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind, ohne dies tatsächlich zu sagen.

Sicher, kalte Füße sind eine Möglichkeit, aber normalerweise ist es nur vorübergehend. Sie können in Frage stellen, für immer mit derselben Person zusammen zu sein. Sie können das einzelne Leben vermissen. Aber letztendlich kommen Sie auf die Tatsache zurück, dass Sie diese Person heiraten wollen. Ist die Ehe der richtige Weg?

Lesen Sie auch:  Schauen Sie niemals zurück auf Ihren Ex-Weg und lassen Sie ihn sehen, was er verloren hat

Wenn das, was Sie für kalte Füße gehalten haben, länger anhält und Sie sich auf den großen Tag vorbereiten, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind.

Die 10 größten Anzeichen dafür, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind

Um diese Zeichen zu erkennen, schauen Sie etwas tiefer als Ihre Handlungen. Sie beginnen von innen nach außen. Tief im Inneren werden Sie die Zeichen erkennen, aber niemand möchte nicht bereit für die Ehe sein.

Bevor Sie diese Liste lesen, sollten Sie sich darauf einstellen, zuzugeben, was Sie möglicherweise seit einiger Zeit vermieden und geleugnet haben.

# 1 Sie interessieren sich mehr für die Hochzeit als für die Ehe. Wir sehen das ziemlich oft, oder? Es gibt eine ganze TV-Show, die diesem Thema gewidmet ist. Kalte Füße Oder Schlimmeres Die Größten Anzeichen Dafür Dass Sie Nicht Bereit Für Die Ehe Sind Sicher, es ist leicht, in den Glamour und die Aufregung einer Hochzeit zu verfallen. Es gibt so viel zu tun. Ich beschuldige Sie nicht, dass Sie verärgert sind, dass der Caterer abgesagt hat oder dass Ihr zweiter Cousin es nicht schafft.

Aber wenn die Hochzeitspläne Ihre Beziehung übernehmen, sind Sie möglicherweise nicht bereit für Kalte Füße oder Schlimmeres Die größten Anzeichen dafür dass Sie nicht bereit für die Ehe sind Ehe. Ihre Priorität beim Heiraten sollte die Ehe und die Beziehung sein, nicht die Partei. Konzentrieren Sie sich sicher darauf, aber wenn Sie ihm mehr Aufmerksamkeit schenken als der Ehe, haben Sie möglicherweise keine klaren Prioritäten. [Lesen Sie: 25 sehr offensichtliche Anzeichen dafür, dass Sie hoch im Hochzeitsfieber sind]

# 2 Sie lassen sich nieder. Niemand möchte zugeben, dass die Person, der er sich verpflichtet hat, nicht für ihn geeignet ist. Sie haben die ganze Zeit investiert und möchten nicht, dass es umsonst ist. Außerdem denkst du vielleicht, dass es besser ist, mit ihnen zusammen zu sein, als allein zu sein. Sie sind vielleicht nicht richtig für Sie, aber sie sind ein guter Mensch.

Aber seit wann ist es ein Grund zu heiraten, ein anständiger Mensch zu sein? Wann ist es ein Grund zu heiraten, nicht einsam sein zu wollen? Wenn Sie sich dabei erwischen, etwas zu denken, könnte dies schlimmer sein, Sie sind möglicherweise nicht bereit für die Ehe, zumindest nicht mit dieser Person. Kalte Füße Oder Schlimmeres Die Größten Anzeichen Dafür Dass Sie Nicht Bereit Für Die Ehe Sind [Lesen Sie: Warum heiraten? Die schlimmsten Gründe, den Knoten zu knüpfen]

# 3 Du flirtest. Wir alle haben Fehlurteile. Vielleicht flirten Sie mit dem Mann in der Buchhaltung oder der Dame im Aufzug. Es passiert von Zeit zu Zeit. Manchmal bemerken wir es nicht oder denken nicht daran, aber wenn Sie regelmäßig mit jemand anderem als Ihrem Partner flirten, spielen Sie möglicherweise immer noch auf dem Spielfeld. „Ich weiß nicht genau…“ – Angst vor falschen Entscheidungen

Sicher, Sie wissen, dass Sie nicht wirklich darauf reagieren werden, aber wenn Sie nach einer Verbindung oder einem Moment mit jemand anderem suchen, zeigen Sie Anzeichen dafür, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind. [Lesen Sie: Betrügen Sie unbeabsichtigt Mikro?]

# 4 Sie vermeiden die großen Dinge. Dies ist etwas, das so 14 Sexy Vorteile des Nacktschlafens Sie hatten keine Ahnung Menschen vor der Wie man die sexy Freundin ist die dein Freund immer wollte vermeiden. Möglicherweise möchten Sie den Topf nicht vor dem großen Tag umrühren oder negative oder zweifelhafte Themen ansprechen, aber dies ist der genaue Zeitpunkt dafür.

Lesen Sie auch:  11 Verrückte Situationen, denen Sie gegenüberstehen, wenn Sie einen vergesslichen Ehepartner haben

Wenn Sie über eine Ehe nachdenken, besprechen Sie die großen Dinge. Kalte Füße Oder Schlimmeres Die Größten Anzeichen Dafür Dass Sie Nicht Bereit Für Die Ehe Sind Sprechen Sie über Ihre Zukunft, Ihr Geld, Ihre Religion, Ihren Glauben, Ihre Pläne, Ihre Kinder usw. Diese Gespräche können nicht vor einer Ehe verschoben werden. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie wissen, was Ihr Partner will oder dass Sie die gleichen Dinge wollen.

Wenn Ihnen diese Gespräche mehr Angst machen als das, was passieren wird, wenn Sie vor diesen Gesprächen heiraten, sind Sie nicht bereit für die Ehe. [Lesen Sie: 20 Fragen, die Sie sich gegenseitig stellen müssen, bevor Sie heiraten]

# 5 Du lässt alles zu dir kommen. Sie kennen jene Tage, an denen die Arbeit schrecklich war, und Sie kommen nach Hause und nehmen sie Ihrem Partner ab, indem Sie ihn wegen des Mülls anschreien? Wenn diese Tage in letzter Zeit Ihr Leben übernehmen, zeigen Sie möglicherweise ein Anzeichen dafür, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind.

Bei der Ehe geht es um Kompromisse. Du triffst dich auf halbem Weg. Sie opfern füreinander. Aber wenn alltägliche Dinge auf dich zukommen, so dass Kämpfe um das Abwaschen zu einem von dir werden, der auf dem Sofa schläft, bist du nicht bereit für die Ehe.

Aber die gute Nachricht ist, dass Sie bereit für die Ehe sein können. Wenn solche Dinge passieren, kann die Paartherapie Wunder für Ihre Beziehung bewirken und Sie auf die Ehe vorbereiten.

# 6 Sie hinterfragen ihre Motive. Liegst du nachts neben deinem Partner und fragst dich, ob er dich wirklich liebt? Fragen Sie sich, ob sie Ihr Geld bekommen wollen? Versuchen sie dich zu kontrollieren? Isst etwas an dir?

Wenn Sie Ihren Partner vor einer Ehe befragen, wird er nicht mit den Worten „Ich tue“ verschwinden. In der Tat wird es wahrscheinlich schlimmer werden, weil Sie mehr zu verlieren haben. Sicher, in der Ehe geht es um Liebe, aber Vertrauen und Liebe gehen Hand in Hand. Wenn Sie Ihrem Partner nicht vertrauen, sind Sie nicht bereit, ihn zu heiraten. [Lesen Sie: 15 subtile Dinge, die sich ändern, wenn Sie heiraten]

# 7 Sie werden keine Kompromisse eingehen. Wie ich gerade sagte, ist ein Kompromiss ein großer Teil einer erfolgreichen Beziehung oder Ehe. Sie müssen beide in der Lage sein, triviale Dinge beiseite zu legen, um die Beziehung zu fördern.

Wenn Sie nicht bereit sind, Opfer zu bringen oder Ihren Partner manchmal an die erste Stelle zu setzen, sind Sie nicht bereit für die Ehe. Dies ist eines der Dinge, die wir bei geschiedenen Paaren bemerken. Zuerst stehen Sie am Anfang einer Beziehung. Sie geben gerne und geben gerne, aber wenn das nachlässt, erwarten Paare, dass die Dinge gleich bleiben.

Die Sache ist, Beziehungen sind nicht einfach. Sie erfordern Arbeit, Anstrengung, Kommunikation und Opfer. Und wenn Sie oder Ihr Partner dazu noch vor der Hochzeit nicht bereit sind, besteht eine sehr gute Chance, dass es nur noch schlimmer wird. [Lesen Sie: Die Fragen, die Sie vor der Heirat stellen sollten, um zu sehen, ob sie es sind]

# 8 Du machst es für sie. Du liebst deinen Partner. Sie wissen, dass sie heiraten wollen. Sie können sich nicht vorstellen, sie zu verletzen. Auch wenn Sie gezögert haben, einen Vorschlag anzunehmen oder zu initiieren, sind Sie letztendlich um ihrer willen vorangekommen.

Lesen Sie auch:  Verliert er das Quiz_

Aber wenn die Ehe nicht das ist, was Sie wollen und Sie es nur für sie tun, wird dies letztendlich zu Ressentiments führen, die sich in Problemen wie Betrug, Lügen und mehr manifestieren können. Ich weiß, ich sagte, Sie müssen opfern, um eine erfolgreiche Ehe zu haben, aber Sie müssen Ihre Zukunft nicht opfern. [Lesen Sie: 13 Fragen, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie über eine Ehe nachdenken]

# 9 Du willst den Titel. Das klingt schlecht. Ich kenne. Sie möchten dies wahrscheinlich Seine Liebe brach sie aber sie fand ihren Weg zurück nicht zugeben, aber einige Leute möchten nur verheiratet sein, um zu sagen, dass sie verheiratet sind. Es klingt flach und ist es auch.

Vielleicht möchten Sie #Beziehungsziele sein, niedliche Hochzeitsfotos posten und eine Beziehung haben, auf die andere eifersüchtig sind. Aber das sind keine guten Gründe, um zu heiraten, oder überhaupt Gründe. Wenn die Ehe Ihr Ziel ist, eine glückliche und gleichberechtigte Ehe jedoch nicht, sind Sie definitiv nicht bereit für die Ehe.

# 10 Sie fühlen sich unter Druck gesetzt. Das mag verrückt klingen. Sie stehen unter Druck zu trinken. Sie werden unter Druck gesetzt, Gewicht zu verlieren. Aber unter Druck zu stehen, eine so große Veränderung wie die Ehe vorzunehmen, scheint verrückt zu sein, oder? Du denkst wahrscheinlich, du bist stärker als das. Sie denken wahrscheinlich, dass Ihre Eltern, die Gesellschaft oder sogar Ihre Freunde Sie niemals genug unter Druck setzen könnten, um dies zu tun.

Aber selbst mit dieser offensichtlichen Idee passiert es jeden Tag. Menschen heiraten, verloben sich oder schlagen sogar vor, weil sie sich gedrängt fühlen. Ihre Kollegen sind alle verheiratet und sie fühlen sich einfach so, wie sie sollten. Das Gefühl, dass Sie heiraten sollten, bedeutet, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind.

Sie müssen verheiratet sein wollen, um darauf vorbereitet zu sein. Ohne dies werden Sie weiterhin Anzeichen dafür zeigen, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind. [Lesen Sie: 14 Möglichkeiten zu wissen, ob die Ehe für Sie ist]

Was tun, wenn Sie Anzeichen dafür zeigen, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind?

Es kann peinlich und beschämend sein, zuzugeben, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind. Möglicherweise fühlen Sie sich als Versager, wenn Sie eine Verlobung abbrechen oder zugeben, dass Sie nicht bereit sind. Aber rate mal was? Sich jetzt zurechtzufinden und vor der Hochzeit mit Ihrem Partner darüber zu sprechen, ist das Reifste, was Sie tun können.

Es mag sich schuppig oder unreif anfühlen, aber jetzt ist es besser, als nach drei Monaten auf Ihre Hochzeit zu gehen oder sich scheiden zu lassen. Möglicherweise erhalten Sie sogar eine positive Reaktion von Ihrem Partner. Das bedeutet nicht, dass Sie sich trennen sollten, aber vielleicht gehen 7 Wege um über den Mann hinwegzukommen der entkommen ist zur Paarberatung.

Sie müssen keine größeren Beziehungsprobleme haben, um von der Beratung zu profitieren. Die Beratung von Paaren kann das Vertrauen in Ihre Beziehung stärken und den Weg zur Ehe stärken.

[Lesen Sie: 13 Schritte, um die Unsicherheit der Beziehung loszulassen und zu lernen, mehr zu lieben]

Wenn Sie Anzeichen dafür zeigen, dass Sie nicht bereit für die Ehe sind, heißt das nicht, dass Sie es niemals sein werden. Lebe einfach weiter und wachse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.