Ja, es gibt definitiv eine Behandlung für obsessive Liebe

Ja Es Gibt Definitiv Eine Behandlung Für Obsessive Liebe

Für manche Menschen bleibt Liebe kein Band des gegenseitigen Respekts und Vertrauens, sondern wird zu einer Besessenheit – einem fast psychischen Zustand. Obsessive Liebe ist nicht nur schädlich für die Person, die sie erlebt, sondern kann auch eine ebenso katastrophale Auswirkung auf die Menschen um ihn herum haben. Was macht man also, wenn sie besessen verliebt sind?

„Ein mächtiger Schmerz, es zu lieben, ist,
Und es ist ein Schmerz, den man verpassen sollte.
Aber von allen Schmerzen der größte Schmerz
Es ist zu lieben, aber umsonst zu lieben. “
– Abraham Cowley

Liebe, sagen sie, ist eine wunderbare Emotion. Für die meisten Menschen bedeutet dies, dass zwei Herzen zusammenkommen, um als eines zu schlagen. Es ist die gegenseitige Sympathie zwischen zwei Menschen und das Versprechen, sich gegenseitig glücklich zu machen. Ja es gibt definitiv eine Behandlung für obsessive Liebe für andere ist es eine Besessenheit. Es passiert, wenn ein einfaches Gefühl der Sympathie zu einem manischen Wunsch zu besitzen wird. Wenn die Gefühle der Liebe in ein Bedürfnis übergehen, etwas zu besitzen und zu besitzen, wird dies allgemein als obsessive Liebesstörung bezeichnet. Bestimmte verräterische Anzeichen dieser Störung sind das Gefühl, von der Person besessen zu sein, die Person physisch oder durch verschiedene andere Medien zu verfolgen, ihre Beziehungen zu anderen zu ärgern und in einer Beziehung unsicher und eifersüchtig zu sein. Ja Es Gibt Definitiv Eine Behandlung Für Obsessive Liebe Warum entsteht dieses Gefühl und wie geht man damit um?

Was ist obsessive Liebe?

Wie wir bereits erwähnt haben, bedeutet obsessive Liebe, dass eine Person über die „Liebe“ hinausgegangen ist und von dieser Person besessen ist. Man würde annehmen, dass diese Form der „Liebe“ nur dann entsteht, wenn eine Person die andere Person kennt oder in einer Beziehung zu ihnen steht, aber das ist nicht der Fall. Eine Person kann obsessive Liebe erfahren, selbst wenn sie nichts über die andere Person Mag mein Freund mich_ 15 Zeichen die er auf dich drückt. Sehen Sie diese Person nur ein paar Mal am Tag? Wie oft haben Sie tatsächlich mit dieser Person gesprochen? Wenn die Antwort auf beide Fragen „selten“ oder „vielleicht einmal“ lautet, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Gefühle für diese Person keine Liebe, sondern eine Besessenheit sind.

Lesen Sie auch:  Ein für immer alleinstehendes Mädchen ist nicht leicht zu lieben, aber sie ist es wert

Es hat sich gezeigt, dass Menschen, die dazu neigen, eine obsessive Liebesstörung zu entwickeln, normalerweise ein geringes Selbstwertgefühl haben. Dies kann fast immer auf bestimmte Erfahrungen in ihrer Kindheit zurückgeführt werden, die eine emotionale Leere in ihnen erzeugen. Sie versuchen dann, es mit der Liebe einer anderen Person zu füllen. Dieser Zustand wird von dem Gefühl dominiert, dass alle ihre Probleme gelöst werden, wenn sie die andere Person besitzen. Vor diesem Hintergrund Wie fühlt sich sexuelle Anziehung an wenn man genau weiß_ dieses eine Treffen (direkt oder indirekt) einen solchen Einfluss auf sie haben, auch wenn sie jemanden nur einmal in ihrem Leben sehen oder treffen, so dass sie einfach nicht aufhören, über diesen Moment und diese Person nachzudenken. Vielleicht kam jemand vorbei und half ihnen, als sie unten waren. Diese Hilfe, egal wie klein sie ist, wie ihnen einen Radiergummi zu geben oder ihnen zu helfen, ein Durcheinander zu beseitigen, erzeugt warme Gefühle gegenüber dieser Person. Am Ende fantasieren sie über diese Person und stellen sie auf ein Podest, weil sie glauben, er könne nichts falsch machen.

Aber die Wahrheit ist, dass es eine Illusion ist, die sie für sich selbst entwickelt haben. Ja Es Gibt Definitiv Eine Behandlung Für Obsessive Liebe Wenn die Gefühle nicht erwidert werden, kann dies zu einer noch ernsteren Besessenheit führen, bei der sie unter extremen Depressionen leiden und Selbstmordtendenzen entwickeln können, die nicht nur schädlich für sie sind, sondern auch die Menschen um sie herum belasten. In schwereren Hilf mir den besten Freund meines Freundes zu mögen haben Menschen, die obsessive Liebe erfahren, sogar Gewalt angewendet, was ihrem Liebesinteresse schadet. Während Sie möglicherweise nicht in dem Maße gewalttätig werden oder sich selbst oder anderen Schaden zufügen, ist diese Störung äußerst lähmend, und deshalb muss sie korrigiert werden.

Umgang mit obsessiver Liebesstörung

Man muss mit dieser Störung umgehen, wie man es bei den meisten psychischen Störungen tun würde. Der Hauptfaktor, der erfüllt werden muss, ist, dass die Person die Störung selbst beseitigen möchte. Dann und nur dann können die notwendigen Schritte unternommen werden, um dieses Problem zu lösen.

Lernen loszulassen

So einfach es auch zu sagen ist, Loslassen ist keine leichte Aufgabe, besonders für einen obsessiven Stalker. Wie das Unbewusste unser Liebesleben prägt – Modell nach Sigmund Freud

Lesen Sie auch:  Warum Sie niemals mit einem Vater aus Ihrer Kinderschule ausgehen sollten
Wenn man jedoch das Problem erkennt, inwieweit es eskalieren kann und sich ändern möchte, muss man diese Person vergessen und weitermachen. Erinnern Sie sich an das Sprichwort – außer Sicht, außer Verstand. Halten Sie sich von der Person fern, damit Sie nicht an sie und die damit verbundenen Dinge erinnert werden, was Sie letztendlich zu obsessiven Gedanken über sie führen wird.

Selbstbeobachtung

Es 11 Geschenke für einen neuen Freund notwendig, nach innen zu schauen und zu verstehen, wo Sie stehen. Die Erkenntnis, dass Liebe nicht bindend ist und dass der Wunsch zu besitzen nicht eintritt, wenn es Liebe ist, muss verstanden werden. Wenn das Bedürfnis zu besitzen eintritt, ist dies ein Warnsignal dafür, dass es sich um eine Besessenheit handelt, die zwanghaftes Denken und Angst beinhaltet und sich selbst und anderen in der Umgebung Schaden zufügt. Ja Es Gibt Definitiv Eine Behandlung Für Obsessive Liebe Wenn Sie feststellen, dass Sie an sie denken, hören Sie auf. Wenn Sie feststellen, dass es notwendig ist, ihre Aktivitäten über verschiedene soziale Medien Worüber du reden solltest wenn du mit deinem Date betrunken bist auf andere Weise zu verfolgen, hören Sie auf. Stoppen Sie all diese Gedanken und lenken Sie sich mit etwas anderem ab, irgendetwas anderem.

Finden Sie ein Hobby oder ein besonderes Interesse

Steigen Sie in ein Hobby oder eine Aktivität ein. Dies funktioniert auf zwei Arten. Erstens wird es Ihnen helfen, eine Fähigkeit zu entwickeln, die Ihnen mehr Selbstvertrauen gibt und somit dazu beiträgt, dieses hilflose und niedergeschlagene Gefühl zu überwinden, und zweitens wird es all Ihre Energie kanalisieren, die Sie in die Besessenheit über die andere Person investiert haben, um diese Aktivität zu übertreffen. Es heißt, wenn Sie einem Hobby leidenschaftlich nachgehen, neigen Sie dazu, sich stark darauf einzulassen und sich darin zu verlieren. Die Person konzentriert ihre ganze Energie auf das Hobby und daher tendiert Unpopuläre Meinung Ich will keine Beziehung Hobby oder besondere Interesse dazu, die Hauptaufmerksamkeit des obsessiven Liebhabers als des geliebten Menschen zu erregen. Dieses Konzept wird als „Flow“ bezeichnet.

Vertrauen aufbauen

Da ein geringes Selbstwertgefühl die Ursache für die Entwicklung dieser Störung ist, arbeiten Sie darauf hin. Es ist notwendig, dass Sie Aktivitäten aufnehmen, die Ihnen helfen, aus dem Kopf zu kommen und an etwas zu arbeiten. Es könnte alles sein, so weit du dich gut fühlst, wenn du es aufnimmst. Ja Es Gibt Definitiv Eine Behandlung Für Obsessive Liebe Dies hilft, weil es Sie davon befreit, für Ihr Glück von einer anderen Person abhängig zu sein. Und wenn Sie zuversichtlich sind, zeigt dies, wie Sie sich selbst tragen und was Sie tun. Vertrauen zieht Menschen an, im Gegensatz zu Tendenzen der Besessenheit.

Lesen Sie auch:  40 Am gröbsten würden Sie lieber Fragen haben, um sich zu winden

Hilfe von Freunden und Familie

Wenn es eine soziale Einheit gibt, die das Denken eines Menschen mehr als alles andere beeinflusst, dann sind es die Freunde um ihn herum. Ein positiver sozialer Kreis wirkt sich positiv auf die Person aus. Seine Freunde müssen für ihn da sein, wie er es braucht. Wie wir heute lieben – Guy Bodenmann und Michèle Binswanger – Sternstunde Philosophie – SRF Kultur Sie könnten sein offenes Ohr sein, wenn er unten ist, hart mit ihm sein, wenn er sich selbst schikaniert, oder einfach helfen, seine Aufmerksamkeit abzulenken, indem er ins Kino geht. Eine Selbsthilfegruppe hilft immer, anstatt sich allein darum zu kümmern.

Professionelle Hilfe

Vielen Menschen fällt es schwer, mit anderen über ihre Probleme zu sprechen, oder sie haben niemanden, mit dem sie sprechen können, der ihnen eine Lösung bieten kann. In einem solchen Fall ist es wichtig, die Hilfe eines Fachmanns zu suchen. Ein Psychologe wird in der Lage sein, dem Problem auf den Grund zu gehen und bestimmte Übungen bereitzustellen, die durchgeführt werden können.

All diese Faktoren werden Ihnen helfen, effektiv mit der Besessenheit umzugehen und Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Obsessive Liebe lässt dich ausgelaugt, schwach und hilflos. Ja Es Gibt Definitiv Eine Behandlung Für Obsessive Liebe Es ist daher wichtig zu verstehen, dass dies keine Art zu leben ist und dass es auf der Welt nichts Wichtigeres gibt als Ihren Seelenfrieden. Lass niemals zu, dass jemand anderes im Mittelpunkt deines Lebens steht, lass dein Leben über dich sein.

Haftungsausschluss: Dieser LoveBondings-Artikel dient nur zu Informationszwecken und soll nicht die Diagnose und Behandlung durch einen Experten ersetzen.

Mag ich? Teilt es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.