Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus wirklich so wichtig_

Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus Wirklich So Wichtig_

Es gibt zu viele Menschen, die zu viel Wert auf einen Facebook-Beziehungsstatus legen. Ist es wirklich wichtig im großen Schema der Dinge?

Seit wann bedeutet es so viel, offiziell auf Facebook zu werden? Sie würden denken, dass die Tatsache, dass Sie im wirklichen Leben offiziell sind, am meisten bedeuten würde, aber es scheint, dass Ihr Facebook-Beziehungsstatus heutzutage wichtiger ist.

Und ehrlich? Das ist ein bisschen albern. Es sind nur soziale Medien. Wen interessiert es, wenn die Leute wissen, ob Sie in einer Beziehung sind oder nicht? Ist es wirklich wichtig, was Fremde denken? Der Punkt einer Beziehung ist, sich im Allgemeinen gegenseitig zu verpflichten. Ein Facebook-Status sollte keine Rolle spielen.

Leider vertrauen die Leute zu sehr auf einen Facebook-Beziehungsstatus

Es ist, als ob eine offizielle Facebook-Mitgliedschaft bedeutet, dass sie sich mehr für Sie engagieren als sonst. Es ist ein dummer Gedanke, und dennoch denken viele Leute, dass es wahr ist. Einige Leute vertrauen tatsächlich so sehr darauf, ein bestimmtes Kästchen anzukreuzen, dass sie sogar etwas Großartiges mit einer Person beenden, die es nicht auf Facebook veröffentlichen möchte. Aus offensichtlichen Gründen ist dies sehr schädlich für ihr Liebesleben. [Lesen Sie: 15 Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, wie Facebook Beziehungen ruiniert]

Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus überhaupt wichtig?

Die kurze Antwort: nein. Auf lange Sicht macht es keinen 16 Zeichen Du bist das Rebound-Mädchen mit dem er über seine Ex hinwegkommt, ob Sie mit jemandem Facebook-Beamter sind oder nicht.

Wenn Sie der Typ sind, der einen Facebook-Beziehungsstatus für wichtig hält, gibt es dafür einige Gründe. Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus Wirklich So Wichtig_ Sie sollten jedoch wissen, warum dies letztendlich keine Rolle spielt. Hier ist, warum Sie sich interessieren und warum Sie es nicht sollten.

Warum es Ihnen wichtiger sein könnte

Sie könnten der Typ sein, der sich wirklich sehr darum kümmert, dass Ihre Beziehung offiziell bei Facebook ist. Weißt du warum das so ist? Dies sind einige Gründe, warum die Bestätigung Ihrer Beziehung auf Facebook für Sie möglicherweise etwas mehr bedeutet. [Lesen Sie: Ist Ihr Mann bereit für eine offizielle Facebook-Beziehung?]

Lesen Sie auch:  Anfang vom Ende Was ist genau eine Unterbrechung einer Beziehung_

# 1 Sie benötigen die zusätzliche Sicherheit. Wenn Sie mit geringem Selbstwertgefühl oder mangelndem Selbstvertrauen zu kämpfen haben, finden Sie möglicherweise zusätzliche Sicherheit, wenn Sie Ihre Beziehung zu Facebook offiziell machen. Aus irgendeinem Grund fühlen Sie sich durch dieses öffentliche Engagement besser, wenn Ihr Partner loyal bleibt.

Es ist nicht gesund, der Typ zu sein, der sich stark darauf verlässt, dass Ihr Partner niedliche Bilder von Ihnen beiden veröffentlicht und einen Beziehungsbeamten in den sozialen Medien benötigt, um glücklich zu sein. Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus wirklich so wichtig_ Sie wirklich stark davon überzeugt sind, dass Ihr Facebook-Beziehungsstatus markiert ist, könnte dies später ein Problem sein.

# 2 Sie kümmern sich sehr darum, was andere Leute denken. Wenn Sie sich wirklich für Ihr öffentliches Image interessieren, bedeutet es Ihnen mehr, wenn Sie eine Beziehung zu Facebook haben. Sie möchten sicherstellen, dass jeder weiß, dass Sie mit dieser Person zusammen sind. Das ist gar nicht so schlecht, aber es ist definitiv ein Grund, warum Sie sich mehr für die Statusaktualisierung interessieren. Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus Wirklich So Wichtig_ [Lesen Sie: Wie man aufhört, sich Gedanken darüber zu machen, was andere Leute denken]

# 3 Sie sind der Typ, der von öffentlichen Displays geliebt wird. Es gibt viele verschiedene Formen der Liebe zu geben Gaslicht 14 Zeichen die ein Narzisst mit Ihnen Gedankenspiele spielt zu empfangen. Sie könnten der Typ sein, der sich durch Komplimente umsorgt fühlt, oder der Typ, der körperliche Zuneigung liebt.

Es gibt auch die Art von Person, die sich am meisten geliebt fühlt, wenn ihr Partner in der Öffentlichkeit liebevoll ist. Das bedeutet, dass ein Facebook-Beziehungsstatus für Sie mehr bedeutet als für andere Personen. In diesem Fall ist es in Ordnung, solange Sie es mit Ihrem Lebensgefährten besprechen.

Warum es auf lange Sicht keine Rolle spielt

Lesen Sie auch:  6 fantastische Bücher, die Ihr Flirtspiel verbessern

Letztendlich spielt es keine Rolle, ob Ihr Facebook-Beziehungsstatus bestätigt, dass Sie mit jemandem zusammen sind. Es kann eine süße Sache sein, aber es ist nicht notwendig und hier ist der Grund dafür.

# 1 Die Loyalität Ihres Partners hängt nicht von Facebook ab. 16 Missbräuchliche Beziehungszeichen eines hinterhältigen Liebhabers Tatsache, dass manche Menschen ein Gefühl 16 coole Geschenke zum einjährigen Jubiläum eines Freundes Sicherheit gewinnen, wenn ihr Partner ihre Beziehung auf Facebook bestätigt, ist einfach albern. Es macht buchstäblich nichts.

Sie werden loyal sein, wenn sie ein guter Mensch sind. Wenn dies nicht der Fall ist, werden sie es nicht sein. Ein Facebook-Beziehungsstatus macht keinen Unterschied und spielt daher keine Rolle. Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus Wirklich So Wichtig_ [Lesen Sie: 5 einzigartige Eigenschaften, die eine Person vertrauenswürdig machen]

# 2 Das Maß ihrer Gefühle sollte persönlich gezeigt werden. Es ist wirklich ungesund, sich daran zu gewöhnen, die Zuneigung Ihres Partners anhand seiner Social-Media-Interaktionen mit Ihnen zu messen. Es ist überhaupt nicht gut.

Wie sie sich zu dir fühlen, sollte offensichtlich sein, wenn du zusammen bist. Es spielt keine Rolle, wie sie dich auf Facebook behandeln, es sei denn, sie sind schlecht für dich. Ihre persönlichen Handlungen sind wirklich wichtig.

# 3 Leute, die dich kennen, werden wissen, dass du mit jemandem zusammen bist. Ihr Beziehungsstatus auf Facebook soll anderen Personen mitteilen, dass Sie mit jemandem zusammen sind. Wissen sie das überhaupt nicht? Wenn sie Ihre Freunde sind, werden sie es bereits wissen, weil Sie Bilder gepostet oder ihnen davon erzählt haben.

Worum geht es also beim Status? Es macht wirklich keinen Unterschied in Ihrer Beziehung, ob Sie es dort haben oder nicht. Die Leute werden aufgrund der Tatsache, dass Sie mit ihnen gesehen werden, wissen, dass Sie mit jemandem zusammen sind. [Lesen Sie: Wie Sie beweisen können, dass Sie jemanden richtig lieben]

# 4 Es kann tatsächlich Probleme verursachen. Der Facebook-Beziehungsstatus könnte sich tatsächlich negativ auf Sie beide auswirken. Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus Wirklich So Wichtig_ Wenn einer von Ihnen überempfindlich gegenüber dem anderen ist, der nicht möchte, dass er offiziell bei Facebook ist, können Sie in sinnlose Argumente geraten. Erkennen Sie, dass es keinen Zweck erfüllt, sodass Sie beide so glücklich sein können, wie Sie sind.

Lesen Sie auch:  Ich weiß, wir waren vorübergehend, aber du hast mir die Welt wirklich gemeint

# 5 Manche Leute merken es gar nicht. Ehrlich gesagt sehen sich einige Leute nicht einmal den Beziehungsstatus an. Sie achten nicht einmal darauf. Also ist es dann überhaupt wichtig?

Es gibt nur sehr wenige Menschen, die die Änderung Ihres Beziehungsstatus sehen, kommentieren oder mögen. Sich darüber zu ärgern bringt nur Negativität in Ihre Beziehung. Daher sollte es keine Rolle spielen. [Lesen Sie: 13 Hinweise, die Ihnen sagen, ob sie Single oder genommen ist]

# 6 Es hat keine Bedeutung für Ihre Beziehung. Wenn Sie sich nicht auf Facebook kennengelernt haben, ist es nicht wichtig, Ihre Beziehung zu Facebook offiziell zu machen. Was ist der Sinn? Es ist nur für die Öffentlichkeit zu sehen, dass Sie nicht Single sind. Ist Ihr Facebook-Beziehungsstatus Wirklich So Wichtig_ [Lesen Sie: Facebook-Dating – Können Sie eine echte Beziehung nur online haben?]

Aber Facebook ist keine Dating-Site. Warum sollte das in einem sozialen Profil wichtig sein? Es macht Ihre Beziehung nicht besser oder bietet nichts Besonderes. Und das zeigt nur, dass es wirklich nicht viel ausmacht.

# 7 Die Qualität Ihrer Beziehung hängt nicht mit Facebook zusammen. Oder irgendeine andere Form von Social Media. Nur weil Sie auf Facebook offiziell sind, heißt das nicht, dass 15 frühe Anzeichen einer missbräuchlichen Beziehung die eine dunkle Seite enthüllen Beziehung besser ist als die einer anderen Person. Deshalb ist es irgendwie sinnlos. Es erfüllt nicht wirklich einen wirklichen Zweck für Ihre Beziehung.

[Lesen Sie: 12 Zeichen, dass Ihr Partner bereit ist, sich niederzulassen, aber Sie nicht]

Durch das Aktualisieren Ihres Facebook-Beziehungsstatus wird Ihre Beziehung nicht im geringsten geändert. Auf lange Sicht spielt es keine Rolle, und wenn Sie sich darauf konzentrieren, wird es möglicherweise noch schlimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.