Ich vertraue meinem Freund nicht, was zu tun ist und warum es repariert werden muss

Ich Vertraue Meinem Freund Nicht Was Zu Tun Ist Und Warum Es Repariert Werden Muss

Vertrauen ist bei weitem das Wichtigste in jeder Beziehung. Wenn Sie immer wieder sagen: „Ich vertraue meinem Freund nicht“, können Sie dies tun.

Wenn es um eine gesunde Beziehung geht, muss es Vertrauen geben. Sie können Ihr Leben nicht mit jemandem leben, wenn Sie nicht vertrauen, was er tut. Aber glauben Sie mir, ich war schon einmal dort. Ich sagte immer: „Ich vertraue meinem Freund nicht.“

Vertrauen muss zwischen zwei Menschen bestehen, um glücklich zu leben. Wenn einer von Ihnen immer ausflippt und in Panik gerät, was der andere tut, ist das für beide Beteiligten schlecht. Du brauchst Vertrauen. Es ist wichtig, um eine gesunde Beziehung aufzubauen und als Paar zusammenzuwachsen.

Die Bausteine ​​einer gesunden Beziehung

Niemand will in einer beschissenen Beziehung sein. Wir alle wollen Glück. Und das bedeutet, dass wir alle in einer gesunden Beziehung sein wollen, die nur Wert für unser Leben bringt. Ich Vertraue Meinem Freund Nicht Was Zu Tun Ist Und Warum Es Repariert Werden Muss Dazu müssen wir uns auf die Bausteine ​​konzentrieren.

Zu viele Leute machen die Entschuldigung, dass es so sein wird, wenn es „so Genau wie Sie Ihren Ex-Freund mithilfe von Textnachrichten zurückbekommen soll“. Die Wahrheit ist, man muss an Beziehungen arbeiten. Selbst wenn Sie jemanden lieben, müssen Sie sich noch anstrengen. Deshalb sind Vertrauen, Kommunikation, Anstrengung und Liebe die Bausteine ​​einer gesunden Beziehung. [Lesen Sie: 25 Regeln, die Sie für eine glückliche Beziehung beachten müssen]

Ich vertraue meinem Freund nicht – Was zu tun ist und warum Sie es reparieren müssen

Sobald das Vertrauen verloren geht, ist es sehr schwierig, zurück zu kommen. Das Beste, was Sie tun können, um dieses Vertrauen aufrechtzuerhalten, ist zu verhindern, dass es überhaupt verloren geht. Und das bedeutet, dass beide Menschen bereit sein müssen, sich zu engagieren und in jeder Hinsicht treu zu sein.

Wenn Sie kürzlich ein Problem in Ihrer Beziehung hatten, durch das Sie das Vertrauen verloren haben, müssen Sie dieses Problem so schnell wie möglich beheben. Wenn Sie Ihrem Freund wieder vertrauen möchten, sind dies alle Gründe, warum Sie das Problem beheben müssen, und die Möglichkeiten, wie Sie genau das tun können. [Lesen Sie: Wie man Vertrauen in eine Beziehung aufbaut und sie dauerhaft macht]

Warum müssen Sie das Vertrauen wieder aufbauen?

# 1 Wenn du ihm nicht vertrauen kannst, kannst du niemals ganz du selbst sein. Es gibt immer einen Teil von Ihnen, der sich zurückhält. Ich Vertraue Meinem Freund Nicht Was Zu Tun Ist Und Warum Es Repariert Werden Muss Wenn jemand Ihr Vertrauen verliert, können Sie nicht loslassen und Sie selbst sein, weil Sie Wie man ein gutes Selfie macht und jedes Mal süß aussieht wenn man ein Foto macht wurden. Und das ist verständlich. Deshalb müssen Sie die Vertrauensprobleme beheben. Wenn du nicht du selbst sein kannst, kannst du einfach nicht glücklich sein. [Lesen Sie: Wie Selbstachtung Ihre Beziehung beeinflussen kann]

Lesen Sie auch:  Warum Frauen frustriert und verwirrt über Männer und Dating sind

# 2 Du wirst niemals glücklich sein, wenn er nicht direkt neben dir ist. Mein Freund Ist Ein Kontroll-Freak Und Er Geht Viel Zu Weit Dies ist ein großer Grund, Ihr Vertrauen zu Ihrem Freund zu stärken. Denn wenn er nicht da ist, wirst du dir Sorgen machen. Sie werden ängstlich und verärgert sein, weil Sie nicht vertrauen, was er tut. So kann man nicht leben.

# 3 Du wirst dein Leben nicht leben können. Es wird dir schwer fallen, auszugehen und mit Freunden zusammen zu sein, Bleib nicht hängen 16 Strategien um deine Scheiße zusammenzubringen dein Freund nicht bei dir ist. Ich Vertraue Meinem Freund Nicht Was Zu Tun Ist Und Warum Es Repariert Werden Muss Wenn Sie ihm nicht vertrauen, werden Sie sich mehr darum kümmern, was er tut und nicht so Mein Freund vertraut mir nicht 10 Gründe warum er Vertrauensprobleme hat darum, was Sie tun. Du wirst aufhören, dein Leben zu leben. [Lesen Sie: Wie man im Leben glücklich ist und es in vollen Zügen lebt]

# 4 Sie verlieren den Spaß, während Sie sich Sorgen machen. Wenn du deinem Freund nicht vertrauen kannst und auf einer Party bist oder Spaß haben sollst, wenn er nicht da ist, wird es nicht so sein. Sie werden darüber nachdenken, was er tut. Diese Ablenkung lässt Sie den ganzen Spaß verlieren, den Sie haben könnten.

# 5 Der Stress wird ungesund sein. Seien wir ehrlich, wenn Sie jemandem nicht vertrauen, betonen Sie ihn. Dieser Stress kann viele Dinge in Ihrem Leben beeinflussen. Sie werden den Schlaf verlieren, Sie könnten an Gewicht zunehmen und Ihr Job oder Ihre Schulbildung könnten darunter leiden. [Lesen Sie: 10 Anzeichen, dass Stress Ihre Beziehung ruiniert und wie Sie ihn beheben können]

Wie du deinem Freund wieder vertraust

# 1 Gehen Sie dem Problem auf den Grund. Ich Vertraue Meinem Freund Nicht Was Zu Tun Ist Und Warum Es Repariert Werden Muss Sie müssen herausfinden, was zum Teufel los ist. Warum vertraust du ihm nicht? Wenn er etwas getan hat, müssen Sie ihm auf den Grund gehen. Wenn Sie immer wieder sagen: „Ich vertraue meinem Freund nicht“, musste er etwas getan haben. Finde es heraus und löse es durch Kommunikation. [Lesen Sie: Wie man effektiv in einer Beziehung kommuniziert]

Lesen Sie auch:  Sex mit einem Ex Die Wahrheit über Ex-Sex

# 2 Fragen Sie sich, ob ihr Fehlverhalten verzeihbar ist. Ich habe kein Vertrauen! Ich vertraue ihm nicht! Ich vertraue ihr nicht! Wenn sie etwas falsch gemacht haben, müssen Sie selbst nachdenken. Ist das, was sie getan haben, etwas, das du vergeben kannst? Können Sie es in Ihrer Beziehung wirklich überwinden? Sei ehrlich zu dir selbst und es wird dir helfen, ihm 10 unerwartete Gewohnheiten glücklicher Paare 10 ist erstaunlicher Rat wieder zu vertrauen oder zu sehen, dass du nicht mit ihm zusammen sein kannst.

# 3 Holen Sie sich die Meinungen anderer. Wenn es um diejenigen geht, die wir lieben, denken wir nicht immer klar. Um Ihrem Freund wieder zu vertrauen, sollten Sie deshalb die Meinung Ihrer Freunde einholen. Öffnen Sie sich ihnen und sagen Sie ihnen, wie Sie sich fühlen. Ich Vertraue Meinem Freund Nicht Was Zu Tun Ist Und Warum Es Repariert Werden Muss Sie können Ihnen dabei helfen, die tatsächlichen Probleme zu erkennen und zu beheben, ob dies tatsächlich der Fall ist.

# 4 Diskutieren Sie wirklich über Ihre Vertrauensprobleme. Rede mit deinem Partner. Ich weiß, dass es schwierig sein kann, sich zu öffnen und verletzlich zu sein, aber Sie müssen es tun. Sag ihm, dass du ihm nicht vertraust. Lassen Sie ihn wissen, was in Ihrem Kopf vor sich geht, damit er Ihnen helfen kann, Probleme zu beheben. [Lesen Sie: So beheben Sie Vertrauensprobleme und 9 andere große Probleme in einer Beziehung]

# 5 Sehen Sie, ob er bereit ist zu helfen. Dies ist eine wichtige Sache, die Sie herausfinden müssen, wenn Sie Ihre Vertrauensprobleme beheben möchten. Vertrauen ist eine Einbahnstraße. Es braucht beide Leute, die zusammenarbeiten, um es zu haben. Wenn er nicht bereit ist, Ihnen zu helfen, ihm zu vertrauen, wird es nie funktionieren. Und ehrlich? Wenn er nicht bereit ist, diese Dinge zu reparieren, ist er es nicht wert.

# 6 Gehen Sie zur Paarberatung. Viele Menschen scheuen die Beratung von Paaren, weil sie sich schämen. Aber du musst nicht so fühlen. Wenn jemand anderes Ihre Situation kennt und Sie beide bei der Kommunikation unterstützt, werden Sie ihm wieder vertrauen, es lohnt sich. Wenn Sie Ihre Beziehung schätzen und nur möchten, dass die Dinge besser werden, sollten Sie diese Option in Betracht ziehen. [Lesen Sie: Wie Sie wissen, wann Sie die Beziehung loslassen sollten]

Lesen Sie auch:  Commitment Phobia 15 Zeichen, dass Sie einfach nicht bereit sind, sich zu verpflichten

# 7 Nimm es Tag für Tag. Damit meine ich, dass Sie nicht erwarten können, dass es über Nacht gelöst und behoben wird. Nehmen Sie die Dinge Tag für Tag und stellen Sie fest, dass dies ein langer Prozess ist. Die Sache mit dem Vertrauen ist, dass es sofort verloren gehen kann, aber es braucht Zeit, um es zurückzubringen.

# 8 Kommunizieren Sie noch mehr. Ich werde nicht lügen, der Prozess des Vertrauensaufbaus ist langwierig. Aber es kann kürzer und einfacher gemacht werden, wenn Sie nur regelmäßig kommunizieren. Sagen Sie ihm, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie ihm nicht sofort vertrauen können. Stellen Sie sicher, dass er weiß, wann Sie sich mit etwas, das er tut, unwohl fühlen. Dies kann Ihnen beiden helfen, zu erkennen, was Sie voneinander benötigen. [Lesen Sie: So bringen Sie Ihren Ich vertraue meinem Freund nicht was zu tun ist und warum es repariert werden muss dazu, mit Ihnen zu kommunizieren]

# 9 Setzen Sie neue Erwartungen und bleiben Sie dabei. Machen Sie Ihre Standards klar. Wenn Ihr Freund es vermasselt hat und Sie etwas von ihm brauchen, um ihm wieder zu vertrauen, sagen Sie es ihm. Man muss neue Erwartungen setzen und sich daran halten, um ihm wieder zu vertrauen.

# 10 Lerne wann du loslassen sollst. Manchmal kann das Vertrauen nicht wiederhergestellt werden. Egal wie sehr Sie es versuchen, es kann für immer verloren sein. Deshalb muss man lernen, wann genug genug ist. Wenn Sie alles gegeben haben und sie auch, aber Sie können die Dinge nicht reparieren, ist es Zeit loszulassen.

 [Lesen Sie: So überwinden Sie Vertrauensprobleme in Ihrer Beziehung]

Es ist nie einfach zu lernen, wieder jemandem zu vertrauen. Wenn Sie ständig sagen: „Ich vertraue meinem Freund nicht“, müssen Sie Änderungen vornehmen. Diese Tipps sind der beste Weg, ihm wieder Ein offener Brief an meinen fast Freund vertrauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.