Die 30 besten und schlechtesten Wörter, um sich online zu beschreiben

Die 30 Besten Und Schlechtesten Wörter Um Sich Online Zu Beschreiben

Wenn Sie sich in drei Worten beschreiben könnten, welche wären das? Verwenden Sie beim Erstellen Ihres Online-Profils diese Schlüsselwörter, um das andere Geschlecht anzuziehen.

Wenn es um Ihr Social-Media-Image geht, müssen Sie SEHR vorsichtig sein, welche Wörter Sie verwenden, um sich selbst zu beschreiben, da dies einen großen Einfluss darauf haben kann, wie Menschen Sie wahrnehmen. Von Facebook über LinkedIn bis hin zu Tinder und allen anderen Plattformen dazwischen verkörpern die von Ihnen verwendeten Wörter Sie und geben den Menschen eine Vorstellung davon, worum es Ihnen geht.

Wenn es um Online-Dating geht, gibt es Menschen, die nach der richtigen Mischung aus Persönlichkeit suchen. Ihr Profil ist Ihre einzige Möglichkeit, diese Mischung zu vermitteln, die sie dann dazu drängt, Sie besser kennenzulernen.

Worte, um das andere Geschlecht online anzulocken

Während die Auswahl des richtigen Profilbilds einfach sein kann, beginnt im Profil die eigentliche Herausforderung. Welche Wörter sollten Sie unter den Tausenden von Wörtern wählen, um sich am besten in sozialen Medien und beim Online-Dating zu beschreiben? [Geständnis: Ich habe eine Dating-Site ohne Foto verwendet und genau das ist passiert]

Beste Worte für Männer

# 1 Körperlich fit. Anscheinend gibt es immer noch Frauen da draußen, die den männlichen Mann körperlich suchen. Dies geht Die Verbindung zwischen Flügelmännern und Hauptdarstellern die grundlegenden biologischen Instinkte von Frauen zurück, die körperlich gesunde Männer mit der Fähigkeit verbinden, sie zu schützen und für sie zu sorgen. Beweg dich, Papa Bod.

# 2 Ehrgeizig. Vielleicht möchten Sie Frauen dazu verleiten, zu sagen, dass Sie ein gemachter Mann in dem Sinne sind, dass Sie Karriere machen und versuchen, die Erfolgsleiter hinaufzusteigen. Dies bedeutet, dass Sie für sie sorgen können – oder zumindest nicht mehr bei Ihrer Mutter leben.

# Überleben narzisstischen Missbrauchs Wahrnehmend. Dies kann von Frauen als jemand angesehen werden, der sensibel Die 30 besten und schlechtesten Wörter um sich online zu beschreiben aufmerksam ist, was ein großes Plus ist. Die 30 Besten Und Schlechtesten Wörter Um Sich Online Zu Beschreiben Stellen Sie nur sicher, dass Sie ihre Nelken bei Ihrem ersten Date nicht mitbringen, als sie ausdrücklich erwähnte, dass sie Hyazinthen liebt. [Versuchen Sie: 14 wichtige Vor- und Nachteile von Online-Dating]

# 4 Leidenschaftlich. Natürlich – Leidenschaft. Egal, ob dies bedeutet, dass du großartig im Bett bist, im Namen der Liebe alles unternimmst, romantisch bist oder einfach nur tief in die Dinge vertieft bist, die du gerne tust Sie.

Lesen Sie auch:  Flache Menschen haben keine Tiefe 30 Zeichen, die Sie im flachen Ende schwimmen

# 5 Optimistisch. Angenommen, Sie sind ein halb voller Typ. Schließlich mag es niemand, mit jemandem zusammen zu sein, der böse oder negativ ist. Zu sagen, dass Sie optimistisch sind, vermittelt Ihre positive Einstellung, zu der Menschen – und nicht nur Frauen – hingezogen sind.

# 6 Lustig. Viele Studien haben gezeigt, dass Frauen von einem Mann mit einem guten Sinn für Humor angezogen werden. Wenn Sie dies in Ihr Profil einfügen, freuen sie sich auf jeden Fall darauf, mit Ihnen zu lachen. [Lesen Sie: 13 Gründe, warum Online-Dating nicht jedermanns Sache ist]

# 7 Spontan. Die 30 Besten Und Schlechtesten Wörter Um Sich Online Zu Beschreiben Wenn Sie dies in Ihr Profil aufnehmen, werden Frauen über Abenteuer und spontane Verabredungen nachdenken – alles in allem nur purer Spaß. Dies vermittelt auch, wie Sie mit dem Fluss gehen und mit allem, was das Leben auf Sie wirft, in Ordnung sein können.

# 8 Nachdenklich. Viele Frauen suchen nach dem tiefen, sensiblen Typ – diejenigen, die vielleicht grübeln, aber romantisch genug sind, um eine Verabredung wert zu sein.

# 9 Liebevoll. Anscheinend mögen Frauen ihre Männer liebevoll, was bedeutet, dass sie Männer mögen, die keine Angst haben, ihre Liebe zu zeigen. Ritterlichkeit ist nicht tot, aber auch nicht Ausdruck von Zuneigung. 20 SCHLAUE WÖRTER für die SCHULE (pt. 2) I deutschstundeonline [Check out: 20 Arten von Berührungen und was jede Berührung wirklich bedeutet]

# 10 Ausgehend. Niemand mag einen übermütigen Kerl. Wenn Sie also sagen, dass Sie „aufgeschlossen“ sind, wollen die Frauen vielleicht noch mehr mit Ihnen „ausgehen“.

Beste Worte für Frauen

# 1 Süß. Jungs betrachten Frauen als zarte Kreaturen – ein sanfter Sonnenstrahl in ihrem Leben. Kein Wunder also, dass „süß“ eines der besten Wörter ist, mit denen Sie sich beschreiben können, wenn Sie auf der Suche nach Jungs online sind.

# 2 Ehrgeizig. Die 30 Besten Und Schlechtesten Wörter Um Sich Online Zu Beschreiben Zucker muss mit etwas Würze gepaart werden, und nichts kann Männer mehr anmachen als eine Art Macherin, die keinen Mann braucht, um ihren Weg zu bezahlen *, aber die Jungs werden dich wahrscheinlich sowieso mit Geschenken überschütten wollen *. [Versuch: 10 Möglichkeiten, einen Mann sofort in dich verlieben zu lassen]

# 3 Nachdenklich. Wenn Sie dies schreiben, erwarten die Jungs, dass Sie ihnen Hühnersuppe kochen, wenn sie krank sind, ihre Lieblingsfußballmannschaft kennen, sie morgens fröhlich begrüßen, ihnen Glück an ihrem großen Arbeitstag wünschen und einfach… gut… nachdenklich sind .

Lesen Sie auch:  Wenn Männer sich zurückziehen 13 Gründe, warum er seltsam und distanziert handelt

# 4 Spontan. Wenn Sie spontan sagen, seien Sie bereit, mit ihm Abenteuer zu erleben, vom Parasailing bis zum Fallschirmspringen, und vielleicht sogar nur einen Tag, um UFC mit ihm zu sehen. Wer weiß? Du musst spontan sein, oder?

# 5 Körperlich fit. Nun, das ist ein Kinderspiel. Männer mögen ihre Frauen immer Warum mögen Mädchen böse Jungen_ Warum fühlt es sich so gut an sich mit einem zu verabreden_ bei bester Gesundheit – oder Figur. Egal, ob Sie eine Sanduhr, supermodeldünn oder vollschlank sind, was Männer anzieht, ist die Tatsache, dass Sie aktiv und heiß sind! [Kein Fan von Passform? Lesen Sie: 10 seltsame Dating-Websites für diejenigen mit ungewöhnlichem Geschmack]

# 6 Lustig. Männer mögen es, wenn Sie über ihre Witze lachen. Lassen Sie sie also wissen, dass Sie auch einen guten Sinn für Humor haben. Die 30 Besten Und Schlechtesten Wörter Um Sich Online Zu Beschreiben Sie können nicht nur über ihre Witze * echt * lachen, sondern auch ein paar gute Pointen in die Mischung werfen.

# 7 Ausgehend. Niemand möchte mit jemandem zusammen sein, der sich in den Arsch steckt – nicht einmal Jungs. Man muss in der Lage sein, einfach rauszugehen und mit dem Fluss zu gehen.

# 8 Optimistisch. Wenn Sie eine Debbie Downer sind, müssen Sie sich darauf vorbereiten, Menschen abzuwehren. 6 gefährliche Wörter, die du nie mehr verwenden solltest Wenn Sie Leute für Ihr Profil gewinnen möchten, müssen Sie dort „optimistisch“ sein, damit sie wissen, dass Sie positiv, fröhlich und sympathisch sind. [Versuch: 10 ärgerlich häufige Missverständnisse über 10 Dinge die Sie nicht tun sollten wenn Sie eine Freundin haben 9 Fleißig. Sie müssen es dort rausbringen: Sie arbeiten daran und arbeiten dafür. Dies erhöht Ihren Respekt und Ihren Va-Va-Voom-Faktor, insbesondere wenn sie die Früchte Ihrer Arbeit auf Ihren Fotos sehen können.

# 10 Leidenschaftlich. Genau wie Jungs muss man zeigen, dass man mehr als nur Aussehen und Erfolg ist – man hat auch Herz. Ob es darum geht, wie Sie im Bett oder in einer Beziehung sind, wenn Sie sagen, dass Sie leidenschaftlich sind, werden Männer definitiv Lust haben, näher an Sie heranzukommen.

Zu vermeidende Worte

In der Zwischenzeit sind hier Worte, die sowohl für Männer als auch für Frauen zu vermeiden sind.

# 1 Ruhig. Die 30 Besten Und Schlechtesten Wörter Um Sich Online Zu Beschreiben Wenn Sie dies in Ihrem Profil sehen, denken Sie nur daran, dass sie reden und reden . während Sie nichts sagen. Es ist wie zu sagen, dass du langweilig bist. [Lesen Sie: Wie man die Lügner auf einer Online-Dating-Site erkennt]

Lesen Sie auch:  Männliche Orgasmusverleugnung Die sexy Vorteile, ihm einen Orgasmus zu verweigern

# 2 Energetisch. Am anderen Ende des Spektrums kann Energie mit jemandem in Verbindung gebracht werden, der zu gesprächig oder einfach nur anstrengend ist.

# 3 Respektvoll. Wir vermuten, niemand will jemanden, der sie „Sir“ oder „Ma’am“ nennt.

# 4 Spirituell. Seien wir ehrlich: Nicht jeder steht auf spirituelle und New-Age-Shiznits. Lassen Sie uns also alle spirituellen Gespräche beiseite legen, wenn Sie sich besser kennenlernen. [Check out: 30 effektive Tipps, die Ihnen helfen, beim Online-Dating zu gewinnen]

# 5 Bescheiden. Wenn Sie es heutzutage haben, stellen Sie es zur Schau – sogar in den sozialen Medien. Bescheidenheit ist keine Sache mehr, So steigern Sie mühelos Ihren Sexappeal die Leute von Anfang an sehen wollen, was Sie haben.

# 6 Art. Freundlichkeit ist eine Priorität für diejenigen, die Partner suchen, aber das versteht sich von selbst.

# 7 Guter Zuhörer. Auch hier will niemand einen guten Zuhörer und keinen guten Redner. Sie müssen zeigen, dass Sie ein Gespräch an beiden Enden gut führen können.

# 8 Fürsorge. Die Leute brauchen keine Mutter. Sie wollen ein Date. [Versuch: Warum saugen all die netten Jungs am Online-Dating?]

# 9 Loyal. Wenn sie nach einem Haustier suchen, kann dies eine gute Sache sein. Wenn es jedoch um romantische Beziehungen geht, ist dies eine Selbstverständlichkeit.

# 10 Zuverlässig. Genau wie „loyal“ ist dieser Begriff zu hoch und gehört nicht zum Wortschatz derer, die nach Daten suchen – obwohl Sie bei der Festlegung Ihres ersten Datums zuverlässig sein müssen.

Da haben Sie es, Jungs und Mädels, die besten Worte, um sich online zu beschreiben, ob in sozialen Medien oder auf Online-Dating-Sites. Denken Sie daran: Was auch immer Sie in Ihr Profil einfügen, muss durch Ihre Beiträge und Fotos immer mit Ihrer Social-Media-Identität gesichert sein.

[Lesen Sie als Nächstes: 9 Social-Media-Websites, auf denen Sie sich ein Date sichern können]

Die Leute haben eine Möglichkeit, Dinge über Sie zu wissen – und wenn Ihre Social-Media-Persönlichkeit nicht echt ist, werden sie es sowieso herausfinden, wenn sie Sie im wirklichen Leben treffen. Seien Sie also vorsichtig mit den Worten, mit denen Sie sich selbst beschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.