Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen dafür, dass Sie in Angst gefangen sind

Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen Dafür Dass Sie In Angst Gefangen Sind

Neue Beziehung? Den nächsten Schritt machen? Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sich dabei fühlen, sollten Sie nach Symptomen für Beziehungsangst suchen.

Wir alle werden nervös, wenn es um Dating und Beziehungen geht. Dies ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum Sie nach Rat suchen. Aber ein paar Nerven sind normal. Aber wenn Sie diese Beziehungsangstsymptome haben, können die Dinge etwas ernster sein.

Was ist Beziehungsangst?

Nun, es ist wie normale Angst, die nur auf Ihrer Beziehung basiert. Es kann durch einen Kampf verursacht werden, der sagt „Ich liebe dich“ oder wirklich jede Art von Veränderung. Wenn der nächste Schritt in einer Beziehung Sie mehr als nervös macht, sind Sie vielleicht nicht bereit.

Alles, was Sie tun müssen, um die Eltern zu treffen, zusammenzuziehen oder eine Weihnachtskarte zu senden, kann Symptome von Beziehungsangst auslösen. Sogar der Wechsel von lässig zu engagiert kann diese Symptome verursachen. Aber nicht jeder merkt, dass diese Symptome auf Beziehungsangst zurückzuführen sind. [Lesen Sie: Wie es sich anfühlt, in einer Beziehung Angst zu haben]

Was sind Beziehungsangstsymptome?

Wir alle wissen, wie es sich anfühlt, vor einem ersten Date Schmetterlinge zu bekommen. Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen Dafür Dass Sie In Angst Gefangen Sind Wir alle wissen, wie es sich anfühlt, sich darauf vorzubereiten, die Eltern Ihres Lebensgefährten zu treffen. Was trägst du? Denken Sie daran, sich mit deodoranten und noblen politischen Referenzen zu beschäftigen.

Aber Angst ist schwerer als ein paar Nerven. Wenn Sie wissen, wie Sie diese Beziehungsangstsymptome identifizieren können, können Sie erkennen, wann Sie langsamer werden, darüber Wie oft haben Paare Sex_ Ist Ihr Sexualleben ein langsamer Tod_ oder einen Schritt zurücktreten müssen.

# 1 Sie warten immer darauf, dass der andere Schuh fällt. Eine Beziehung sollte Sie jeden Moment genießen lassen. Natürlich wird es Kämpfe und schlechte Tage geben, aber zum größten Teil Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen dafür dass Sie in Angst gefangen sind Sie mit Ihrer Beziehung zufrieden sein.

Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie ständig darauf warten, dass etwas schief geht, sei es Untreue, Geisterbilder oder nur eine Meinungsverschiedenheit, haben Sie möglicherweise Beziehungsangst. Es hat oft nichts mit Ihrem Partner zu tun, sondern eher mit früheren Beziehungen.

Wenn Sie mit Ihrem Partner darüber sprechen und sich damit abfinden, dass Sie nie wirklich glücklich sein werden, wenn Sie das Jetzt nicht genießen, kann dies hilfreich sein. [Lesen Sie: 9 Möglichkeiten, um die Angst zu überwinden, jemanden zu verlieren, den Sie lieben]

# 2 Du denkst immer an die Vergangenheit. Sich auf die Vergangenheit zu konzentrieren ist ein todsicherer Weg, die Zukunft zu ruinieren. Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen Dafür Dass Sie In Angst Gefangen Sind Es ist schwierig, Ihre Beziehung voranzutreiben, wenn Sie an der Vergangenheit festhalten. Ob Ihre Vergangenheit, die Vergangenheit Ihres Partners oder etwas, das zwischen Ihnen passiert ist, das Verweilen ist ein Symptom für Beziehungsangst.

Lesen Sie auch:  Ich brauche keine Liebe, um die ich betteln muss

Die Sorge um etwas, das Sie nicht ändern können, macht die Angst nur noch schlimmer. Versuchen Sie, die Vergangenheit in der Vergangenheit bleiben zu lassen. Lerne daraus, aber lass es dann los. [Lesen Sie: Wie Sie Ihre Vergangenheit in der Vergangenheit lassen und Ihre Zukunft leben können]

# 3 Sie machen sich immer Sorgen um die Zukunft. Panikattacken: Wenn ANGST zur KRANKHEIT wird! 😰 ⎢Auf Klo Ähnlich wie die Vergangenheit Ihre Beziehung heimsuchen kann, ist eine zu starke Konzentration auf die Zukunft auch ein Zeichen für Beziehungsangst. Wenn Sie sich immer Gedanken darüber machen, was kommen wird, können Sie nicht im Die besten Gleitmittel für Sex 15 Gewinner aus dem Küchenschrank leben.

Wenn Sie sich ständig fragen, wo Sie in einem Jahr sein werden, wie Ihr Jubiläum verlaufen wird oder wie Sie mit etwas umgehen werden, das noch nicht geschehen ist, stören Ihre Symptome der Beziehungsangst. Der Versuch, etwas herauszufinden, das noch nicht geschehen ist, macht nichts anderes, als mehr Sorgen zu machen.

# 4 Sie haben Angst, mit Ihrem Partner zu sprechen. Ein sehr häufiges Symptom für Beziehungsangst ist die Nichtkommunikation. Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen Dafür Dass Sie In Angst Gefangen Sind Die Angst, aus Angst etwas mit Ihrem Partner zu teilen, kann eine Barriere zwischen Ihnen schaffen.

Wenn Sie Angst haben, Ihre wahren Gefühle, etwas, für das Sie sich schuldig fühlen, oder sogar etwas Kleines mit Ihrem Partner zu teilen, wird Ihr Fortschritt gestoppt. Eine offene und ehrliche Kommunikation ist der beste Weg, um diese Ängste abzubauen. [Lesen Sie: Wie Sie ab sofort besser in einer Beziehung kommunizieren können]

# 5 Du denkst, die Beziehung spiegelt dich wider. Der Erfolg einer Beziehung spiegelt sich nicht in Ihnen als Person wider. Wenn Sie all diesen Druck auf Ihre Beziehung ausüben, haben Sie Angst, persönlich zu versagen.

Nur weil eine Beziehung nicht funktioniert, heißt das nicht, dass Sie ein Versager sind. Diese Art von Stress in einer Beziehung ist ein Rezept für den Untergang. Zu wissen, dass Sie Ihre eigene Person sind, die von dieser Beziehung getrennt ist, ist eine großartige Möglichkeit, etwas von dieser Angst abzubauen.

# 6 Sie können sich nicht entscheiden. Angst kann sich leicht zu Unentschlossenheit entwickeln. Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen Dafür Dass Sie In Angst Gefangen Sind Sie wollen sich verpflichten, aber Ihre Angst verfolgt Sie. Oder vielleicht möchten Sie etwas Platz, können sich aber nicht entscheiden, wann oder wie Sie ihn erwähnen möchten.

Die Erkenntnis, dass Sie sich nicht festlegen können, wenn Ihr Partner Sie auffordert, Pläne zu schmieden, weil Sie sich nicht entscheiden können, zeigt, dass Sie möglicherweise ein gewisses Maß an Beziehungsangst haben. Versuchen Sie, sich zurückzulehnen und an niemanden zu denken, außer daran, wie Ihr Partner Sie fühlen lässt. Dies sollte dazu beitragen, einige dieser Unsicherheiten zu beseitigen. Menschen mit versteckter Angststörung tun diese 9 Dinge ohne dass es jemand merkt – Kopferfrischer

Lesen Sie auch:  Wie Sie feststellen können, ob Ihre Freundin mit jemand anderem geschlafen hat
[Lesen Sie: Die Gefahren der Unsicherheit in einer Beziehung]

# 7 Sie möchten zusätzliche Zeit alleine verbringen. Wir alle brauchen ab und zu etwas Zeit alleine. Vertrauen Sie mir, ich bin ein großer Fan der Zeit alleine. Wenn Sie jedoch wiederholt Pläne mit Ihrem Lebensgefährten stornieren, um allein zu sein oder Zeit mit anderen zu verbringen, ist dies ein Symptom, das Sie in Ihrer Beziehung unsicher fühlen.

Das Vermeiden von Zeit mit Ihrem Partner zeigt, dass etwas nicht ganz stimmt. Es kann Zeit für Sie sein, Dinge zu beenden, anstatt sie aufzuschieben und sich schuldig zu fühlen, wenn Sie sie wegschieben.

# 8 Sie erreichen einen Ex. Beziehungsangstsymptome 15 Anzeichen Dafür Dass Sie In Angst Gefangen Sind Wenn Sie Ihre Beziehung riskieren, nur um einen Ex zu erreichen und zu sehen, wie es ihm geht, können Sie viel darüber sagen, wo sich Ihr Kopf befindet. Selbst wenn Sie nicht die Absicht haben, sich zu treffen oder zu betrügen, ist die bloße Versuchung, sich zu melden, ein Zeichen dafür, dass Sie wegen Ihrer Beziehung möglicherweise nervös sind.

Dies passiert oft, wenn Ihre Beziehung sehr ernst oder angenehm wird. [Lesen Sie: Hält Sie Ihre frühere Beziehung von einer besseren Zukunft ab?]

# 9 Sie können Ihrem Partner nicht vertrauen. Vertrauen ist einer der wichtigsten Teile einer gesunden Beziehung, vielleicht sogar der wichtigste Teil. Das Fehlen dieses Vertrauens ist jedoch ein Zeichen dafür, dass Sie sich in Ihrer Beziehung ängstlich fühlen.

Manchmal hat dies nichts mit Ihrem aktuellen Partner zu tun. Wenn Sie nicht anders können, als kein Vertrauen zu haben, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie nicht bereit für eine Verpflichtung sind. Sie brauchen mehr Zeit, um sich von den Turbulenzen in der Vergangenheit zu erholen.

# 10 Du kannst dir selbst nicht vertrauen. Dies ist mein Wie man ein Mädchenbild auf Instagram kommentiert und eine Antwort erhält. Wenn Sie in der Vergangenheit getäuscht wurden, fehlt Ihnen nicht nur das Vertrauen in andere, sondern Sie können Ihrem eigenen Urteil möglicherweise nicht vertrauen. Und mangelndes Vertrauen in sich selbst kann ein Zeichen dafür sein, dass Sie sich Sorgen um eine Beziehung machen.

Der Versuch, das Vertrauen in sich selbst wiederherzustellen, ist der erste Schritt, um sich in Ihrer aktuellen Beziehung sicher zu fühlen. [Lesen Sie: Wie Sie sich selbst finden, wenn Sie das Gefühl haben, sich verirrt zu haben]

Lesen Sie auch:  Sneaky Signs Ihr Ex liebt Sie immer noch auch wenn sie sagen, dass sie es nicht tun

# 11 Du hältst dich zurück. Menschen, die mit Beziehungsangst zu kämpfen haben, zeigen Anzeichen, indem sie sich zurückhalten. Das kann Garantierte Hinweise Wie Sie wissen ob ein Mann Sie in der High School mag, Intimität oder Kommunikation zurückzuhalten. Es besteht die Angst, zu nahe zu kommen und verletzt zu werden oder abgelehnt zu werden, weil man sein wahres Selbst teilt.

Um diese Angst zu überwinden, pflügen Sie sie durch. Genau wie jemand, der Höhenangst hat, einen hohen Berg besteigen sollte. Sich der Angst zu stellen, ist der einzige Weg, sie zu überwinden.

# 12 Du suchst das Negative. Wenn Sie sich auf die negativen Aspekte Ihres Partners konzentrieren, sind Sie nicht bereit, eine ernsthafte Beziehung einzugehen. Es liegt in der Natur des Menschen, Spannungen zu haben und sich darüber zu ärgern, dass Ihr Partner den Toilettensitz offen lässt oder vergisst, den Müll herauszunehmen.

Wenn Sie sich jedoch mit Mängeln Ihres Partners befassen, anstatt dessen gute Eigenschaften zu schätzen, suchen Sie möglicherweise nach einem Out. [Lesen Sie: 20 Anzeichen von Unsicherheit Menschen können sich nicht verstecken, wenn sie sich unsicher fühlen]

# 13 Sie haben rote Fahnen ignoriert. Sowohl das Fokussieren auf die Negative als auch das Übersehen dieser können Beziehungsangstsymptome sein. Sie sind möglicherweise so nervös und besorgt, dass eine Beziehung schlecht enden wird, dass Sie die Gründe ignorieren, warum sie möglicherweise enden sollte.

# 14 Du bist unglücklich. In einer Beziehung unglücklich zu sein, ist ein starkes Zeichen dafür, dass Sie sich unwohl fühlen. Wenn Sie mit sich selbst nicht zufrieden sind, können Sie sich Bedingungslose Liebe 12 Möglichkeiten zu wissen ob Sie es schon einmal gefühlt haben darauf verlassen, dass jemand anderes dies für Sie tut. Und wenn Sie selbst glücklich sind, Ihr Partner dies jedoch wegnimmt, stellen Sie fest, dass sich an dieser Beziehung nichts ändert. [Lesen Sie: Die Zeichen, dass Sie sich in einer Beziehung niederlassen]

# 15 Sie können nicht aufhören, darüber nachzudenken. Wenn Ihre Beziehung den ganzen Tag Ihren Verstand verbraucht, so dass Sie Ihre Arbeit nicht abschließen oder Ziele nicht erreichen können, ist das besorgniserregend. Das Überdenken von allem, was Sie in Ihrer Beziehung sagen oder tun, beweist, dass Ihre Angst durch das Dach geht.

Sie sollten in der Lage sein, Ihre Beziehung Teil Ihres Lebens sein zu lassen, nicht das Ganze zu werden.

[Lesen Sie: Wie man Raum in einer Beziehung gibt, ohne auseinander zu driften]

Einige dieser Beziehungsangstsymptome können leicht mit Zeit, Reden und Pflege behoben werden. Andere erfordern möglicherweise Therapie, Reflexion und etwas mehr Konzentration.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.