20 Fragen an Ihren Liebhaber, um alles zu lernen, was Sie wissen müssen

20 Fragen An Sie Um Ihre Sensible Seite Zu Zeigen

Es ist schwer zu entscheiden, was notwendig ist, was Ihrer Beziehung hilft, oder es zurückzudrängen, wenn es um Fragen geht, die Sie Ihrem Geliebten stellen können.

Wenn es um die Art von Fragen geht, die Sie Ihrem Liebhaber stellen können, gibt es eine ziemlich breite Landschaft von Optionen. Sprechen Sie über intime Fragen oder möchten Sie sich auf unterschiedliche Weise kennenlernen? Möchtest du lustige und unbeschwerte Fragen oder etwas Tieferes?

Egal, wonach Sie suchen, ich habe Sie abgesichert.

Warum brauchen Sie Fragen, um Ihren Geliebten zu fragen?

Bevor wir uns mit den besten und schlechtesten Fragen befassen, die Sie Ihrem Geliebten stellen können, fragen Sie sich möglicherweise, warum es so wichtig ist, Fragen zu stellen. So lernst du jemanden kennen. Selbst wenn Sie sich nur für den physischen Aspekt einer Beziehung interessieren, ist es wichtig zu wissen, was jemand mag und was nicht.

Und wenn Sie eine tiefere Verbindung herstellen möchten, die Ihr Interesse an ihrer Vergangenheit zeigt, verbessern ihre Hobbys und sogar ihre Arbeit Ihre Verbindung. 12 wichtige Flirttipps die jeder Kerl kennen muss Sie: Fragen, um Ihren Partner besser kennenzulernen]

Fragen, die Sie Ihrem Geliebten nicht stellen müssen

Es gibt einige Fragen, die Sie Ihrem Geliebten stellen müssen, die viele Leute als „go to“ ansehen, die aber wirklich nicht notwendig sind und die eher ein Riff als eine stärkere Bindung verursachen. Hier sind die Fragen, die Sie Ihrem Geliebten nicht stellen müssen.

# 1 Wie viele Sexualpartner hatten Sie? Es ist völlig in Ordnung, Ihren Partner zu fragen, wie viele ernsthafte Beziehungen er hatte. Aber nach Zahlen zu fragen ist nicht notwendig, wenn es um Zahlen geht.

Fragen Sie sie stattdessen nach ihrer sexuellen Gesundheit. Besprechen Sie, ob Sie beide kürzlich getestet wurden und Entwarnung erhalten haben. 20 Fragen An Sie Um Ihre Sensible Seite Zu Zeigen Ja, einigen Paaren macht es nichts aus, ihre „Nummer“ zu teilen, aber das ist wirklich nicht notwendig. Sie und Ihr Geliebter haben vielleicht mehr oder weniger Erfahrung als die anderen, aber das sollte keinen Einfluss darauf haben, wie Sie über sie denken.

Das Wissen um die Nummer einer Person kann tatsächlich unbeabsichtigt zu Urteilsvermögen und Sorgen führen, die leicht vermieden Das familienorientierte Datum sind sie wirklich Hüter können, wenn Sie sich eher auf Ihre aktuelle Beziehung als auf die Vergangenheit konzentrieren. [Lesen Sie: Erweckt Ihre Vergangenheit die Eifersucht Ihres Geliebten?]

# 2 Bist du sicher, dass du mich immer noch magst? Oder jede Art von dieser Frage ist nicht nur eine ziemliche Abkehr, sondern zeigt auch einen ernsthaften Mangel an Selbstvertrauen. Es ist großartig, Ihre Gefühle füreinander zu bestätigen, aber das sollte nicht von einer solchen Frage herrühren.

Die Tatsache, dass diese Person bei Ihnen ist, sagt, dass sie Worüber man mit einem Mann reden soll 18 Dinge die ihn interessieren interessiert und interessiert ist. Wenn Sie von Ihrem Geliebten ständige Bestätigung verlangen, kann aus etwas Süßem etwas Saures werden.

# 3 Hast du Gefühle für deinen Ex? Das Besprechen vergangener Beziehungen kann für Sie und Ihren Geliebten sehr aufschlussreich und wichtig sein, aber eine Frage wie diese ist eher eine Anschuldigung. Und das ist für Sie beide weder fair noch nützlich.

Fragen wie diese lassen Sie eifersüchtig, unsicher und nicht vertrauenswürdig erscheinen. Wenn Sie so etwas ansprechen, wird die Verteidigung eines Menschen sofort ausgelöst und er hat das Gefühl, dass seine Loyalität in Frage gestellt wird. 20 Fragen An Sie Um Ihre Sensible Seite Zu Zeigen [Lesen Sie: Kann eine Beziehung ohne Vertrauen es überhaupt schaffen?]

Lesen Sie auch:  14 Zeichen Sie sind ein Homebody, der mehr raus muss

Die besten Fragen, die Sie Ihrem Geliebten stellen sollten

Nachdem wir einige Fragen angesprochen haben, um Ihren Geliebten zu fragen, die Sie möglicherweise vermeiden möchten, sind hier diejenigen aufgeführt, die für einige völlig angemessen, hilfreich und möglicherweise sogar notwendig sind.

# 1 Was magst du? Dies mag ziemlich einfach erscheinen, aber wir vergessen manchmal, die Person, mit der wir Zeit verbringen, zu fragen, was sie mag. Sie wissen vielleicht etwas, aber es tut nie weh, mehr über Wie man ein Freund ist Die wahre Kunst wahrer und bedeutungsvoller Freundschaften Geliebten zu erfahren.

Es gibt immer mehr zu wissen. Und das in Bezug auf ihre Hobbys, ihren Geschmack und ihre sexuellen Vorlieben.

# 2 Was magst du nicht? Dies kann noch wichtiger sein als das letzte. Wenn Sie wissen, was jemand nicht mag, müssen Sie wissen, was Sie mit Ihrem Geliebten vermeiden sollten.

Etwas zu tun, um sie unangenehm zu machen, könnte sogar ungewollt die Dinge wirklich durcheinander bringen. [Lesen Sie: 60 Kennenlernfragen für jede neue Romanze]

# 3 Was willst du versuchen oder nicht? Wenn es darum geht, spontan auf Reisen oder im Schlafzimmer zu sein, ist es wichtig zu wissen, wo die Grenzen liegen. Sie 20 Fragen an sie um ihre sensible Seite zu zeigen immer auf der gleichen Seite sein und ausdrücken, wie weit Sie bereit sind zu gehen, ist von entscheidender Bedeutung.

Stellen Sie sicher, dass Sie auch Ihre Antwort teilen, wenn Sie Ihren Geliebten fragen, wozu er bereit ist.

# 4 Was sind deine Deal Breaker? Sie könnten Liebhaber sein, aber die Dealbreaker-Diskussion könnte jahrelang verschoben werden, was zu einer schmerzhaften Trennung führen kann. Seien Sie stattdessen offen mit Ihrem Partner.

Lassen Sie sie wissen, ob Rauchen oder Trinken für Sie vom Tisch Einfache Freuden im Leben 31 Momente der Glückseligkeit die die meisten von uns übersehen. Das Gleiche gilt für Heirat, Kinder, Umzug usw. Natürlich entstehen Dinge, die Sie nicht vorhersehen können, immer, aber wenn Sie wissen, was Sie beide nicht im Voraus erledigen können, läuft alles viel reibungsloser. 20 Fragen An Sie Um Ihre Sensible Seite Zu Zeigen [Lesen Sie: 20 aufschlussreiche Fragen, um jemanden sofort besser kennenzulernen]

# 5 Wo siehst du das? Dies kann zu schnell gefragt werden, aber wenn Sie diese Person als Ihren Liebhaber bezeichnen, befinden Sie sich wahrscheinlich in der sicheren Zone. Zu fragen, wohin die Dinge gehen, kann sehr beängstigend wirken. Was ist, wenn Sie nicht die gewünschte Antwort erhalten?

Nun, es ist besser, es jetzt als später zu wissen. Sobald Sie dieses Gespräch geführt haben, können Sie fortfahren. Es macht keinen Spaß, in einer Schwebe zu stecken oder nicht. [Lesen Sie: Wie Sie mit Ihrem Geliebten über Ihre Beziehung sprechen können]

# 6 Möchtest du etwas über mich wissen, das du noch nicht weißt? Dies kann auch ein wenig beängstigend sein, da es unmöglich ist vorherzusagen, was Ihr Geliebter sagen könnte. Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass sie keine Zweifel oder Fragen haben. Wenn Sie sicherstellen, dass sie alles von der Brust bekommen, werden Sie in eine glücklichere Zukunft geführt.

Lesen Sie auch:  Was suchen Mädchen bei einem Kerl_ Die würdigen Eigenschaften eines echten Fangs

# 7 Was hat Ihr Interesse an mir geweckt? Dies kann helfen, einen Funken zwischen Ihnen wieder zu entzünden, wenn er nachlässt. Das wiederzuerlangen, was Sie zuerst zusammengebracht hat, kann wie das erste Mal von neuem erscheinen. 20 Fragen An Sie Um Ihre Sensible Seite Zu Zeigen

Dies kann Sie auch darauf hinweisen, was Ihr Partner so sehr an Ihnen liebt, dass Sie diesen Teil von sich selbst häufiger zur Schau stellen können. [Lesen Sie: 30 ungezogene Fragen für Paare, um den Funken am Leben zu erhalten]

# 8 Warst du schon einmal verliebt? Auch wenn Sie Liebhaber im rein physischen Sinne sind, ist dies möglicherweise keine notwendige Frage, aber es kann ein wichtiger Augenöffner in einer romantischen Beziehung sein.

Wenn Sie wissen, wie emotional erfahren Ihr Partner ist, können Sie herausfinden, wie langsam oder schnell Sie sich wohl fühlen.

# 9 Was ist deine Liebessprache? Es gibt fünf Liebessprachen. Dies sind verschiedene Arten, wie Menschen Liebe geben und empfangen. Sie beinhalten Dinge wie gemeinsame Zeit, Diensthandlungen, bestätigende Worte und mehr.

Wenn Sie wissen, was die Liebessprache Ihres Liebhabers ist und umgekehrt, können Sie sicher sein, dass Sie Liebe so zeigen, wie Ihr Partner sie am besten empfängt.

# 10 Hast du irgendwelche Fantasien? Als Liebhaber ist es wichtig, Grenzen zu überschreiten und neue Dinge auszuprobieren, um Intimität und Leidenschaft zu fördern. Wenn Sie sich gegenseitig auf etwas hinweisen, das Sie schon immer ausprobieren wollten, für das Sie aber vielleicht nie den Mut hatten, können Sie Ihre Bindung auf ein neues Niveau heben. [Lesen Sie: Die 50 besten Ideen, die es wert sind, mindestens einmal in Ihrer Beziehung erkundet zu werden]

# 11 Hast du Bedauern? Es wäre schön, wenn wir alle sagen könnten, dass wir es nicht bereuen, aber das ist bei den meisten Menschen definitiv nicht der Fall. 20 Fragen An Sie Um Ihre Sensible Seite Zu Zeigen Und dein Bedauern zu teilen ist wie dein dunkelstes Geheimnis zu teilen.

So verletzlich zu sein und diese Tür zu öffnen, ist das, wofür man einen Liebhaber hat. Sie können füreinander da sein und alles ohne Urteil besprechen. [Lesen Sie: Pillow Talk ist das beste Verbindungswerkzeug für Sie und Ihren Geliebten]

# 12 Befriedigt Sie diese Beziehung? Dies ist eine andere Frage, die Menschen oft ewig gehen, ohne ihren Geliebten aus Angst vor der Antwort zu fragen. Aber egal was es ist, es kann dich vorwärts bringen.

Wenn sie nicht zufrieden sind, können Sie besprechen, wie Sie dies ändern können. Braucht Ihr Liebhaber mehr Unterstützung bei seiner Arbeit oder emotional? Oder befriedigt Ihre Beziehung sie physisch nicht? Es gibt immer eine Möglichkeit, diese Probleme zu beheben, aber Sie müssen sie zuerst zugeben.

# 13 Was ist die Nummer eins auf Ihrer Bucket List? Dies mag wie eine dumme Frage erscheinen, aber Bucket-Listen sind immer voll von Dingen wie Cricket spielen oder Fallschirmspringen. Viele Dinge, die Menschen tun wollen, bevor sie sterben, sind tiefer und bedeutungsvoller.

Dies zu teilen ist persönlich und intim, ganz zu schweigen davon, wie erstaunlich es wäre, wenn Sie es tatsächlich erreichen könnten. [Lesen Sie: 20 Dinge, die Sie sofort in die Eimerliste Ihres Paares aufnehmen können]

# 14 Wann und wo fühlst du dich am freiesten? Eine Beziehung ist harte Arbeit, sollte sich aber nicht wie ein Job anfühlen. Es sollte in erster Linie Glück in Ihr Leben bringen. Es kann also so aufschlussreich sein, Ihren Partner zu fragen, wohin er geht oder was er tut, um sich am freiesten zu fühlen.

Lesen Sie auch:  Wie man blaue Kugeln heilt 9 Möglichkeiten, um Ihre Hoden wieder glücklich zu machen

# 15 Was ist deine Lieblingsbeschäftigung, die ich für dich mache? Vielleicht reiben Sie Ihrem Geliebten immer den Rücken, wenn Sie fernsehen, oder Sie machen ein schnurrendes Geräusch, wenn Sie sich küssen. Diese Dinge sind klein, aber normalerweise bemerken die Liebenden die kleinen Dinge aneinander.

Das Teilen dieser kleinen Dinge, die Sie aneinander lieben, zeigt Ihnen, wie sehr Sie sich gegenseitig schätzen.

# 16 Was kann ich tun, um unsere Zeit zu vereinfachen? Jedes Paar kämpft, wenn es lange Zeit geht, ohne sich zu sehen. Aber jeder reagiert anders auf Distanz. Einige ziehen sich zurück, andere wollen ständige Kommunikation.

Wenn Sie darüber diskutieren, wie Sie sich diese Zeit gegenseitig erleichtern können, fühlen sich diese Zeiten viel kürzer an.

# 17 Glaubst du, wir haben zu oft oder nicht oft genug Sex? Sex ist ein großer Teil der meisten Beziehungen, und dies ist eine dieser Fragen, die Sie Ihrem Geliebten stellen müssen und die viel über Ihr Sexualleben verraten können. Die physische Verbindung ist die Basis für viele Menschen.

Obwohl das Erstellen eines Zeitplans nicht besonders romantisch ist, kann die Diskussion darüber, wie oft Sie beide lieber miteinander schlafen möchten, Sie beide insgesamt viel glücklicher machen. [Lesen Sie: Wie oft sollten Sie Sex haben? 15 Zeichen, dass Sie nicht genug haben]

# 18 Was ist deine größte Angst? Ist es der Tod, verliert es Ihren Job oder scheitert es vielleicht? Wir haben alle Ängste und wir haben alle die größte Angst. Es mag stark erscheinen, es zu behalten, aber wenn Sie diese sensible Seite von sich mit Ihrem Geliebten teilen und umgekehrt, wird ein Stress freigesetzt, von dem Sie nicht einmal wussten, dass Sie ihn hatten.

# 19 Wenn wir jetzt irgendwohin gehen könnten, wohin würdest du gehen Wie man sich auf einer Party wie ein sozialer Schmetterling vernetzt Reisen, auch wenn nur eine halbe Stunde entfernt ein Teil des Lebens so vieler Menschen ist. Wollte Ihr Partner schon immer Irland besuchen? Oder vielleicht ist New Orleans mehr ihre Geschwindigkeit?

Wenn Sie Ihre Träume teilen, in ferne Länder zu reisen oder die Stadt zu verlassen, können Sie sich auf etwas freuen. [Lesen Sie: Gründe, warum gemeinsames Reisen ein guter Test für die Kompatibilität ist]

# 20 Was bedeutet Betrug für dich? Das ist ein Riesenerfolg. Und es ist eine der beängstigenden Fragen, die Sie Ihrem Geliebten stellen müssen. Sie möchten nicht, dass Ihr Partner sagt, dass er eifersüchtig wird, wenn Sie mit diesem einen Mann bei der Arbeit sprechen. Und Sie möchten wahrscheinlich nicht einmal das Wort Betrug ansprechen.

Aber zu diskutieren, was Betrug für Sie beide eigentlich ist, ist eine wichtige Frage, die Sie Ihrem Geliebten stellen müssen, um sicherzustellen, dass Sie auf derselben Seite sind.

[Lesen Sie: Wie man in einer Beziehung ist, wenn die Welt der Monogamie so jung ist]

Es gibt Hunderte, wahrscheinlich Tausende von Fragen, die Sie Ihrem Geliebten stellen müssen, aber wenn Sie damit beginnen, können Sie und Ihr Partner sich besser kennenlernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.