12 Zeichen, dass du in der Beziehung egoistisch bist

12 Zeichen Eines Empaths Wie Sie Feststellen Können Ob Sie Sich Tiefer Fühlen Als Andere

Für einen egoistischen Menschen ist es schwer, seine egoistische Seite zu sehen. Aber diese 12 Zeichen werden dir definitiv sagen, ob du in deiner Beziehung egoistisch bist!

Es ist nie leicht zu wissen, ob Sie egoistisch sind oder in einer Beziehung geben.

Schließlich muss man verstehen, dass Egoismus eher eine Perspektive als eine Tatsache ist.

Haben Sie mitten in einer Diskussion mit Ihrem Geliebten jemals 12 Zeichen eines Empaths Wie Sie feststellen können ob Sie sich tiefer fühlen als andere Gefühl, Sie könnten nachgeben, aber entscheiden Sie sich, nicht aufzugeben, nur weil Sie denken, dass Sie dadurch schwach erscheinen?

Glauben Sie, Ihr Partner würde Sie leicht nehmen oder über Sie hinwegtreten, wenn Sie ständig nachgeben, auch wenn die Konsequenzen des Nachgebens für Sie keinen Unterschied machen?

[Lesen Sie: Wie Sie verhindern können, dass eine egoistische Person Sie verletzt und bricht]

Sind wir nicht alle nur ein bisschen egoistisch?

Wir alle können manchmal egoistisch sein, besonders wenn wir etwas dringend wollen.

Und es ist definitiv keine schlechte Sache.

Aber wenn Ihre egoistische Spur weniger gelegentlich auftritt, sondern eher ein Verhaltensmerkmal ist, müssen Sie darauf achten.

In jeder Beziehung besteht ein Kräfteverhältnis.

Eine glückliche Beziehung hängt von einem perfekten Gleichgewicht ab, und selbst eine geringfügige Änderung des Gleichgewichts verändert die Sichtweise eines oder beider Partner auf die Beziehung.

Wenn Ihr Partner jemals das Gefühl hat, derjenige zu sein, der alles gibt, während Sie derjenige sind, der alles nimmt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Beziehung bergab geht. [Lesen Sie: 18 kritische Anzeichen dafür, dass Ihre Beziehung langsam schlecht wird]

Deine Bedürfnisse und deine Selbstsucht

Erstens, vernachlässigen Dicke Frauen definieren Schönheit neu und setzen eine neue Generation frei niemals Ihre eigenen Bedürfnisse. Schließlich können Sie Ihrem Geliebten nur dann mehr Glück geben, wenn Sie selbst voller Glück sind. Selbstlos in einer Beziehung zu sein ist ein Zeichen bedingungsloser Liebe, aber zu selbstlos zu sein kann dazu führen, dass selbst die nettesten Menschen Ihre Freundlichkeit für selbstverständlich halten! [Lesen Sie: 23 Arten von Beziehungen, die Ihr Liebesleben definieren können]

Und manchmal kann Ihre selbstlose Natur der Auslöser für eine missbräuchliche Beziehung sein, in der Sie ständig von jemandem kontrolliert werden, der Sie überhaupt nicht kontrollieren wollte. [Lesen Sie: Bin ich in einer missbräuchlichen Beziehung? – 17 sichere Zeichen!]

Wie können Sie feststellen, ob Sie in der Beziehung egoistisch sind?

Egoismus ist ein Zeichen der Selbstbefriedigung. Wenn Sie zu egozentrisch sind und glauben, dass Ihre Bedürfnisse wichtiger sind als die Bedürfnisse aller anderen, sind Sie wahrscheinlich eine egoistische Person, auch wenn Sie dies nicht glauben.

Der erste Schritt, um nicht mehr egoistisch zu sein, ist die Verwirklichung. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass so groß oder schwierig Ihre Probleme für Sie auch für andere sein mögen, ihre eigenen Probleme genauso anspruchsvoll oder schwierig erscheinen können.

Hat Ihr Partner Ihnen jemals gesagt, dass Sie mitten in einer Diskussion egoistisch sind? Es erfordert viel Mühe und wiederholtes Auftreten von Selbstsucht, bis Ihr Geliebter eine solche Aussage macht.

Es ist nicht leicht zu sagen. Wenn Ihr Geliebter Ihnen jemals sagt, dass Sie egoistisch sind, denken Sie sehr gründlich darüber nach. Es gibt wahrscheinlich einen großen Grund, warum sie Sie wegen etwas so Schmerzhaftem beschuldigen. 12 Zeichen Eines Empaths Wie Sie Feststellen Können Ob Sie Sich Tiefer Fühlen Als Andere [Lesen Sie: Die Probleme, jemanden zur Priorität zu machen, wenn Sie nur eine Option für ihn sind]

Lesen Sie auch:  12 Stärkste Zeichen Er fängt Gefühle für dich ein und fällt hart

Kommunikation und Selbstsucht

Wenn Ihr Partner Sie jemals beschuldigt, in der Beziehung egoistisch zu sein, hassen Sie ihn nicht dafür und werden Sie im Gegenzug nicht wütend. Schließen Sie die Diskussion ab, und wenn sich die aufflammenden Gemüter abgekühlt haben, sprechen Sie mit Ihrem Partner und versuchen Sie herauszufinden, warum er Sie für egoistisch hält.

Stoßen Sie Ihren Partner an, auch wenn er sich entschuldigt oder Ihnen sagt, dass er es nicht wirklich so gemeint hat. Wenn Ihr Partner eine solche Anschuldigung ausstoßen könnte, besteht eine gute Chance, dass ein Teil von ihnen glaubt, Sie seien eine egoistische Person. [Lesen Sie: 10 Beziehungs-Deal-Breaker, die Sie in Ihrem Liebesleben schaffen könnten]

Egoismus und Aufmerksamkeit suchende Partner

Manchmal, wenn ein Partner Sie beschuldigt, egoistisch zu sein, versucht er Ihnen möglicherweise nur zu sagen, dass er mehr von Ihrer Aufmerksamkeit will. Höchstwahrscheinlich haben sie versucht, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen, indem sie Ihnen eine gute Nacht und einen guten Morgen geschrieben haben, Ihnen Geschenke gekauft oder Sie oft mitgenommen haben. Und als Antwort hoffen sie, dass Sie auch etwas Nettes für sie tun.

Sie können dies jedoch nicht erkennen. Und diese einfache Verwirrung könnte dazu führen, Homosexuell Männer 7 Orte um Ihren nächsten Freund zu finden die nicht in einer Bar sind Ihr Partner glaubt, Sie seien egoistisch oder zu egozentrisch.

Wenn Ihr Partner Sie als egoistisch bezeichnet und sich Ihnen nicht wirklich erklären kann, sehnen sie sich wahrscheinlich nur nach Ihrer Aufmerksamkeit! Alles, was Sie hier tun müssen, ist, ihre romantischen Gesten mit Ihren eigenen Zeichen der Liebe zu erwidern. [Lesen Sie: 25 süße romantische Dinge, die Sie tun können, um das Herz Ihres Liebhabers zum Schmelzen zu bringen]

12 Anzeichen dafür, dass Sie in Ihrer Beziehung egoistisch sind

Das Erkennen Ihrer egoistischen Seite ist nicht einfach, aber es gibt einige Hinweise, die Ihnen helfen können, die Merkmale zu erkennen und darüber nachzudenken. Verwenden Sie diese 12 Zeichen und finden Sie heraus, ob Sie in Ihrer Beziehung egoistisch sind.

# 1 Faulheit. Sind Sie normalerweise aufgeregt, etwas zu tun, das Ihnen Spaß macht? Und wenn es etwas ist, was Ihr Partner tun möchte *, worüber Sie nicht besonders aufgeregt sind *, langweilen Sie sich leicht oder sind Sie unruhig und versuchen, sich daraus zu winden?

Es könnte so einfach sein wie eine Hausarbeit oder das gemeinsame Einkaufen von Kleidung. 12 Zeichen Eines Empaths Wie Sie Feststellen Können Ob Sie Sich Tiefer Fühlen Als Andere Wenn nur die Dinge, die Ihnen Spaß machen, Sie aufregen, aber das Glück Ihres Partners von den Dingen, die er genießt, nicht für Sie von Bedeutung ist, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass Sie eine eher egoistische Person sind.

# 2 Ihr Partner gibt normalerweise nach. Jedes Mal, wenn es eine Diskussion über etwas zu tun oder einen Ort gibt, an den man Wie man einen Mann wissen lässt dass du nicht außerhalb seiner Liga bist kann, bekommen Sie normalerweise die Dinge auf Ihre Art und Weise, auch wenn dies bedeutet, dass Sie Ihren Partner traurig oder weniger glücklich lassen?

Lesen Sie auch:  11 Verrückte Situationen, denen Sie gegenüberstehen, wenn Sie einen vergesslichen Ehepartner haben

Ihr Partner kann jedes Mal nachgeben, weil er Sie bedingungslos liebt und Sie glücklich sehen möchte. Es ist jedoch nur eine Frage der Zeit, bis sie das Gefühl haben, dass ihre Wünsche und Bedürfnisse in der Beziehung nicht berücksichtigt werden. [Lesen Sie: 12 echte Zeichen wahrer Liebe in einer Beziehung]

# 3 Sie glauben, Ihr Partner nervt Sie. Finden Sie jemals Ihren Partner, der Ihnen dieselben Dinge mehrmals wiederholt, kleine scheinbar unbedeutende Zeilen wie „Können Sie das Handtuch aufheben?“ oder „hast du das vergessen .?“

Es könnte irritierend sein, wenn Ihr Partner Sie die ganze Zeit nervt, aber jedes Mal, wenn er nervt, müssen Sie erkennen, dass er nicht versucht, Sie zu ärgern, sondern nur, weil Sie ihm nicht zuhören. 8 Zeichen, dass du klüger bist als die Menschen um dich herum In glücklichen Beziehungen gibt es keine Nörgler, weil beide Liebenden versuchen, sich gegenseitig glücklich zu machen, auch wenn es bedeutet, ab und zu aus dem Weg zu gehen. [Lesen Sie: 25 Beziehungsregeln, die für eine erfolgreiche Liebe eingehalten werden müssen]

# 4 Sie glauben, dass das, was Sie im Leben tun, sinnvoller und lohnender ist. Sie haben vielleicht einen besseren Job oder einen größeren Gehaltsscheck, aber das bedeutet nicht, dass Sie in der Beziehung bevorzugt behandelt werden sollten. Wenn Sie wirklich glauben, dass Sie wichtiger sind und Ihre Meinungen wichtiger sind, sind Sie eingebildet und egoistisch.

# 5 Ihr Partner ist fehlerhaft. Sie sehen Ihren Partner als fehlerhaft an und erwarten, dass er sich für Sie ändert * wahrscheinlich, weil Sie glauben, dass er nicht gut genug für Sie ist *. 12 Zeichen Eines Empaths Wie Sie Feststellen Können Ob Sie Sich Tiefer Fühlen Als Andere Selbst wenn Sie selbst dieselben Fehler haben, glauben Sie, dass diese Fehler in Ihrem Fall nicht so bedeutend sind.

Ein gutes Beispiel hierfür ist die Gewichtszunahme. Vielleicht möchten Sie, dass Ihr Partner Gewicht verliert, weil Sie glauben, dass er im Moment weniger ansprechend aussieht. Auf der anderen Seite sind Sie möglicherweise fettleibig, und dennoch glauben Sie möglicherweise nicht, dass Sie sich ändern oder für Ihren Partner besser aussehen müssen. [Lesen Sie: 15 Tipps aus dem wirklichen Leben, um nackt viel sexy auszusehen!]

# 6 Du willst es so wie du willst. Sie tun immer gerne etwas auf Ihre Weise oder gehen an Orte, die Sie mögen, auch wenn Ihr Partner etwas Was ist Ghosting und wie wirkt es sich auf Sie aus_ tun möchte. Wenn Ihr Partner Sie dazu überredet, etwas anderes zu tun oder an einen anderen Ort zu gehen, schmollen oder schmollen Sie die ganze Zeit. Und sobald Ihr Partner Ihrem Gebot nachgibt und das tut, was Sie sagen, werden Sie sofort fröhlich und gemütlich mit Ihrem Partner.

Ihr Partner mag sich in dem Moment gut fühlen, in dem Sie ihm Ihre Zuneigung entgegenbringen, aber innerlich denken sie nur daran, wie verwöhnt Sie sind!

# 7 Dein Ego. Sie glauben, dass der Verlust eines Arguments ein Zeichen von Schwäche ist. Und Sie mögen es einfach nicht, ein Argument zu verlieren oder eine Diskussion zu beenden, die Ihrem Weg widerspricht. Dies tun Sie nicht nur in Ihrer Beziehung, sondern in jedem Teil Ihres Lebens. 12 Zeichen Eines Empaths Wie Sie Feststellen Können Ob Sie Sich Tiefer Fühlen Als Andere [Lesen Sie: 14 Dinge, die Sie sagen oder tun, entmannen Ihren Mann!]

# 8 Sie können Ihrem Partner nicht einfach vertrauen. Du liebst deinen Partner, aber du bist immer vorsichtig, wenn du ihm vollkommen vertraust, weil du aufrichtig glaubst, dass du der einzige bist, der jemals Glück für dich selbst erreichen kann. Selbst wenn Sie mit einem großartigen Mann oder Mädchen ausgehen, achten Sie immer zuerst auf sich selbst, bevor Sie auf die Bedürfnisse Ihres Liebhabers achten, denn Sie denken, das würde Ihr Partner sowieso tun!

Lesen Sie auch:  Wie man eine schlechte Trennung überwindet und sich wieder richtig gut fühlt

# 9 Du kannst nicht selbstlos sein. Sie können versuchen, die Bedürfnisse Ihres Partners vor Ihre zu stellen oder nett zu ihnen zu sein und sie bedingungslos zu lieben, aber Sie können sich einfach nicht dazu bringen. Sie versuchen ständig, bei allem, was Sie mit Ihrem Geliebten tun, ein besseres Angebot für sich zu machen, sei es für das bessere Stück Hühnchen oder das größere Stück Pizza oder sogar für etwas Größeres wie die Planung der Reiseroute für einen Urlaub. 11 Zeichen, dass du eine höhere emotionale Intelligenz besitzt als andere [Lesen Sie: Die 80 20 Regel in Beziehungen und Ihrem Liebesleben]

# 10 wettbewerbsfähig. Wettbewerbsfähigkeit ist gut, aber es gibt eine dünne Grenze zwischen gesundem Wettbewerb und ungesunden Opfern. Würden Sie Ihren eigenen Partner niederlegen oder seine Pläne durchgehen, um etwas für sich selbst zu gewinnen?

Wenn Sie einen Auftrag oder viel Arbeit hätten, würden Sie Ihre Wimpern schlagen und Ihren Freund oder Ihre Freundin dazu überreden, ihre Arbeit fallen zu lassen * und daran scheitern *, nur damit Sie Ihre eigene Arbeit gut machen können?

# 11 Sie entschuldigen sich nicht. Haben Sie jedes Mal einen harten Kloß im Hals, wenn Sie sich bei Ihrem Partner entschuldigen müssen? Sie mögen sagen, dass es Ihnen sehr oft leid tut, wenn Sie es nicht ernst meinen oder wenn es um Kleinigkeiten geht, aber wenn es wirklich wichtig ist, halten Sie sich zurück oder verteidigen Sie sich, obwohl Sie wissen, dass Sie im Unrecht sind?

Werden Sie andererseits wütend oder verärgert, wenn sich Ihr Partner nicht bei Ihnen für einen Fehler entschuldigt, den er begangen hat? Sie denken vielleicht nicht viel über Ihr Verhalten nach, aber Ihr Partner würde definitiv denken, dass Sie egoistisch und eingebildet sind. [Lesen Sie: 10 Tipps, um fair in der Liebe zu kämpfen und ein viel besseres Liebesleben zu haben]

# 12 Emotionale Erpressung. 12 Zeichen Eines Empaths Wie Sie Feststellen Können Ob Sie Sich Tiefer Fühlen Als Andere Emotionale Manipulation ist immer ein egoistischer Tiefschlag, wie auch immer Sie es betrachten. Halten Sie Sex zurück, behandeln Sie ihn stillschweigend oder ignorieren Sie Ihren Partner einfach, wenn Ihr Partner etwas nicht auf Ihre Weise tut?

Ihr Partner kann schließlich eine Niederlage hinnehmen und Ihren Weg gehen, aber nicht ohne Ressentiments und Ärger im Hinterkopf. Wenn Sie etwas wollen, kommunizieren Sie mit Ihrem Geliebten. Ihren Geliebten emotional zu verletzen und ihn zum Nachgeben zu manipulieren, ist eine egoistische Art, Argumente zu gewinnen.

[Lesen Sie: 30 bedeutungsvolle und ungezogene Fragen für Paare, um den Funken sofort zurückzubringen!]

Manchmal ist es leicht anzunehmen, dass wir nicht egoistisch sind und dass wir nur das Richtige für den Erfolg der Beziehung tun. Aber wenn Sie diese 12 selbstsüchtigen Zeichen in sich selbst sehen, versuchen Sie wahrscheinlich, Glück in der Liebe zu erlangen, indem Sie es falsch machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.